So überprüfen Sie, ob Ihre HP Laptop-Batterie abgerufen wird

So überprüfen Sie, ob Ihre HP Laptop-Batterie abgerufen wird

HP erinnert mehr als 100.000 Notebook-Akkus

Überhitzung, die zu Verbrennungen oder Bränden führen kann, zwingt HP, Batterien in einer Reihe von Laptops aufzurufen.

von Iyaz Akhtar 1:16 Close Drag

Am Dienstag erinnerte sich HP an mehr als 100.000 Batterien, die überhitzen und Feuer fangen könnten. Laptop-Modelle im Rückruf enthalten gehören HP, Compaq, HP ProBook, HP Envy, Compaq Presario und HP Pavilion Notebook-Computer verkauft zwischen März 2013 und Oktober 2016, nach HP’s Rückruf-Website.

Wenn Sie irgendeine Frage haben, ob Ihr Laptop im Rückruf eingeschlossen ist, hat HP ein Werkzeug entwickelt, um Ihren Laptop zu überprüfen. Besuchen Sie HP dedizierte Rückruf-Website, wo Sie zwei Optionen finden, um den Laptop-Recall-Status am unteren Rand der Seite zu überprüfen.

Finden Sie heraus, wenn Sie eine schlechte Batterie haben

Die erste und einfachste Methode ist, die Seriennummer Ihres Laptops und der Batterie eingeben, um zu überprüfen, ob es zurückgerufen wird. HP bietet Anweisungen, wo Sie beide Nummern je nach Laptop-Modell zu finden.

Wenn Ihre Laptop-Batterie im Rückruf enthalten ist, füllen Sie das Formular auf der Rückruf-Website und folgen Sie den Anweisungen, um eine Ersatzbatterie zu erhalten.

Alternativ können Sie das HP Battery Program Validation Utility herunterladen und ausführen. Nachdem ich heruntergeladen und lief es, sah ich eine unauffällige Aufforderung, die etwas zu dem Effekt nicht erfüllt die Mindestanforderungen angegeben.

Wenn Sie ähnliche Aufforderung sehen, stellen Sie sicher, dass Sie „HP CASL Framework“ auf Ihrem Laptop installiert haben. Es gibt einen Link, um es auf der Recall-Seite herunterzuladen, zusammen mit anderen erforderlichen Frameworks, die Sie installieren müssen. Wenn alles richtig installiert ist, führen Sie das Programm aus und warten auf die Ergebnisse.

quelle: q , q

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.