So verbergen Sie Dateien und Ordner auf Android, ohne paranoide Apps zu installieren

So verbergen Sie Dateien und Ordner auf Android, ohne paranoide Apps zu installieren

So verbergen Sie Dateien und Ordner auf Android, ohne paranoide Apps zu installieren In diesen Situationen gerät Ihr Smartphone in eine fremde Hand und die Möglichkeit, bestimmte Inhalte, wie Fotos und Videos, für sich zu behalten, kann als unerlässlich angesehen werden. Da es sich um ein Linux-basiertes Betriebssystem handelt, bietet Android bereits eine einfache und vollständig funktionierende Lösung, um bestimmte Dateien und Ordner nur für eine Dateimanager-App zugänglich zu machen. Es ist nicht nur einfach, sondern erspart Ihnen auch die Suche nach einer Datei zum Ausblenden von Dateien. Es gibt nicht viel, was Sie brauchen, also befolgen Sie diese kleine Anleitung und staunen Sie!
Methode # 1
Der erste Trick besteht darin, einen speziellen versteckten Ordner zu erstellen. Erstellen Sie einfach einen neuen Ordner und setzen Sie einen Punkt vor den Namen. Es spielt keine Rolle, wie Sie es nennen, setzen Sie einfach einen Punkt davor. Grundsätzlich wird Android angewiesen, diesen Ordner zu vergessen und niemals darin zu suchen. Nur Dateimanager und bestimmte System-Apps wissen um seine Existenz. Dies bedeutet, dass in der Galerie versteckte Dateien, Multimedia-Player, E-Mail-Clients, Office-Editoren und dergleichen nicht in der Galerie angezeigt werden.

So verbergen Sie Dateien und Ordner auf Android, ohne paranoide Apps zu installieren So verbergen Sie Dateien und Ordner auf Android, ohne paranoide Apps zu installieren

Methode # 2
Die zweite Option ist das Ausblenden der Mediendateien in einem bereits vorhandenen Ordner, indem eine .nomedia-Datei darin erstellt wird. Diese Datei hat keine Erweiterung oder Inhalte. Es ist einfach eine leere Datei mit dem Namen ‚.nomedia‘ ohne die Zitate. Dadurch werden alle Mediendateien (Bilder und Videos) vor allen Apps ausgeblendet, die versuchen, mit ihnen zu interagieren.

So verbergen Sie Dateien und Ordner auf Android, ohne paranoide Apps zu installieren So verbergen Sie Dateien und Ordner auf Android, ohne paranoide Apps zu installieren

Wichtig! Stellen Sie sicher, dass Dateien und Ordner in Ihrem Dateimanager ausgeblendet werden, da Sie sonst Ihre Dateien nicht erreichen können. Der schwierigste Teil des gesamten Versteckens ist das Finden eines Dateimanagers, den Sie gerne verwenden. Wenn für Ihr Telefon oder Tablet kein Gerät mitgeliefert wird, versuchen Sie es mit Solid Explorer. Es ist der beste Dateimanager eines Drittanbieters für Android.

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.