So teilen Sie Apple iCloud-Speicher mit Family Share

So teilen Sie Apple iCloud-Speicher mit Family Share

So teilen Sie Apple iCloud-Speicher mit Family Share

Joseph Kaminski

​​Immobilien haben immer einen hohen Stellenwert, warum also sollten Online-Immobilien – und zwar Cloud-Speicher – anders sein? Manche Leute haben Mitbewohner, um über die Runden zu kommen, und einige von uns brauchen ein Familienmitglied mit einem großen iCloud-Plan, um all diese Selfies unterzubringen. Glücklicherweise bietet Apple einen gemeinsamen iCloud-Speicher mit einigen bemerkenswerten Einschränkungen.

Bevor Sie beginnen, muss Ihr Apple iOS-Gerät (iPhone, iPad oder, ja, sogar iPod Touch) iOS 11 oder höher ausführen. Dies ist nur für das primäre Gerät erforderlich, das sein iCloud-Konto freigibt, Apple schlägt jedoch vor, alle Geräte im freigegebenen Konto auf das neueste Betriebssystem zu aktualisieren, um eine optimale Benutzererfahrung zu erzielen.

MacOS-Geräte (MacBook Pro / iMac / MacBook / Mac Mini) muss High Sierra 10.13 oder höher laufen. Denken Sie daran, Ihre Geräte vor dem Update immer zu sichern. Wenn Sie Hilfe bei der Aktualisierung Ihres Betriebssystems benötigen, hat Apple Anleitungen für iOS und MacOS.

Beachten Sie Folgendes: Wenn ein Familienmitglied, das mehr als 5 GB Speicherplatz belegt, den freigegebenen Plan verlässt, hat er 28 Tage Zeit, um seinen eigenen Plan zum Schutz seiner Daten zu kaufen, bevor er wieder auf den Standardfreiplatz zurückkehrt 5GB Plan.

Beim Freigeben eines Speicherplans bleiben Dokumente und Fotos vertraulich, und alle Benutzer verwenden weiterhin ihre eigenen Konten im gemeinsam genutzten iCloud-Speicher. Familienmitglieder teilen nur verfügbaren Cloud-Speicherplatz und keine persönlichen Daten.

So teilen Sie Apple iCloud-Speicher mit Family Share

Dan Ackerman

So richten Sie die iCloud Storage-Freigabe auf einem iPhone oder anderen iOS-Geräten ein

  • Go Tippen Sie auf Einstellungen und tippen Sie ganz oben auf Ihren Namen.
  • Wählen Sie Familienfreigabe einrichten aus , gefolgt von Erste Schritte
  • Wählen Sie iCloud-Speicher

aus

  • Wenn Sie noch keinen haben, aktualisieren Sie auf einen 200-GB- oder 2-TB-Plan.
  • Wenn Sie fertig sind, werden Sie aufgefordert, fünf einzuladen Familienmitglieder / Angehörige, die Ihren iCloud-Speicherplan teilen möchten

So richten Sie die iCloud Storage-Freigabe auf einem Mac ein

  • Öffnen Sie die Systemeinstellungen, wählen Sie iCloud
  • Klicken Sie dann unten rechts auf Verwalten
  • Falls erforderlich, kaufen Sie mehr Speicher (200 GB oder 2 TB).
  • Wählen Sie in den iCloud-Voreinstellungen Se t Up Family   Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm:
  • Wenn Sie fertig sind, gehen Sie zu Meine Apps & Services , wählen Sie iCloud Storage
  • Wählen Sie Freigabe starten
  • aus

Familienmitglieder, die bereits ein iCloud-Abonnement haben, können weitermachen oder dem Familienplan beitreten, sie können nicht beide gleichzeitig aktiv bleiben. Wenn Sie bei der Einrichtung von Family Sharing nicht weiterkommen, hat Apple hier eine detaillierte Anleitung.

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.