So verbinden Sie Ihr Android-Telefon mit Ihrem Auto-Audiosystem

So verbinden Sie Ihr Android-Telefon mit Ihrem Auto-Audiosystem

Möchten Sie während der Fahrt Ihre Lieblingsmusik, Podcasts oder Hörbücher genießen? Die Antwort ist, Ihr Telefon an Ihr Auto zu hängen. Aber was ist der beste Weg, dies zu tun?

Hören Sie, was Sie wollen, während Sie fahren

Die meisten von uns genießen Musik während wir fahren, aber oft das Radio nicht spielen die Melodien, die dich rocken lassen. Während CDs eine gute Wahl sind, kratzen sie leicht und man muss sie oft austauschen.

Glücklicherweise ist ein Smartphone mit Speicherplatz für MP3s und Online-Konnektivität für das Streaming eine gute Alternative.

Solange Sie einen sicheren Ort haben, um Ihr Telefon zu montieren oder zu platzieren (unsere Liste der besten Autotelefonhalter Die besten Autotelefonhalter, um Ihr Android oder iPhone zu montieren Die besten Autotelefonhalter, um Ihr Android zu montieren oder iPhone Mit einem Autotelefonhalter können Sie Ihr Handy während der Fahrt in Sichtweite halten, so dass Sie leichten Zugang zu GPS, Musik und mehr haben.Hier sind die Autohalterungen, die Sie kaufen sollten.Lesen Sie mehr sollte helfen) und die notwendige Reichweite (oder Kabel) Um ein Signal an Ihr Audiosystem im Auto zu senden, können Sie während der Fahrt ein Android-Telefon für Ihr Audio-Entertainment verwenden. Schließlich, wenn Sie Android verwenden, um die Auto-Performance zu überwachen Wie Sie die Leistung Ihres Autos mit Android überwachen Wie überwachen Sie die Leistung Ihres Autos mit Android-Überwachung Tonnen von Informationen über Ihr Auto ist unglaublich einfach und billig mit Ihrem Android-Gerät – lernen darüber hier! Lesen Sie mehr und navigieren Sie mit GPS-Apps Die 4 besten kostenlosen Offline-GPS-Apps für Android zum Navigieren überall Die 4 besten kostenlosen Offline-GPS-Apps für Android zum Navigieren überall hin Keine Datenverbindung? Mach dir keine Sorgen! Mit diesen Apps können Sie ohne Probleme weiter navigieren. Lesen Sie mehr, dann macht es Sinn, sich auch im Auto auf Ihr Telefon für Musik zu verlassen.

Mit vier Optionen können Sie Musik abspielen, die auf Ihrem Android-Telefon gespeichert ist (oder über dieses gestreamt wird), und zwar über ein typisches Autoradiosystem. Wir haben auch eine Option hervorgehoben, die Sie vermeiden sollten, und hellip;

PSA: Verwenden Sie nicht Ihr Telefon beim Fahren!

Obwohl wir diskutieren die Verwendung eines Smartphones während Fahren, es ist wichtig zu verstehen, was das bedeutet. Während Sie keine Anrufe tätigen oder SMS senden, läuft das Gerät noch. Daher ist es gefährlich, die Hand vom Lenkrad zu nehmen und die Augen von der Straße abzuwenden, um den Track zu wechseln, einen neuen Radiosender zu finden, ein Hörbuchkapitel zu wechseln oder einen neuen Podcast zu laden. Es ist sogar in vielen Bereichen illegal, genauso wie ein Anruf oder SMS.

Sie sollten nichts tun, was Sie vom Fahren ablenkt.

Wo auch immer das Telefon während der Fahrt ist, berühren Sie es nicht. Wenn Sie eine Änderung an der Musik vornehmen müssen, sollten Sie entweder:

  • Verlassen Sie sich auf einen der Passagiere (vorzugsweise einen davor).
  • Verwenden Sie Lenkradbedienelemente, falls verfügbar.
  • Finden Sie einen sicheren Ort, an dem Sie ziehen können (beachten Sie dabei, wie wichtig es ist, später sicher davonzukommen) und nehmen Sie die Änderungen vor.

Für die sicherste Erfahrung lassen Sie die Musik jedoch einfach so lange, bis Sie aufhören. Im schlimmsten Fall könnte man auf Rundfunk umschalten.

Altes Auto? Probieren Sie ein analoges Aux-Kabel aus

Die offensichtlichste Lösung besteht darin, ein analoges Kabel (wie dieses Modell von StarTech) zu verwenden, das den 3,5-mm-Kopfhöreranschluss Ihres Telefons mit dem Line-In-Anschluss (oder Aux-Port) verbindet das Audiosystem Ihres Autos. Sie sind einfach zu finden offline oder auf Amazon und einfach zu verbinden.

StarTech.com MU3MMS 3 Fuß Slim 3,5 mm Stereo Audio Kabel – M / M StarTech.com MU3MMS 3 Fuß Slim 3,5 mm Stereo Audio Kabel – M / M Jetzt Kaufen bei Amazon 2,00 €

> Sie können beispielsweise einen Standard-Line-In-Anschluss an der Vorderseite Ihres Autoradios (oder an einer anderen Stelle der Mittelkonsole) anbringen, um einen einfachen Zugriff zu ermöglichen. Alternativ müssen Sie möglicherweise das Kabel in das Armaturenbrett einstecken, um Ihr Telefon anzuschließen.

Bei älteren Audiosystemen mit Kassettenrekorder können Sie einen Kassettenadapter verwenden. Dies ist ein kleines, kostengünstiges Gerät, das an die Kopfhörerbuchse Ihres Telefons angeschlossen wird und Ihnen ermöglicht, Musik in das Autoradio zu spielen.

Neues Auto? Verwenden von Bluetooth

Viele moderne Auto-Audiosysteme verfügen über Bluetooth als Option für die Wiedergabe von Musik über ein drahtloses Netzwerk mit kurzer Reichweite. Um dies zu nutzen, aktivieren Sie zuerst Bluetooth auf dem Autoradio und stellen Sie sicher, dass es erkennbar ist.

Sie müssen das Handbuch Ihres Autos überprüfen, um zu erfahren, wie Sie dies tun können.

So verbinden Sie Ihr Android-Telefon mit Ihrem Auto-Audiosystem So verbinden Sie Ihr Android-Telefon mit Ihrem Auto-Audiosystem

Öffnen Sie auf Ihrem Android-Gerät Einstellungen > Device Verbindung > Bluetooth und auf Ein festgelegt. (Sie können den Weg auch hier finden, indem Sie den Benachrichtigungsschirm herunterziehen und die Bluetooth-Taste lange drücken.) Warten Sie, bis der Bildschirm aktualisiert wurde und Ihr Autoradiosystem angezeigt wird, und wählen Sie es dann zum Koppeln aus.

Sobald dies geschehen ist, sollte Ihr Telefon in Zukunft automatisch mit dem Auto gekoppelt werden. Um optimale Ergebnisse zu erzielen, sollte Ihr Telefon über Bluetooth 4.0 BLE verfügen, um die Akkulaufzeit zu reduzieren. Aber auch auf langen Reisen (vor allem, wenn Sie Google Maps verwenden Google Maps auf Android: Alles, was Sie wissen müssen Google Maps auf Android: Alles, was Sie wissen müssen Ist Google Maps auf Ihrem Android-Gerät ein wenig entmutigend? Wenn Sie alles über die Verwendung von Google Maps auf Android (lesen Sie mehr oder eine andere GPS-App) wissen, sollten Sie Ihr Telefon während der Fahrt aufgeladen halten.

Kein Bluetooth? Probieren Sie ein USB-Kabel aus

Wie Bluetooth verfügen auch einige moderne Autoradios über einen USB-Anschluss, an den Sie externe Speichergeräte anschließen können. So können Sie Ihre Musiksammlung durch das Autoradio durchsuchen.

Das Anschließen eines Android-Telefons ist einfach. Wenn ein USB-Kabel mit dem Audiosystem geliefert wurde, schließen Sie das Telefon einfach mit einem geeigneten Adapter an. Andernfalls identifizieren Sie den USB-Anschluss am Gerät und verbinden Sie Ihr Android-Gerät.

Sobald das Android-Gerät verbunden ist, muss es in den Speichermodus geschaltet werden. Ziehen Sie die Benachrichtigungsleiste nach unten und tippen Sie auf Dieses Gerät über USB aufladen . Schalten Sie die Option USB für verwenden auf Dateiübertragung (unterscheidet sich je nach Android-Version und Hersteller). Sie können dann in der Bibliothek Ihres Android-Telefons auf Ihrem Autoradio navigieren.

Der USB-Typ Ihres Telefons bestimmt, welche Audiodateien Sie hören können.

Micro-USB

Das Standard-Daten- / Stromkabel für Android-Geräte, mit dem Sie Ihr Telefon an Ihr Auto anschließen und Ihre MP3-Sammlung genießen können.

Aber das ist es. Diese Option ist nicht geeignet, wenn Sie Musik von Last.fm, Spotify oder Pandora streamen möchten, da diese nur zur Wiedergabe von MP3s auf Ihrem Gerät dient.

USB Typ-C

Mit USB-C besteht eine gute Chance, dass die Verbindung Audio unterstützt (einige frühere Beispiele der Verbindung jedoch nicht). Daher können Sie möglicherweise Ihr USB-C-Kabel von Ihrem Telefon an den USB-Anschluss Ihres Auto-Entertainment-Systems anschließen und Streaming-Audio sowie MP3-Datendateien genießen. Sie finden bei Amazon das richtige USB-C-Kabel.

BrexLink USB zertifiziert Typ C Kabel, USB C auf USB A Ladegerät (6.6ft, 2 Pack), Nylon geflochten Schnellladekabel für Samsung Galaxy S9 S8 Hinweis 8, Pixel, LG V30 G6 G5, Nintendo Switch , OnePlus 5 3T (Grau) BrexLink USB zertifiziert Typ C Kabel, USB C zu USB A Ladegerät (6.6ft, 2 Pack), Nylon geflochten Schnellladekabel für Samsung Galaxy S9 S8 Hinweis 8, Pixel, LG V30 G6 G5, Nintendo Switch , OnePlus 5 3T (Grau) Kaufen Sie jetzt bei Amazon $ 10.99

Last Resort: FM-Transmitter

Wenn Bluetooth keine Option für Sie ist, überlegen Sie sich einen FM-Transmitter.

Dies ist ein Gerät, das an Ihr Telefon angeschlossen wird und (über eine sehr kurze Strecke) an Ihr Autoradio sendet. Wenn Sie dann im Radio auf das UKW-Band umschalten, können Sie den auf Ihrem Telefon wiedergegebenen Ton kabellos genießen. Einige FM-Sender werden an die Kopfhörerbuchse Ihres Telefons angeschlossen, während andere auf die Bluetooth-Verbindung Ihres Telefons angewiesen sind und Ihrem Autoradio Bluetooth-Fähigkeit verleihen. So oder so, die meisten benötigen konstante Leistung von Ihrem Auto Ladegerät Ladegerät Victim FM Transmitter, Bluetooth FM Transmitter Radio Adapter Car Kit mit 5V 2.1A USB Car Charger MP3-Player Unterstützung TF-Karte USB-Stick VicTsing FM Transmitter, Bluetooth FM Transmitter Radio Adapter Car Kit mit 5V 2.1A USB Auto Ladegerät MP3 Player Unterstützung TF Karte USB Flash Drive Jetzt kaufen bei Amazon $ 16.99

Smartphone-Design unterscheidet sich erheblich zwischen den Herstellern. Daher sollten Sie sich die Zeit nehmen, eine Einheit zu finden, die gut zu Ihrem Gerät passt.

Was ist mit einer FM Transmitter App?

Sie könnten versucht sein, den FM-Transmitteransatz mit einer App zu versuchen.

Wir würden jedoch dringend davon abraten. Unsere Untersuchungen zeigen, dass solche Apps fast immer Adware sind, und Android-Geräte nicht mit der notwendigen Hardware geliefert werden, um auf dem FM-Band zu senden.

Tatsächlich werden Apps als „FM Transmitter“ aufgelistet. Bei Google Play werden die Bewertungen sehr schlecht bewertet. Dies ändert sich jedoch erst, wenn legitime Streaming-Apps (ohne Übertragungsfunktion) in den Suchergebnissen erscheinen.

Kurz gesagt, FM-Sender-Apps sind bestenfalls eine Verschwendung von Zeit und im schlimmsten Fall Betrug Scam-Apps im Play StoSie müssen Scam-Apps im Play Store vermeiden, die Sie vermeiden müssen Für jede erstaunliche App, die Sie auf Android finden können, gibt es eine billige Kopie, die darauf wartet, Ihre Zeit zu verschwenden und Ihr Geld zu stehlen. Weiterlesen .

Lassen Sie Ihr Telefon Audio während der Fahrt unterhalten

Mit der Fülle von Möglichkeiten, Musik in Ihrem Auto von einem Android-Gerät zu hören, entscheiden sich immer mehr Menschen für Bluetooth oder FM Sender.

Aber Sie haben auch die Möglichkeit, USB-Kabel und 3,5-mm-Audiokabel, nur für den Fall. Diese letzte Option beinhaltet auch den immer seltener werdenden Kassettenadapter.

Bis alle Autos mit Android Auto als Standard ausgeliefert werden, sind dies Ihre besten Optionen (vergessen Sie nicht, Android Auto jetzt verwenden Android Auto ist jetzt für alle verfügbar: Was kann es tun? Android Auto ist jetzt Verfügbar für alle: Was kann es tun? Android Auto ist Google spezielle App für die Verwendung Ihres Telefons im Auto, und es ist jetzt auf jedem Telefon verfügbar. Hier ist, was Sie damit tun können und wie Sie es einrichten. Lesen Sie mehr). Das kabellose Verbinden Ihres Telefons mit Ihrem Auto ist einfach und bequem. In der Tat, sie haben nur ein echtes Problem, dass Sie zwei Lautstärkeregler Optionen haben, um zu verfolgen.

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.