So verschieben Sie Dateien unter Windows 10 nach X Tagen von einem Ordner in einen anderen

So verschieben Sie Dateien unter Windows 10 nach X Tagen von einem Ordner in einen anderen

 

Automatisierung ist das beste Werkzeug, das Sie verwenden können, wenn Sie eine sich wiederholende Aufgabe ausführen müssen. Es ist nicht immer einfach, eine Aufgabe zu automatisieren, aber Skripte und der Aufgabenplaner sind zwei großartige Möglichkeiten, um die meisten Aufgaben zu erledigen. In sehr seltenen Fällen ist in Windows eine oder zwei Automatisierungsfunktionen integriert. Wenn Sie Dateien nach einer bestimmten Anzahl von Tagen von einem Ordner in einen anderen verschieben müssen, verwenden Sie am besten ein Stapelskript.

Skript zum Verschieben von Dateien

Öffnen Sie eine neue Editor-Datei und fügen Sie Folgendes ein. Speichern Sie es mit der Erweiterung .BAT. Sie müssen die Datei an Ihre eigenen Bedürfnisse anpassen und wir erklären, welche Änderungen Sie vornehmen müssen.

@echo off

set X=30
set "source=C:\Source Folder"
set "destination=D:\Destination Folder"

robocopy "%source%" "%destination%" /mov /minage:%X%

exit /b

So verschieben Sie Dateien unter Windows 10 nach X Tagen von einem Ordner in einen anderen

Als erstes müssen Sie den Wert für X in der zweiten Zeile ändern. X steht für das Alter einer Datei. Es ist standardmäßig auf 30 eingestellt, aber Sie können es nach Belieben ändern. Wenn Sie möchten, dass Dateien, die älter als 15 Tage sind, in den Zielordner verschoben werden, ändern Sie den Wert 30 in 15.

Als nächstes müssen Sie den in der dritten Zeile angegebenen Pfad ändern. Ersetzen Sie ihn durch den Pfad zu dem Ordner, aus dem Sie Dateien verschieben möchten. Stellen Sie sicher, dass der Pfad und das „source =“ in Anführungszeichen eingeschlossen und geschlossen sind.

Zuletzt ersetzen Sie den Pfad in der vierten Zeile durch den vollständigen Pfad zu dem Ordner, in den Sie die Dateien verschieben möchten. Stellen Sie erneut sicher, dass alles in Anführungszeichen eingeschlossen ist.

Das ist alles was es braucht. Führen Sie das Skript aus und es werden Dateien verschoben.

Planen Sie das Skript

Sie können das Skript manuell ausführen, wenn Sie Dateien verschieben müssen. Wenn Sie es jedoch selbst ausführen müssen, ist der Taskplaner die App für den Job.

Öffnen Sie den Taskplaner und klicken Sie auf Aufgabe erstellen. Geben Sie der Aufgabe einen Namen und wechseln Sie zur Registerkarte Auslöser. Klicken Sie unten auf die Schaltfläche Neu und wählen Sie aus, wann Sie das Skript ausführen möchten.

Wechseln Sie anschließend zur Registerkarte Aktion und klicken Sie auf Neu. Klicken Sie auf die Schaltfläche Durchsuchen und wählen Sie das gerade erstellte Skript aus. Klicken Sie auf OK, und die Aufgabe ist abgeschlossen. Wenn Sie es aktivieren, werden die Dateien automatisch nach dem von Ihnen festgelegten Zeitplan verschoben.

So verschieben Sie Dateien unter Windows 10 nach X Tagen von einem Ordner in einen anderen

Robocopy

Dieses Skript verwendet Robocopy zum Verschieben von Dateien. Robocopy ist ein Befehlszeilenprogramm, das in neueren Versionen von Windows 10 standardmäßig enthalten ist. Dieses Skript funktioniert auf jedem Windows-System, auf dem Robocopy installiert ist. In einigen Fällen müssen Sie es jedoch möglicherweise selbst installieren.

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.