So steuern Sie Ihr Android Phone von Windows 10 [Tutorial]

So steuern Sie Ihr Android Phone von Windows 10 [Tutorial]

Die guten Leute bei XDA haben ein nettes Tool behandelt, mit dem Sie Ihr Android-Smartphone von Windows 10 aus steuern können. Es ist ziemlich einfach einzurichten, aber es gibt einige Dinge, die schief gehen können, selbst wenn Sie den Anweisungen folgen genau.   Scrcpy   lässt Sie Ihr Android-Smartphone von Windows 10 aus steuern und es ist ziemlich einfach zu bedienen, aber Ihr Android-Gerät selbst muss möglicherweise einige Einstellungen aktiviert haben. Wir haben eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, mit der Sie Scrcpy verwenden können, und bietet einige Lösungen zur Problembehandlung, wenn dies nicht auf Anhieb funktioniert.

Dies funktioniert mit älteren Windows-Versionen, aber das Hinzufügen einer Umgebungsvariablen ist etwas anders als die Methode für Windows 10. Dieses Tool ist sowohl für macOS als auch für Linux verfügbar, aber die Anweisungen in diesem Tutorial beziehen sich nur auf Windows 10. Sie können die Seite Github des Tools für Anweisungen für andere Betriebssysteme besuchen.

Voraussetzungen

Um Ihr Android-Handy von Windows 10 zu steuern, brauchen Sie;

  • Scrppy: Es ist Open Source und Sie können es bekommen von seiner Github-Seite
  • Ein Windows 10-Rechner, auf dem Sie Administratorrechte haben
  • Ein Android-Telefon, kein root erforderlich
  • Ein USB-Datenkabel, mit dem Sie sich verbinden können Ihr Telefon mit Ihrem PC
  • Auf Ihrem Telefon aktivierte Entwickleroptionen

Umgebungsvariablen einrichten

Laden Sie das Scrcpy-Tool herunter und extrahieren Sie es irgendwo und rsquo; s einfach zu erreichen. Es ist eine gute Idee, es in den Stamm eines Laufwerks zu extrahieren. Sie müssen es nicht unbedingt zu Ihrem C-Laufwerk extrahieren, aber das ist das, womit wir es gemacht haben.

Öffnen Sie den Datei-Explorer und fügen Sie Folgendes in die Adressleiste ein:

Control Panel\System and Security\System

Klicken Sie im sich öffnenden Fenster auf Erweitertes System Einstellungen auf der linken Seite.

EMPFOHLEN FÜR SIE

So steuern Sie Ihr Android Phone von Windows 10 [Tutorial]

Android

So erhalten Sie systemweiten Zugriff auf Fastboot und ADB-Tools [Windows]

So steuern Sie Ihr Android Phone von Windows 10 [Tutorial]

Android

So erhalten Sie die Android O-Entwicklervorschau

So steuern Sie Ihr Android Phone von Windows 10 [Tutorial]

Wechseln Sie in dem sich öffnenden Fenster zur Registerkarte Erweitert. Klicken Sie auf Umgebungsvariablen ganz unten. Klicken Sie im Fenster Umgebungsvariablen auf die Schaltfläche Neu im Abschnitt Systemvariablen. Fügen Sie im Fenster „Neue Systemvariable“ den Pfad zu dem extrahierten Ordner ein und hängen Sie scrcpy.exe an das Ende an. Dies ist das Scrcpy-Tool und der Ordner enthält die EXE-Datei.

Beispiel:

C:\scrcpy-windows-v1.0\scrcpy.exe

So steuern Sie Ihr Android Phone von Windows 10 [Tutorial]

Bereiten Sie Ihr Telefon vor

Öffnen Sie auf Ihrem Android Phone die App“ Einstellungen „und gehen Sie zu den Entwicklereinstellungen. Suchen und aktivieren Sie hier das USB-Debugging. Verbinden Sie Ihr Telefon mit Ihrem PC. Sie sollten auf Ihrem Telefon eine Eingabeaufforderung sehen, in der Sie gefragt werden, ob Sie das USB-Debugging aktivieren möchten. Aktivieren Sie es.

So steuern Sie Ihr Android Phone von Windows 10 [Tutorial]

Ausführen von Scrcpy

Öffnen Sie die Eingabeaufforderung mit Administratorrechten. Gehen Sie mit dem Befehl cd zu dem Ordner, den Sie in früheren Schritten extrahiert haben;

Syntax

cd folder path

Beispiel

cd C:\scrcpy-windows-v1.0\

Hinweis: Wenn der Ordnerpfad Ordner enthält, in denen Leerzeichen enthalten sind, schließen Sie den gesamten Pfad ein in Anführungszeichen.

Führen Sie den folgenden Befehl aus:

adb.exe

Dadurch wird das ADB-Tool ausgeführt. Als nächstes überprüfen Sie, ob Ihr Gerät mit dem folgenden Befehl verbunden ist;

adb devices

Ihr Gerät sollte in der Ausgabe erscheinen. Sie sehen nur seine Seriennummer und ob sie autorisiert ist oder nicht. Wenn es nicht autorisiert ist, fahren Sie mit dem Abschnitt zur Fehlerbehebung fort, um einige Fehlerbehebungen zu versuchen, und kehren Sie dann zum Rest des Problems zurück.

Wenn das Gerät ohne Probleme angezeigt wird, führen Sie den folgenden Befehl aus:

scrcpy

So steuern Sie Ihr Android Phone von Windows 10 [Tutorial]

Dies öffnet ein neues Fenster, das Ihr Android-Telefon emuliert. Verwenden Sie Ihre Maus und Tastatur, um es zu steuern.

So steuern Sie Ihr Android Phone von Windows 10 [Tutorial]

Fehlerbehebung bei ADB-Geräten

Wenn die oben genannten Anweisungen für Sie nicht funktionieren oder Ihr Android-Telefon als nicht autorisiert angezeigt wird Gerät versuchen Sie folgendes:

Re-Enable USB Debugging

Trennen Sie das Telefon von Ihrem PC. Öffne die App „Einstellungen“ auf deinem Android-Smartphone und gehe zu den Entwicklereinstellungen. Suchen Sie hier nach einer Option, um alle USB-Debugging-Berechtigungen zu widerrufen. Schalten Sie USB an Ihrem Telefon ein / aus. Führen Sie auf Ihrem Desktop die folgenden Befehle in der Eingabeaufforderung aus:

adb kill-server

Gefolgt von;

 adb start-server

Schließen Sie das Telefon erneut an Ihren PC an und lassen Sie das USB-Debugging nach Aufforderung zu.

USB-Übertragungsprotokoll

Ziehen Sie den Benachrichtigungsschirm nach unten und tippen Sie auf die Android-System-USB-Verbindungsbenachrichtigung. Möglicherweise müssen Sie Dateiübertragung auswählenr-Modus oder den Modus „Fotos übertragen“. Probieren Sie beide aus und sehen Sie, welche funktioniert.

Abonnieren Sie unseren

NEWSLETTER

Holen Sie sich tägliche Tipps in Ihren inboxJoin 35.000 + anderen Lesern

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.