So sehen Sie, welche Facebook-Werbetreibenden Ihre privaten Daten enthalten:

So sehen Sie, welche Facebook-Werbetreibenden Ihre privaten Daten enthalten:

So sehen Sie, welche Facebook-Werbetreibenden Ihre privaten Daten enthalten:

Es ist allgemein bekannt, dass Facebook Werbekunden gezielt Zielgruppen ansprechen kann, aber wussten Sie, dass Sie sehen, welche Werbekunden Sie gezielt ansprechen? Sie können – und es kann Sie umhauen.

Im Rahmen des Versuchs von Facebook, transparenter zu sein, können Sie anhand einer Kontaktliste, die Ihre Informationen enthält, leicht herausfinden, welche Inserenten Anzeigen schalten. Diese Informationen werden vom Werbetreibenden gesammelt und dann auf Facebook hochgeladen, um zu steuern, an wen die Anzeigen geschaltet werden.

So finden Sie diese Informationen sowohl im Internet als auch in der Facebook-App.

Im Internet

Um Ihre Anzeigeneinstellungen auf Facebook dot com zu finden, können Sie auf diesen Link klicken, um direkt zu ihm zu gelangen. Hier finden Sie diese Informationen in den Menüs von Facebook.

Springen Sie zuerst in das Einstellungsmenü. Sie finden es, indem Sie in der oberen Leiste auf den kleinen Abwärtspfeil neben Ihrem Namen und Ihrem Bild klicken.

So sehen Sie, welche Facebook-Werbetreibenden Ihre privaten Daten enthalten:

Klicken Sie dort auf die Option Anzeigen.

So sehen Sie, welche Facebook-Werbetreibenden Ihre privaten Daten enthalten:

Wählen Sie “ Werbetreibende, mit denen Sie interagieren, ” dann schauen Sie sich die “ an, die ihre Kontaktliste zu Facebook hinzugefügt haben ” Sektion.

So sehen Sie, welche Facebook-Werbetreibenden Ihre privaten Daten enthalten:

Wenn Sie möchten, können Sie auf das Symbol “ Weitere anzeigen ” Taste für eine Weile. Ich hatte Hunderte von Werbetreibenden auf meiner Liste. Die meisten von denen ich noch nie gehört habe.

In den Mobile Apps

In den mobilen Apps von Facebook ist die Aussage etwas anders, also hier, wo Sie sie finden können.

Öffnen Sie zunächst das Menü (die drei Zeilen) und tippen Sie anschließend auf “ Settings & Datenschutz. &Rdquo; Von dort aus wählen Sie Einstellungen. „https://www.howtogeek.com/wp-content/uploads/2018/11/xIMG_0086.png.pagespeed.gp+jp+jw+pj+ws+js+rj+rp+rw+ri+cp+md.ic.hltAPCE6a0.png“>

Wählen Sie “ Werbetreibende aus, die Sie mit ” Hier finden Sie dann den zweiten Abschnitt — Werbetreibende, die eine Kontaktliste mit Ihren Informationen hochgeladen haben. Tippen Sie auf die Schaltfläche “ Alle anzeigen ” Klicken Sie auf die Schaltfläche, um die vollständige (und wahrscheinlich massive) Liste anzuzeigen.

So sehen Sie, welche Facebook-Werbetreibenden Ihre privaten Daten enthalten: So sehen Sie, welche Facebook-Werbetreibenden Ihre privaten Daten enthalten:

Tausend.  

Wild.

über DuckDuckGo (Twitter)
Bildnachweis: Valery Brozhinsky / Shutterstock.com

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.