So verwenden Sie einen Windows-Laptop als Wireless-Monitor (für einen anderen PC)

So verwenden Sie einen Windows-Laptop als Wireless-Monitor (für einen anderen PC)

So verwenden Sie einen Windows-Laptop als Wireless-Monitor (für einen anderen PC)

Sie möchten einen zweiten Bildschirm, um Ihre Produktivität in Windows 10 zu erhöhen, aber Sie haben keinen anderen Monitor zur Hand. Wenn Sie jedoch einen aktuellen Windows-Laptop oder ein Windows-Tablet verwenden, können Sie es als drahtlosen Monitor verwenden.

Was Sie brauchen

Um diesen Trick auszunutzen, benötigen Sie zwei Windows 10-Maschinen, die den Miracast-Streaming-Video-Standard unterstützen. Die meisten neueren Laptops und Tablets haben dies eingebaut, ebenso wie einige Desktops. Wenn Sie jedoch Ihren eigenen Desktop erstellt haben oder über keinen Wi-Fi-Adapter verfügen, wird Miracast möglicherweise nicht unterstützt. Damit dies funktioniert, müssen Sie beide Geräte im selben lokalen WLAN-Netzwerk verbinden.

So verwenden Sie einen Windows-Laptop als Wireless-Monitor (für einen anderen PC)

Wenn Sie nicht sicher sind, ob Ihr Windows-Laptop oder -Tablet Miracast unterstützt, klicken Sie auf die Schaltfläche Start und geben Sie „Projizieren“ ein. in das Suchfeld ein und klicken Sie dann auf das Symbol „Projizieren auf diesen PC ” Ergebnis. Wenn das Einstellungsmenü sagt „Dieses Gerät unterstützt nicht das Empfangen von Miracast, ” dann können Sie es nicht als drahtlosen Monitor verwenden.

Schritt 1: Richten Sie den empfangenden PC ein

Bevor Sie Ihre beiden Windows-Computer anschließen, müssen Sie die Verbindung aktivieren. Auf dem PC, den Sie als drahtlosen Monitor verwenden möchten (den wir den „empfangenden PC“ für dieses Handbuch nennen), klicken Sie auf die Schaltfläche Start, geben Sie „auf diesen PC projizieren“ ein. in das Suchfeld ein und klicken Sie dann auf das Symbol „Projizieren auf diesen PC ” Ergebnis.

So verwenden Sie einen Windows-Laptop als Wireless-Monitor (für einen anderen PC)

Dies bringt Sie zu einem Einstellungsfenster. Im ersten Dropdown-Menü müssen Sie “ überall verfügbar ” oder " überall in sicheren Netzwerken verfügbar. ” Die zweite Option bedeutet, dass Fremde nicht in der Lage sind, ihren Bildschirm in einem öffentlichen Wi-Fi-Netzwerk versehentlich auf Ihren Bildschirm zu projizieren.

Im zweiten Dropdown-Menü können Sie steuern, ob Windows Sie jedes Mal benachrichtigt, wenn ein Gerät versucht, auf diesen PC zu projizieren, oder nur, wenn ein neues Gerät das erste Mal eine Verbindung herstellt. Wählen Sie “ Erstmals nur ” wenn Sie dieses Gerät häufig als Monitor verwenden.

So verwenden Sie einen Windows-Laptop als Wireless-Monitor (für einen anderen PC)

Aktivieren Sie die PIN für das Pairing ” Option, wenn Sie das Gerät in einem überfüllten oder unsicheren Raum benutzen. Mit der letzten Option können Sie verhindern, dass die Projektion stattfindet, wenn der Laptop nicht angeschlossen ist. Die Monitorprojektion kann sehr viel Akku verbrauchen.

Notieren Sie sich den PC-Namen am unteren Bildschirmrand. (Es heißt „Defiant“ im obigen Screenshot.) Wechseln Sie nun zum Haupt-PC, den Sie als Host für den Wireless-Monitor verwenden möchten.

Schritt 2: Stellen Sie die Verbindung her

Wenn Ihr empfangender PC bereit ist, können Sie nun Ihren Bildschirm vom Hauptcomputer aus projizieren.

Drücken Sie auf Ihrer Tastatur Windows + P, um das Projektmenü zu öffnen. Auf einem Touchscreen schieben Sie Ihren Finger von links nach rechts und tippen dann auf „Projekt“. am unteren Rand des Aktionscenter-Menüs.

Klicken Sie im Menü Projekt auf oder tippen Sie auf das Symbol " Mit einem drahtlosen Display verbinden ” Verknüpfung.

So verwenden Sie einen Windows-Laptop als Wireless-Monitor (für einen anderen PC)

Nach einem Moment erscheint der Empfänger, den Sie in Schritt Eins eingerichtet haben, in der Liste. Klick es.

So verwenden Sie einen Windows-Laptop als Wireless-Monitor (für einen anderen PC)

Der Empfängercomputer zeigt einen Bildschirm an, auf dem steht, dass [Host] eine Verbindung herstellen soll. ” (Wenn Sie in Schritt 1 eine PIN oder eine Berechtigungsanfrage eingerichtet haben, müssen Sie die Verbindung hier überprüfen.)

So verwenden Sie einen Windows-Laptop als Wireless-Monitor (für einen anderen PC)

Standardmäßig zeigt der sekundäre Computer bei der ersten Verbindung nur die Angaben auf dem Bildschirm Ihres primären PCs an. Um dies zu ändern und den sekundären PC als vollständig erweiterten Monitor zu verwenden, fahren Sie mit Schritt drei fort.

Schritt 3: Passen Sie Ihren Monitor an

Klicken Sie auf Ihrem Haupt-PC auf die Schaltfläche Start, geben Sie „Anzeigeeinstellungen ändern“ ein. in das Suchfeld und wählen Sie dann die Option " Anzeigeeinstellungen ändern ” Ergebnis.

So verwenden Sie einen Windows-Laptop als Wireless-Monitor (für einen anderen PC)

In diesem Menü können Sie Ihren Empfänger-PC wie jeden Standardmonitor behandeln. Für eine optimale Nutzung des Bildschirms, öffnen Sie die „Mehrere Displays“ Dropdown-Menü, und wählen Sie dann die " Verlängern Sie diese Anzeigen ” Möglichkeit. Klicken Sie auf " Änderungen beibehalten ” auf die Warnung, die erscheint.

So verwenden Sie einen Windows-Laptop als Wireless-Monitor (für einen anderen PC)

Jetzt wird Ihr Desktop-Platz auf den Bildschirmen sowohl Ihres primären PCs als auch Ihres Empfänger-PCs erweitert. Sie können Programme auf dem zweiten Bildschirm und dem Hauptbildschirm gleichzeitig ausführen oder ein einzelnes Programmfenster auf beide erweitern.

So verwenden Sie einen Windows-Laptop als Wireless-Monitor (für einen anderen PC)

Standardmäßig wird der Empfänger-PC-Bildschirm rechts neben dem Haupt-PC positioniert. Wenn dies nicht matWenn Sie die physische Konfiguration Ihrer Bildschirme ändern möchten, klicken Sie auf die Bildschirme und ziehen Sie sie an den oberen Rand dieses Menüs. Klicken Sie anschließend auf das Symbol „Anwenden“. Taste.

So verwenden Sie einen Windows-Laptop als Wireless-Monitor (für einen anderen PC)

Und natürlich läuft auf Ihrem Receiver-PC immer noch eine eigene Windows-Instanz unter dem projizierten Desktop. Sie können es erreichen, indem Sie Alt + Tab drücken oder Ihren Finger von der linken Seite des Touchscreens einschieben. Der projizierte Monitor vom Haupt-PC ist ein Fenster mit der Beschriftung „Connect“.

So verwenden Sie einen Windows-Laptop als Wireless-Monitor (für einen anderen PC)

Sie können die Maus nicht verwenden, Tastatur oder Touchscreen auf dem Empfänger-PC, um den Haupt-PC zu steuern, es sei denn, Sie öffnen das Action Center (Windows + A oder schieben Sie Ihren Finger von rechts nach rechts) und klicken Sie auf die Schaltfläche " Eingabe zulassen " Benachrichtigung. Wenn Sie dies tun, können Sie Windows „unter ” nicht erreichen. der projizierte Monitor.

So verwenden Sie einen Windows-Laptop als Wireless-Monitor (für einen anderen PC)

Um den Empfänger-PC nicht mehr als drahtlosen Monitor zu verwenden, drücken Sie Windows + P oder ziehen Sie das Action Center auf und tippen Sie auf „Projekt.“ ; Klicken oder tippen Sie auf “ Trennen ” ganz oben im Menü. Ihr Wireless-Monitor funktioniert auch nicht mehr, wenn der Receiver-PC heruntergefahren wird.

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.