So senden Sie Animoji an jemanden ohne iMessage

So senden Sie Animoji an jemanden ohne iMessage

So senden Sie Animoji an jemanden ohne iMessage

Animoji ist eine wirklich unterhaltsame Funktion in iMessage auf neueren iPhones. Sie können Animoji jedoch auch an Freunde und Familienmitglieder senden, die keine iMessage — Ich habe sogar ein iPhone für diese Angelegenheit.

RELATED: So verwenden Sie Animoji auf dem iPhone X, XS und XR

Wenn Sie ein Animoji an ein anderes Gerät senden iPhone-Nutzer sind so optimiert, dass sie als animierte GIF-Dateien mit Audio angezeigt werden. Es ist jedoch wirklich nichts anderes als ein Video, sodass Sie Animoji an jeden senden können, unabhängig davon, ob Sie ein iPhone oder ein Android-Gerät verwenden.

Noch besser, es gibt nichts anderes, als dass Sie an Ihrer Seite einen Animoji an jemanden senden müssen, der keine iMessage-Funktion hat oder ein iPhone besitzt. Der einzige Unterschied, den Sie bemerken, ist, dass Textnachrichten statt blau grün angezeigt werden.

So senden Sie Animoji an jemanden ohne iMessage

Wie sieht es dann aus? Android-Benutzer, die ein Animoji erhalten, erhalten es als typisches Video über ihre SMS-App.

So senden Sie Animoji an jemanden ohne iMessage

Der Benutzer kann darauf tippen, um das Video auf den gesamten Bildschirm zu erweitern und es abzuspielen.

So senden Sie Animoji an jemanden ohne iMessage

Wie Sie vielleicht schon bemerkt haben, ist die Qualität jedoch stark beeinträchtigt, und das Animoji erscheint ziemlich blockig und pixelig. Es ist ziemlich klar Während das Senden von Animoji an Android-Benutzer funktioniert, ist es nicht ideal.

Wenn Sie jemals ein Animoji an ein Freund oder ein Familienmitglied senden möchten, das Android verwendet, würde ich es sehr empfehlen, es statt als animiertes GIF / Video — als Standbild zu senden. Die Qualität wird sehr hoch sein insgesamt besser. Um dies zu tun, tippen Sie beim Erstellen eines Animoji nicht auf die Aufnahmeschaltfläche, sondern tippen Sie auf das Animoji-Zeichen, um ein Standbild zu erstellen, und senden Sie es anschließend. Das Bild sieht viel besser aus als das Video.

So senden Sie Animoji an jemanden ohne iMessage

Natürlich ist es an diesem Punkt kein Animoji, sondern ein normaler Emoji, der größer und detaillierter ist. Animoji ist also nicht nur für iPhone-Benutzer beschränkt, aber die Erfahrung auf einem anderen Gerät als einem iOS-Gerät lässt zu wünschen übrig.

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.