So prüfen Sie, ob Ihr iPhone X ein Qualcomm- oder Intel-Funkmodem in

So prüfen Sie, ob Ihr iPhone X ein Qualcomm- oder Intel-Funkmodem in

hat
Apple iPhone X-Versionen mit Qualcomm- oder Intel-Modems Modell A1865 So prüfen Sie, ob Ihr iPhone X ein Qualcomm- oder Intel-Funkmodem in Modell A1865 So prüfen Sie, ob Ihr iPhone X ein Qualcomm- oder Intel-Funkmodem in Modell A1865 So prüfen Sie, ob Ihr iPhone X ein Qualcomm- oder Intel-Funkmodem in Weitere Bilder anzeigen + 8 Bilder So prüfen Sie, ob Ihr iPhone X ein Qualcomm- oder Intel-Funkmodem in So prüfen Sie, ob Ihr iPhone X ein Qualcomm- oder Intel-Funkmodem in So prüfen Sie, ob Ihr iPhone X ein Qualcomm- oder Intel-Funkmodem in LADEN + So prüfen Sie, ob Ihr iPhone X ein Qualcomm- oder Intel-Funkmodem in Bild Modell A1865 So prüfen Sie, ob Ihr iPhone X ein Qualcomm- oder Intel-Funkmodem in Bild Modell A1865 So prüfen Sie, ob Ihr iPhone X ein Qualcomm- oder Intel-Funkmodem in Bild Modell A1865 So prüfen Sie, ob Ihr iPhone X ein Qualcomm- oder Intel-Funkmodem in Bild Modell A1901 So prüfen Sie, ob Ihr iPhone X ein Qualcomm- oder Intel-Funkmodem in Bild Modell A1901 So prüfen Sie, ob Ihr iPhone X ein Qualcomm- oder Intel-Funkmodem in Bild Modell A1901 So prüfen Sie, ob Ihr iPhone X ein Qualcomm- oder Intel-Funkmodem in Bild Modell A1901 So prüfen Sie, ob Ihr iPhone X ein Qualcomm- oder Intel-Funkmodem in Bild Modell A1901So prüfen Sie, ob Ihr iPhone X ein Qualcomm- oder Intel-Funkmodem in Bild Modell A1901 So prüfen Sie, ob Ihr iPhone X ein Qualcomm- oder Intel-Funkmodem in Bild Modell A1901 So prüfen Sie, ob Ihr iPhone X ein Qualcomm- oder Intel-Funkmodem in Bild iPhone X A1902 Version für Japan So prüfen Sie, ob Ihr iPhone X ein Qualcomm- oder Intel-Funkmodem in

Apple iPhone X-Versionen mit Qualcomm- oder Intel-Modems Als Slideshow anzeigen » Apple iPhone X-Versionen mit Qualcomm- oder Intel-Modems
Nach all dem Aufruhr, der von der Tatsache herrührt, dass Apple höchstwahrscheinlich das Qualcomm X16-Funkmodem in bestimmten iPhone X-Versionen (mit Blick auf Sie, Verizon und Sprint) verkrüppelt hat, um dem Unterlegenen zu entsprechen Fähigkeiten des Intel-Modems in AT & T und T-Mobile-Versionen, ist es nur logisch, dass Besitzer möchten wissen, welche Variante sie haben.
Qualcomms X16 ist das Modem der Wahl für die meisten in den USA verkauften Flaggschiffe, da es CDMA-Netzwerkzugriff und bis zu 1Gbps Downloads erlaubt, aber da der Intel-Chip bei 600Mbps maximiert, hat Apple den X16 sogar auf alle Modelle kastriert aus. Dies zeigt sich im direkten Vergleich, etwa mit der Note 8, die die Download-Geschwindigkeit des iPhone X auf ein und demselben Netzwerk nahezu verdoppelt. Leider wird auch ein Unterschied zwischen zwei iPhone X-Geräten mit angezeigt verschiedene Modems – das Verizon-Modell mit Qualcomm zum Beispiel zeigte 67% bessere Download-Geschwindigkeiten als die AT & T-Version mit Intel, wenn es in Szenarios platziert wurde, die ein schwaches Signal imitieren. Wenn Sie wissen möchten, ob Sie ein XMM7480-Modem von Intel in Ihrem iPhone X oder die leistungsfähigere Qualcomm-Ausrüstung haben, müssen Sie Folgendes tun:
1. Gehe zu Einstellungen > Über > Rechtliches > Regulatory, und notieren Sie die Modellnummer Ihres iPhone X;
2. Alternativ können Sie zu Einstellungen > Allgemein > Über, dann scrollen Sie nach unten zum Modelleintrag und tippen Sie darauf, um die Modellnummer anzuzeigen. Schreibe das auch runter,
3. Wenn Ihre iPhone X-Version A1865 ist, dann haben Sie Qualcomm’s X16, das Ihre Datendownloads mit Strom versorgt, nehmen Sie ein Lotterielos, 4. Wenn das Modell A1901 ist, dann haben Sie Intel im Inneren und können in Bereichen mit wonky-Signal zumindest in der Theorie einige langsamere Download-Geschwindigkeiten erfahren.
5. Es gibt ein drittes Modell, wie Sie aus dem oben genannten Länder- und Betreibermodell von Apple entnehmen können, das die Unterstützung für die kontaktlosen Zahlungen von FeliCa auf iD und QuicPay sowie den Suica-Support für JR East unterstützt. Es ist ausschließlich für Softbank, AU und NTT DoCoMo in Japan bestimmt.

Apple arbeitet mit Intel an Gigabit-LTE- und 5G-Modems für das iPhone der nächsten Generation und versucht, sich aufgrund der anhaltenden Patentfehde zwischen den beiden Herstellern von Qualcomm als Lieferant zu trennen, aber bis diese glänzende Zukunft kommt , Sie sollten das iPhone X A1865 Modell von Verizon oder entsperrt bekommen, nur um auf der sicheren Seite zu sein. Unnötig zu sagen, dass die meisten Länder und Carrier GSM-Netzwerke zur Schau stellen, so dass die „Intel Inside“ -Version des X das Qualcomm-Modell übertrifft, aber vielleicht haben Sie nur Glück gehabt.

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.