So verwenden Sie den Reader View in Firefox

So verwenden Sie den Reader View in Firefox

So verwenden Sie den Reader View in Firefox

Wie oft gehen Sie auf eine Website, um einen Artikel zu lesen, und sobald die Seite geladen ist, werden Sie mit Bannern und störenden Anzeigen bombardiert? Die Reader-Ansicht von Firefox entfernt das Durcheinander und vereinfacht die Seite für eine bessere Lesbarkeit, so dass nur das angezeigt wird, was Sie tatsächlich sehen möchten: den Artikel.

Safari hat die Leser-Ansicht als Pionier genutzt, aber auch andere Browser haben es übernommen. Firefox ist keine Ausnahme und Sie können die Reader-Ansicht sowohl in der Desktop- als auch in der mobilen Version genießen.   Das Aktivieren der Reader-Ansicht ist sowohl auf dem PC als auch auf dem Mobilgerät überraschend einfach und erfordert nur die Installation von Firefox.

Aktivieren der Reader-Ansicht in einem Desktop-Browser

Wir verwenden in diesem Beispiel Windows, aber Reader View funktioniert in Firefox-Versionen für andere Plattformen genauso.

Nach dem Laden des Artikels, den Sie in Firefox lesen möchten, werfen Sie einen Blick auf die Adressleiste. Wenn die Seitenseite in der Reader-Ansicht verfügbar ist, wird rechts neben der URL das Symbol für die Reader-Ansicht angezeigt (nicht jede Seite ist in der Reader-Ansicht verfügbar).

So verwenden Sie den Reader View in Firefox

Wenn Sie darauf klicken, wird das Symbol blau und die Seite wird mit dem für die Reader-Ansicht formatierten Artikel neu geladen. Beachten Sie, wie die Seite dargestellt wurde aufgeräumt und einige Dinge sind verschwunden. Die Navigationsleiste und die Seitenleisten sind verschwunden, der gesamte Text wurde zwecks leichterer Lesbarkeit zentriert, und unter der Überschrift wurde eine geschätzte Artikellesezeit hinzugefügt.

So verwenden Sie den Reader View in Firefox

Firefox fügt eine Seitenleiste mit ein paar Optionen zum Beenden der Reader-Ansicht hinzu; Anpassen von Schriftart, Größe und Hintergrundfarbe Ermöglichen von Audio-Erzählungen; und Speichern der Seite in Pocket zum späteren Lesen.

So verwenden Sie den Reader View in Firefox

Aktivieren der Reader-Ansicht in einem mobilen Browser

Die Reader-Ansicht auf Mobilgeräten funktioniert ähnlich wie auf dem Desktop Entfernen der Adressleiste, Anzeigen und unnötige Bilder — damit Sie eine einfachere Leseerfahrung.

Wenn es für eine Seite verfügbar ist, sehen Sie das Reader View-Symbol rechts neben der Adressleiste. Klicken Sie darauf, um die Reader-Ansicht zu aktivieren. Das Symbol wird blau und die Seite wird für Sie neu formatiert.

So verwenden Sie den Reader View in Firefox Reguläre Ansicht (links); Leseransicht (rechts)

Tippen Sie auf diese runde, blaue “ Aa ” Klicken Sie auf das Symbol unten auf der Seite, um Optionen zum Steuern der Reader-Ansicht zu öffnen. Sie können die Schriftart ändern, die Schriftgröße erhöhen und verringern und den Hintergrund zwischen dunkel und hell umschalten.

So verwenden Sie den Reader View in Firefox

Die Reader-Ansicht ist eine erstaunliche Funktion, die die Anzeige von Artikeln vereinfacht und es den Benutzern ermöglicht, sich auf den Inhalt von Interesse zu konzentrieren. Es ist eine perfekte Ergänzung zum Webbrowser für Leute, die durch blinkende Werbung und unnötige Banner leicht abgelenkt werden.

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.