So teilen Sie Google Kalender mit anderen

So teilen Sie Google Kalender mit anderen

Google Kalender ist für Millionen von Menschen die bevorzugte Anwendung zur Tagebuch- und Aufgabenverwaltung. Angesichts so vieler Menschen eine Google Mail-Adresse und ein Google-Konto, ist es eine einfache und schnelle Lösung. Und dank des kürzlich erfolgten Redesigns der App sieht es jetzt besser aus als je zuvor.

Natürlich ist die App vollgepackt mit ausgefallenen Funktionen und versteckten Tricks, aber heute gehen wir zurück zu den Grundlagen: Wie Sie einen Google Kalender mit Freunden, Familie oder Kollegen teilen.

Sie haben zwei Möglichkeiten zum Teilen. Sie können den Kalender entweder veröffentlichen, sodass jeder ihn sehen kann, oder Sie können ihn mit einer bestimmten Person oder Personen teilen.

So teilen Sie einen Google-Kalender öffentlich

So teilen Sie Google Kalender mit anderen

So teilen Sie einen Google-Kalender mit der Öffentlichkeit:

  • Rufen Sie calendar.google.com auf.
  • Melden Sie sich in Ihrem Konto an.
  • Suchen Sie im linken Bereich nach dem Kalender, den Sie freigeben möchten.
  • Bewegen Sie den Mauszeiger über den Namen des Kalenders und klicken Sie auf die drei vertikalen Punkte.
  • Klicken Sie auf Einstellungen und Freigabe .
  • Scrollen Sie nach unten zu Zugriffsberechtigungen und klicken Sie auf das Kontrollkästchen neben Für die Öffentlichkeit verfügbar machen .
  • Klicken Sie auf Get shareable link , um die öffentliche URL Ihres Kalenders zu finden.
  • So teilen Sie einen Google Kalender mit bestimmten Personen

    So teilen Sie Google Kalender mit anderen

    Wenn Sie den Zugriff auf den Kalender lieber auf a beschränken möchten Wählen Sie eine Gruppe von Personen aus:

  • Rufen Sie calendar.google.com auf.
  • Melden Sie sich in Ihrem Konto an.
  • Suchen Sie im linken Bereich nach dem Kalender, den Sie freigeben möchten.
  • Bewegen Sie den Mauszeiger über den Namen des Kalenders und klicken Sie auf die drei vertikalen Punkte.
  • Klicken Sie auf Einstellungen und Freigabe .
  • Scrollen Sie nach unten zu Mit bestimmten Personen teilen .
  • Klicken Sie auf Name hinzufügen .
  • Geben Sie den Namen der Person (falls in Ihrem Adressbuch enthalten) oder die E-Mail-Adresse ein.
  • Nutzen Sie die Google Kalender-Funktion zum Teilen? Findest du es einfacher, die Freigabefunktion zu verwenden, nachdem die App neu gestaltet wurde?   Wie immer kannst du alle deine Gedanken und Meinungen im Kommentarbereich hinterlassen.

    q , quelle

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.