So machen Sie leichte, luftige, minimalistische High-Key-Neugeborenenfotos

So machen Sie leichte, luftige, minimalistische High-Key-Neugeborenenfotos

So machen Sie leichte, luftige, minimalistische High-Key-Neugeborenenfotos

Dieser Titel ist ein Schluck, aber ich wusste nicht, wie ich den Stil besser beschreiben sollte. Im Laufe der Jahre habe ich meine Fototechnik für Neugeborene verfeinert und perfektioniert, um den gewünschten hellen und luftigen High-Key-Look zu erzielen. Während jedes Haus, das ich besuche, anders ist und einige schwieriger sind als andere, haben mir diese Strategien die besten und beständigsten Ergebnisse geliefert.

Hinweis : Es ist wichtig zu wissen, dass ich mich auf die Fotografie von Neugeborenen im häuslichen Lebensstil spezialisiert habe.

So machen Sie leichte, luftige, minimalistische High-Key-Neugeborenenfotos

Declutter

Obwohl dies offensichtlich erscheint, ist es einfach, diesen Schritt zu überspringen, da Sie unbedingt anfangen möchten Schießen. Fotos zeigen jedoch Unordnung, und Neugeborene neigen dazu, mit viel Unordnung zu kommen. Nehmen Sie sich vor dem Fotografieren Zeit, um den Raum zu untersuchen. Bewegen Sie alle Unordnung, die im Rahmen sein wird. Nicht nur Dinge wie Flaschen, Wecker, Schnuller, sondern auch größere Dinge wie Möbel. Fühlen Sie sich nicht schlecht, wenn Sie die Eltern fragen, ob Sie ein oder zwei Möbelstücke bewegen können. Nehmen Sie sich nach der Aufnahme einen weiteren Moment Zeit, um den Rahmen durch den Sucher zu betrachten. Achten Sie auf Unordnung, die in den Rahmen hineinragt. Wenn Sie welche sehen, rahmen Sie die Aufnahme entweder neu ein oder halten Sie an und verschieben Sie die Unordnung. Wenn Sie feststellen, dass Sie etwas im Sinne von “ Ich werde es in der Post ” oder “ Ich werde es ausschneiden ’ “ oder “ Es wird auf dem endgültigen Foto nicht zu sichtbar sein ” Ich kann Ihnen sagen, dass Sie Unrecht haben und sich dafür hassen (ich bin selbst viel zu oft in diese Falle geraten).

So machen Sie leichte, luftige, minimalistische High-Key-Neugeborenenfotos

Leere Wände suchen

Leere Wände eignen sich perfekt für minimalistische Neugeborenenfotografien, insbesondere für hellere Wände. Oft lassen mich Kunden sagen, dass sie ihr Haus hassen oder dass es nicht sehr attraktiv ist oder gerade renoviert wird. In diesen Fällen suche ich normalerweise nach einer leeren Wand, die ich für viele der Aufnahmen verwenden kann. Ich habe Sitzungen durchgeführt, in denen der Großteil der Aufnahmen gegen eine leere Wand gerichtet war. Selbst wenn das Haus perfekt ist, suche ich immer noch eine leere Wand, um ein paar Aufnahmen zu machen. Dies ist eine großartige Möglichkeit, das Motiv (Baby und Eltern) zu isolieren und einen schönen Kontrast zu erzielen.

Bonus-Tipp: Wenn nicht viel Platz für eine leere Wand vorhanden ist, suchen Sie in Photoshop nach einer Stelle, die gerade groß genug für Ihr Motiv ist, und erweitern Sie die leere Wand in der Nachbearbeitung. Die inhaltsbewusste Füllung des Ernte- (Erweiterungs-) Tools leistet wunderbare Arbeit.

So machen Sie leichte, luftige, minimalistische High-Key-Neugeborenenfotos

Flash füllen

Dies ist der wichtigste Tipp, um diesen hellen und luftigen High-Key-Look zu erzielen. Ich verwende (normalerweise) einen an der Kamera montierten Rückprallblitz als Füllblitz. Das natürliche Fensterlicht fungiert als Schlüssellicht. Der Füllblitz füllt einen Großteil des Schattens im gesamten Raum mit Licht. Ich benutze den Blitz auch dann, wenn das Haus / der Raum erstaunliches Licht hat. Hier gibt es viel zu entpacken. Ich werde es in Abschnitte aufteilen:

Warum wurde die Kamera montiert und warum wurde sie anstelle eines Blitzes außerhalb der Kamera mit einem Lichtmodifikator zurückgeworfen? Einfach, schnell. Ich mag es, wenn meine Sitzungen fließen. Ich möchte keine Zeit damit verbringen, Beleuchtungsgeräte zu bewegen, anzupassen und einzustellen. Ich mag es, mich im Baby zu bewegen, verschiedene Blickwinkel und Posen zu bekommen. Manchmal bewegen sich ältere Geschwister, an die ich mich anpassen muss. Auch perfekte Momente des Neugeborenen können flüchtig sein. Ich möchte nicht mit meiner Ausrüstung herumspielen, während das Baby ein perfektes Lächeln im Bruchteil einer Sekunde oder ein süßes Gähnen hat. Ich möchte die ganze Zeit bereit sein zu gehen.

Normalerweise halte ich meine Verschlusszeit bei 1/80. Da die Verschlusszeit das Umgebungslicht bei Verwendung eines Blitzes steuert, verwende ich gerne eine längere Verschlusszeit. Das heißt, da es sich um einen Füllblitz und nicht um die Taste handelt, kann ich nicht zu tief gehen, da ich anfange, Geisterbilder und Bewegungsunschärfen zu sehen, insbesondere, wenn sich das Bild schnell bewegt (was bei Babys der Fall ist) tun). Ich finde 1/80 ist eine gute Balance zwischen den beiden.

Wenn möglich, versuche ich, den Blitz von einer Wand links oder rechts von mir abzuprallen, um eine Richtung zum Licht zu bekommen. Es ist auch (sehr) wichtig, auf die Farbe der Wände zu achten. Wenn möglich von einer helleren Wand abprallen. Wenn Sie von einer farbigen Wand abprallen, wird die Farbe auf das Baby und andere auf dem Foto geworfen und Sie erhalten einige irre Ergebnisse. Wenn alle Wände und Decken eine dunkle Farbe haben und von einer hellen Farbe abprallen, ist dies nicht möglich. Ich plane entweder, Schwarzweißfotos oder (missmutige) Fotos zu macheny) einen Lichtständer und einen Modifikator ausbrechen.

So machen Sie leichte, luftige, minimalistische High-Key-Neugeborenenfotos

Vorhandenes Licht

Sobald Sie einen Raum betreten, in dem Sie fotografieren möchten, öffnen Sie jedes Fenster mit soweit es sich öffnen wird. Wenn der Raum Rollläden hat, ziehen Sie sie ganz nach oben. Öffnen Sie nicht nur die Jalousielamellen. Wenn möglich, schalten Sie alle Lichter im Raum aus. Die meisten Haushaltslichter sind zu warm und haben eine andere Temperatur als Ihr Blitz und das einfallende Tageslicht. Wenn Sie sie nicht ausschalten, werden Sie einige unkonventionelle Hauttöne erhalten, für die Sie nachträglich einen Albtraum haben .

Die einzige Möglichkeit, die Lichter im Raum nicht auszuschalten, besteht darin, dass nicht genügend natürliches Licht einfällt, damit die Kamera fokussieren kann. In diesem Fall lasse ich das Licht an, stelle aber die Blitzleistung höher ein (um als Tastenlicht zu fungieren), sodass der Blitz die Raumbeleuchtung übersteuert.

So machen Sie leichte, luftige, minimalistische High-Key-Neugeborenenfotos

Timing

Vor einer Sitzung bitte ich meine Kunden, auf das Licht im Haus zu achten. Ich möchte, dass sie die Tageszeit finden, zu der die Räume, in denen sie fotografieren möchten, das beste Licht bekommen. Das ist für jedes Haus anders. Darauf aufbauend können wir dann eine Sitzungszeit festlegen. Achten Sie außerdem nach dem Schießen darauf, wie die Sonne im Haus scheint. Zum Beispiel fange ich manchmal am frühen Morgen an und der Kindergarten bekommt zu viel direktes Licht an diesem Punkt. Ich beginne mit dem Schießen in einem Raum auf der anderen Seite des Hauses, während ich darauf warte, dass die Sonne etwas höher am Himmel steht, damit sie im Kinderzimmer weniger direkt ist.

Das ist es. Viel Glück beim Ausprobieren. Ich würde gerne von Ihnen hören. Wie haben diese Tipps für Sie funktioniert? Haben Sie weitere Vorschläge?

Über den Autor : Randy Klein ist ein professioneller Familien- und Kinderfotograf in der Region Philadelphia. Die in diesem Artikel geäußerten Meinungen sind ausschließlich die des Autors. Weitere Arbeiten von Klein finden Sie auf seiner Website und auf Facebook. Dieser Artikel wurde auch hier veröffentlicht.

Tags: babyphotos, licht, beleuchtung, neugeborenenfotos, neugeborenenporträts, porträts, porträts, randyklein, tipps

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.