So stellen Sie unter MacOS einen dunkleren dunklen Modus ein

So stellen Sie unter MacOS  einen dunkleren dunklen Modus ein

Apple hat sich gegen uns durchgesetzt. Mit MacOS Mojave hat Apple schließlich einen systemweiten Dark-Modus für Macs eingeführt, der den Hintergrund in den Apps von Apple schwarz und weiß erscheinen lässt. Es gibt jedoch eine dunklere Version des dunklen Modus, wenn Sie wissen, wo Sie suchen müssen (und es Ihnen nichts ausmacht, ein wenig Farbe zu opfern).

Dunkler dunkler Modus

Um den dunklen Modus zu aktivieren, wechseln Sie zu Systemeinstellungen > Allgemein und klicken Sie oben auf Dunkel für Aussehen .

Wenn Sie den dunklen Modus dunkler einstellen möchten, wählen Sie das Graphite-Einstellrad für Akzentfarbe .

Matt Elliott / CNET

Wenn Graphite ausgewählt ist, wird der Hintergrund von Apps von einem Anthrazitgrau in ein Schwarz mit Schwarztönen.

Ein Nebeneffekt dieses dunkleren dunklen Modus? Die roten, gelben und grünen Schaltflächen oben links in Ihren Apps werden ausgegraut.

(über OSXDaily)

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.