So speichern und laden Sie automatisch Screenshots in Dropbox auf Mac

So speichern und laden Sie automatisch Screenshots in Dropbox auf Mac

Wir haben uns immer mehr auf Screenshots verlassen. Sie sind nützlich für alles, vom Teilen von Ideen mit Arbeitskollegen bis zum Aufbewahren von Kopien von Quittungen für Online-Einkäufe.

Aber sie sind nicht ideal im Umgang mit vielen Bildern. Sie müssen eine umständliche E-Mail senden oder sie zu einem Dienst wie WhatsApp Web hochladen. Sie sind auch nicht ideal, wenn Sie es eilig haben.   Sie müssen sie auf einen USB-Stick übertragen oder manuell in den Cloud-Speicher hochladen.

Wenn Sie Dropbox verwenden, ist das Speichern und Freigeben von Screenshots effizienter: Sie können Dropbox automatisch dazu bringen, alle von Ihnen aufgenommenen Screenshots hochzuladen. Hier erfahren Sie, wie man das auf einem Mac macht.

So speichern Sie Screenshots automatisch in Dropbox

So speichern und laden Sie automatisch Screenshots in Dropbox auf Mac

  • Laden Sie die Dropbox-App herunter.
  • Installieren Sie die Dropbox-App auf Ihrem Mac.
  • Drücken Sie Umschalt + Befehl + 3 , um einen Screenshot Ihres gesamten Bildschirms zu erstellen.
  • Klicken Sie im Popup-Fenster auf Screenshots in Dropbox speichern .
  • Wenn Sie kein Popup-Fenster sehen, klicken Sie auf das Dropbox-Symbol in der oberen rechten Ecke des Bildschirms.
  • Klicken Sie auf das Zahnradsymbol in der unteren rechten Ecke.
  • Wählen Sie Einstellungen .
  • Klicken Sie im neuen Fenster auf die Registerkarte Importieren .
  • Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben Screenshots mit Dropbox teilen .
  • Starten Sie Ihren Computer neu.
  • Wenn Sie die Funktion zu einem späteren Zeitpunkt deaktivieren möchten, deaktivieren Sie einfach das Kontrollkästchen Screenshots über Dropbox freigeben in Einstellungen > Importieren

    Verwenden Sie Dropbox, um alle Screenshots, die Sie auf Ihrem Mac machen, automatisch zu speichern, oder bevorzugen Sie es, Ihre Bilder von Fall zu Fall zu verwalten? Lassen Sie es uns in den Kommentaren unten wissen.

    q , quelle

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.