So schauen Sie sich ESPN in Großbritannien über ein VPN an

So schauen Sie sich ESPN in Großbritannien über ein VPN an

Wenn Sie ein Sportfan sind, braucht ESPN keine Einführung. Das 1979 gegründete ESPN hat sich mit über 91 Millionen Zuschauern zu einem der erfolgreichsten Sportnetzwerke der Welt entwickelt. Leider verhindert das Netzwerk den Zugriff auf den Streaming-Dienst, wenn Ihre IP-Adresse außerhalb der USA liegt und Geoblocking verwendet wird. Als Benutzer in Großbritannien können Sie nicht auf dessen Inhalt zugreifen. Es gibt jedoch einen Weg – und es erfordert die Verwendung eines VPN.

So schauen Sie sich ESPN in Großbritannien über ein VPN an

Ob Sie in Großbritannien leben oder einfach nur dorthin reisen, diese geografischen Einschränkungen sind mit dem richtigen VPN-Anbieter leicht zu überwinden. Durch die Verwendung eines VPN-Dienstes öffnen Sie sich nicht nur für eine breitere Palette von Inhalten, sondern können auch darauf vertrauen, dass Ihre Informationen und Ihre Identität in jedem Fall anonym bleiben. In diesem Artikel erklären wir Ihnen, wie Sie einen guten VPN-Anbieter auswählen, Ihnen unsere Empfehlungen geben und warum Sie ESPN beachten sollten.

So wählen Sie das richtige VPN für Sie aus

Das Erste, was Sie als Erstes tun kann – Vermeiden Sie die Verwendung kostenloser VPN-Dienste. Kostenlose VPNs verfügen nicht über starke Sicherheitsfunktionen, sodass Ihre Geräte, Daten und Ihre Identität nicht geschützt werden. Im Hinblick auf den Rest der Kriterien werden im Folgenden die Funktionen aufgeführt, die Sie benötigen, um ESPN aus Großbritannien zu sehen:

  • Schnelle Geschwindigkeit – Um Inhalte schnell und ohne Pufferfehler zu streamen, benötigen Sie einen Anbieter mit unbegrenzter Bandbreite und ohne Geschwindigkeitsbegrenzung. Andernfalls kann es zu Verzögerungen und langen Pufferzeiten kommen, wenn Sie mit ESPN arbeiten.
  • Netzwerkgröße & ndash Für jedes empfohlene Netzwerk in unserer Liste stehen zahlreiche Server zur Auswahl.
  • Geräteverfügbarkeit & ndash Um ein VPN verwenden zu können, benötigen Sie einen Provider, dessen Software mit Ihrem Gerät und Betriebssystem kompatibel ist. Top-VPNs verfügen über Apps für eine Vielzahl von Betriebssystemen.
  • Starke Sicherheitsfunktionen – Ein gutes VPN schützt Ihre Daten. Entscheiden Sie sich für einen Provider mit 256-Bit-Verschlüsselung oder besser. Auf diese Weise können Ihre Informationen und Ihr Browserverlauf nicht geknackt werden.
  • Zero-Logging-Richtlinie – Stellen Sie sicher, dass der VPN-Anbieter eine strikte Richtlinie für die Protokollierung ohne Protokollierung hat. Das bedeutet, dass er Ihre Informationen nicht speichert oder Aufzeichnungen erstellt, die auf Sie zurückverfolgt werden können.

Unsere VPN-Empfehlungen

Nachdem Sie nun wissen, wonach Sie bei einem VPN-Anbieter Ausschau halten müssen, werfen Sie einen Blick auf unsere Top-Tipps zum Ansehen von ESPN in Großbritannien (oder einem beliebigen anderen Anbieter) anderes Land weltweit).

1. ExpressVPN

So schauen Sie sich ESPN in Großbritannien über ein VPN an

ExpressVPN bietet die perfekte Kombination aus Geschwindigkeit, Sicherheit und Benutzerfreundlichkeit. Dem Namen entsprechend ist ExpressVPN dank eines riesigen Netzwerks aus 2.000 High-Tech-Servern in 94 Ländern einer der schnellsten Dienste auf dem Markt. Dies ist besonders nützlich für das Streaming von Inhalten auf Websites wie ESPN, da dies schnelle Ladezeiten, keine Pufferung und High-Definition-Qualität bedeutet.

In Bezug auf die Sicherheit ist ExpressVPN hervorragend. Mit einer 256-Bit-AES-Verschlüsselung und fünf Verschlüsselungsprotokollen, einschließlich UDP und SSTP, sind Ihre Daten gut geschützt. Darüber hinaus bietet eine starke Richtlinie ohne Protokollierung, die Datenverkehr, Browserverlauf und mehr abdeckt, zusätzlichen Schutz. Die Apps von ExpressVPN verfügen auch über einen automatischen Kill-Schalter (für Windows- und MacOS-Geräte). Selbst wenn Ihre Verbindung unterbrochen wird, bleiben Ihre Daten für andere verborgen.

Mit ExpressVPN wissen Sie, dass Sie ESPN von überall auf der Welt problemlos ansehen können. Unbegrenzte Bandbreite, keine Geschwindigkeitsbegrenzung und ein integrierter Geschwindigkeitstest stellen sicher, dass Sie Videos in hoher Qualität ansehen können. Egal, ob Sie sich ESPN oder andere Stream-Dienste wie Hulu ansehen. Der Anbieter hat eine breite Software-Verfügbarkeit, einschließlich Windows, Mac, Linux, Apple TV und einige Router in der Liste der bedienten Geräte.

Lesen Sie die vollständige Liste der ExpressVPN-Funktionen in unserem Test für 2018 für ExpressVPN.

BEST FOR ESPN: Erhalten Sie den 12-monatigen Deal mit ExpressVPN für nur 6,67 $ pro Monat und erhalten Sie 3 Monate GRATIS. Sie können Ihr Geld innerhalb von 30 Tagen zurückerhalten, wenn Sie nicht zufrieden sind.

2. NordVPN

So schauen Sie sich ESPN in Großbritannien über ein VPN an

NordVPN ist bekannt für sein riesiges Netzwerk von 5.000 Servern in 62 Ländern. Dies macht es zu einem der größten in der Branche – und es wächst immer weiter. Darüber hinaus gibt es eine Vielzahl von Spezialservern, die fortgeschrittene Benutzer ansprechen. Die Funktionalität umfasst Zwiebel über VPN, Anti-DDoS, Doppel-VPN, P2P, dedizierte IP-Adresse und verschleierte Server. TDies kann in bestimmten Fällen hilfreich sein, z. B. bei überlegenen Online-Spielen oder bei der Tatsache, dass Sie ein VPN verwenden.

NordVPN verwendet eine starke 256-Bit-AES-Verschlüsselung, die praktisch unzerbrechlich ist. auch für Regierungen und große kriminelle Unternehmen. Verschlüsselungsprotokolle umfassen UDP, TCP, L2TP, SSTP und andere. Darüber hinaus gilt die No-Logging-Politik von NordVPN als eine der besten der Branche. Die No-Log-Richtlinie deckt alles ab, von IP-Adressen bis zum Browserverlauf, und sorgt dafür, dass Ihre Identität geschützt bleibt. Der automatische Kill-Schalter ist standardmäßig aktiviert und schützt Sie, wenn Ihr VPN als letzte Sicherheitsstufe offline ist.

Trotz der komplexen Funktionen von NordVPN ist die Software intuitiv und einfach zu bedienen. Sie haben die Möglichkeit, einen Server aus einer grafischen Karte auszuwählen, die als visuelle Hilfe dient. Live-Unterstützung steht allen Benutzern zu jeder Tageszeit zur Verfügung. Sie haben die Möglichkeit, bis zu 6 Geräte mit Ihrem Konto zu verbinden. NordVPN ist unter Windows, Mac OS, Linux und vielen anderen Betriebssystemen verfügbar.

Lesen Sie hier unsere vollständige Übersicht über NordVPN und seine beeindruckenden Funktionen.

SONDERANGEBOT: Erhalten Sie einen Rabatt von 66% auf das 2-Jahres-Abonnement von NordVPN für nur 3,99 $ pro Monat. Der Plan wird durch eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie unterstützt.

3. CyberGhost

So schauen Sie sich ESPN in Großbritannien über ein VPN an

CyberGhost ist für Leute, die keinen Ärger haben möchten – einfach ein benutzerfreundlicher und zuverlässiger VPN-Dienst. Die Software von CyberGhost ist für eine Vielzahl von Betriebssystemen verfügbar, darunter Windows, Mac OS, Android und viele mehr. Sobald Ihre  -App gestartet wird, haben Sie die Möglichkeit, zwischen sechs verschiedenen Profilen zu wählen, darunter anonymes Surfen, unlock das Streaming entsperren, und “ das Blockieren grundlegender Websites ”. “ Streaming aufheben ” eignet sich besonders für den Zugriff auf Broadcasts und Videos, die nur an bestimmten Orten verfügbar sind. Dies macht es ideal für den Zugriff auf ESPN im Ausland.

Mit 3.000 Proxy-Servern in 60 Ländern bietet CyberGhost eine große Auswahl an Optionen. Diese Zahl umfasst allein in den USA 500 Server, sodass sich ESPN in Großbritannien und in anderen Teilen der Welt gut sehen lässt. Die Sicherheit des Services ist ebenfalls beeindruckend. Die 256-Bit-AES-Verschlüsselung stellt sicher, dass Ihre Informationen nicht verarbeitet werden können. Zu den spezifischen Protokollen gehören OpenVPN, das Geschwindigkeit und Sicherheit vereint, sowie PPTP gegen Zensur. Die Richtlinie ohne Protokollierung zeigt an, dass nichts gespeichert wird, vom Browserverlauf bis zur E-Mail-Adresse.

Um mehr über die Sicherheitsstandards und -funktionen des Anbieters zu erfahren, lesen Sie unseren vollständigen Testbericht zu CyberGhost hier.

BUDGET DEAL: Melden Sie sich für den 18-monatigen CyberGhost-Plan für nur 2,75 USD pro Monat an. Erhalten Sie eine 45-Tage-Geld-zurück-Garantie, wenn Sie sich für dieses Abonnement anmelden.

4. PrivateVPN

So schauen Sie sich ESPN in Großbritannien über ein VPN an

PrivateVPN eignet sich aus verschiedenen Gründen hervorragend zum Streaming. Die Anzahl der Server kann auf den ersten Blick klein erscheinen – 80 Knoten in 57 Ländern – Jeder Server ist jedoch extrem zuverlässig und schnell zu booten. Eine US-amerikanische IP-Adresse zu erhalten, die ESPN für Einwohner und Besucher im Vereinigten Königreich freigibt, dauert nur wenige Minuten. Die Apps lassen sich problemlos auf einer Vielzahl von Geräten und Betriebssystemen installieren, darunter Windows, MacOS und Linux. Zu den coolen Zusatzfunktionen gehört ein DNS-Lecktest, durch den Ihr ISP nicht sehen kann, dass Sie eine gesperrte Website ansehen. &Ndash; und es gibt auch einen Kill-Schalter, um Ihre Identität zu schützen, auch wenn Ihr VPN getrennt wird.

In Bezug auf die Sicherheit gehört PrivateVPN zu den Branchenführern. Es verwendet die modernste 256-Bit-AES-Verschlüsselung. Im Gegensatz zu den meisten VPN-Providern können Sie die gewünschte Stärke auswählen. Sie können 128-Bit-Schlüssel für schnellere und niedrigere Latenzzeiten verwenden, auf ein Protokoll wie PPTP umschalten, um Zensurfilter zu umgehen, auf L2TP umschalten, um schnelles, aber weniger sicheres Streaming zu ermöglichen, und vieles mehr. Unabhängig davon, was Sie tun, werden Sie auch durch eine No-Logging-Richtlinie geschützt, in der keine Verkehrsprotokolle, IP-Adressen, Zeitstempel und mehr gespeichert werden.

Um mehr über den Service zu erfahren, lesen Sie unseren vollständigen Überblick über PrivateVPN für 2018.

READER EXKLUSIV: Holen Sie sich den 12-Monats-Plan und sparen Sie 64% 3,88 US-Dollar pro Monat. Der Kaufpreis beinhaltet eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie.

Entsperren von ESPN mit Ihrem VPN in 3 einfachen Schritten

Der schwierige Teil ist vorbei – Alle kompliziert klingenden Details liegen nicht im Weg und Sie sind nur wenige Minuten davon entfernt, wie Sie Ihr Lieblingsteam live auf ESPN sehen. Nun haben Sie das richtige VPN ausgewähltOvider für dich, wie fängst du an? Befolgen Sie die Schritt-für-Schritt-Beschreibung unten und genießen Sie Ihre sichere, schnelle Verbindung.

Schritt 1

In diesem Schritt müssen Sie die App herunterladen und installieren.

  • Öffnen Sie Ihren Browser und gehen Sie zu Ihrem neuen VPN-Konto.
  • Laden Sie die App herunter, die mit Ihrem Gerät und Betriebssystem (z. B. Android-Smartphone) kompatibel ist.
  • Starten Sie die App und melden Sie sich mit denselben Kontoinformationen an. Die App verbindet Sie automatisch mit dem schnellsten verfügbaren Server. Da wir jedoch die Sperrung von ESPN aufheben, stellen Sie eine Verbindung mit dem schnellsten Server in den USA her.
  • Schritt 2

    Nun sind Sie mit dem Server verbunden Wenn Sie das Internet über ein VPN nutzen, ist es wichtig, die Verbindung zu testen, bevor Sie weiter surfen.

  • Gehen Sie zu ipleak.net – Diese Seite führt einen automatischen IP-Adressensuchtest durch.
  • Warten Sie ein paar Sekunden, und in der oberen rechten Ecke wird eine Liste mit dem Namen “ Ihre IP-Adressen ” angezeigt.
  • Wenn Sie den Server sehen, mit dem Sie in den USA verbunden sind, können Sie sich eine Reihe von Sportinhalten ansehen. Wenn Sie jedoch immer noch U.K. in der Liste der IP-Adressen sehen, liegt möglicherweise ein Leck vor, und Sie müssen sich an Ihren VPN-Anbieter wenden.
  • Schritt 3

    Jetzt können Sie mit der Erkundung von ESPN beginnen. Egal, ob Sie sich Wiederholungen von Videos ansehen, Video-Highlights ansehen oder Zugang zu exklusiven Interviews erhalten möchten, Ihr VPN ermöglicht es Ihnen jetzt, dies zu tun, ohne den Komfort Ihres Londoner Apartments oder eines viktorianischen Cottage verlassen zu müssen.

    Alles über ESPN

    ESPN ist einer der größten Kabelkanäle weltweit und ab November 2018 das vierthäufigste Kabelnetz in Amerika. Die WatchESPN-App wurde 2011 lanciert und verfügt über förderte bereits eine massive Steigerung der mobilen Nutzung. Laut ESPN sahen die Nutzer nach dem Start 101,9 Millionen Minuten Video-Inhalte in einem Jahr und der größte Zuwachs kam von mobilen Geräten. Mit Watch ESPN können Sie die folgenden Simulcasts anzeigen:

    • ESPN
    • ESPN2
    • ESPNU
    • ESPNews
    • Longhorn-Netzwerk
    • ESPN-Ziellinie

    Für Benutzer in Großbritannien müssen ESPN FC – Das ist alles, was Sie über Fußball (Fußball) wissen und beobachten müssen. wurde im Jahr 2013 ins Leben gerufen und bringt Ihnen alle möglichen Highlights und Hintergründe, die Sie benötigen.

    So schauen Sie sich ESPN in Großbritannien über ein VPN an

    Neben allen Live-Sportübertragungen bietet ESPN den Zuschauern auch eine Reihe von Sportgesprächen, Shows und Dokumentationen. Zum Beispiel ist “ brach ” ist eine Show über NBA-Spieler. Überraschenderweise verlieren 60% der pensionierten NBA-Stars innerhalb von fünf Jahren, nachdem sie sich aus der Liga zurückgezogen haben, ihr gesamtes Geld. Daher untersucht Billy Corben’s Dokumentation die Ursachen. ESPN hält sich nicht an eine Art von Inhalten, entweder – 2017 erhielt das netzwerk den ersten Oscar für O.J .: Made in America.

    Warum ist ESPN international nicht verfügbar?

    Die Übertragungsrechte von ESPN sind in Bezug auf das Publikum und die geografischen Standorte ziemlich spezifisch. Die von ESPN gehaltenen Werbeslots wurden speziell für die großen Spiele mit einer speziellen Zielgruppe verkauft, so dass eine Ausstrahlung in die übrige Welt gegen ihre Zustimmung wäre.

    ESPN blockiert daher den Zugriff auf IP-Adressen von außerhalb der USA. Wenn Sie versuchen, WatchESPN ohne ein VPN herunterzuladen, wird eine Fehlermeldung angezeigt, dass der Dienst in Ihrem Land nicht verfügbar ist.

    Kann ich ESPN kostenlos in Großbritannien schauen?

    Obwohl Sie sich für einen VPN-Anbieter mit einem kostenlosen Dienst entscheiden können, empfehlen wir Ihnen dies nicht.

    Erstens ist die Verbindungsgeschwindigkeit für die Videoqualität, die Sie bei Live-Sportereignissen erzielen möchten, nicht gut genug. Wenn Sie kein qualitativ hochwertiges VPN haben, ist das puffernfreie Streaming nahezu unmöglich. Das letzte, was Sie wollen, sind Verzögerungen oder Fehler beim Laden eines großen Spiels.

    Außerdem sind kostenlose VPNs nur kostenlos, weil sie an anderen Orten Kosten sparen. Bei kleineren Netzwerken und schwachen Sicherheitsfunktionen besteht die Gefahr, dass Ihre Kontoinformationen ständig ausgesetzt werden. Wenn jemand versucht hat, Ihre Daten in den Griff zu bekommen, kann dies relativ einfach geschehen, da freie VPN-Anbieter dafür bekannt sind, Benutzerinformationen und -verlauf an interessierte Parteien zu verkaufen. Wir empfehlen daher, dass Sie sich für einen kostenpflichtigen VPN-Dienst entscheiden, um online sicher zu bleiben und die Verbindungsgeschwindigkeit zu erhöhen.

    Fazit

    Egal, ob Sie das letzte große Spiel verpasst haben oder exklusive Interviews mit den Spielern Ihres Teams wünschen, ESPN verfügt über eine der größten Vielfalt an Sportinhalten weltweit. Während der Dienst in Großbritannien nicht verfügbar ist, können Sie mit der Auswahl eines unserer empfohlenen VPN-Anbieter innerhalb kürzester Zeit ESPN installieren und genießen.Verpassen Sie nicht die nächste große Sportgeschichte – Bleiben Sie jetzt auf dem Laufenden.

    Was ist das Erste, was Sie mit Ihrem brandneuen Zugang zu ESPN aus dem Ausland beobachten werden? Hinterlassen Sie uns unten Ihre Gedanken und Kommentare!

    q , quelle

    Zusammenhängende Posts:

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.