So leeren Sie Ihre Safari-Leseliste

So leeren Sie Ihre Safari-Leseliste

Safari verfügt über eine Funktion namens Leseliste, in der Sie Webseiten zum späteren Lesen speichern können. Es unterscheidet sich von einem Lesezeichen darin, dass Sie ohne Internetverbindung auf die Webseite zugreifen können. Ihre Leseliste kann iCloud verwenden, um alle Ihre verknüpften Anmeldungen zu synchronisieren, sodass Sie auf Ihre Liste auf jedem Gerät zugreifen können.

Der Leser von Macworld Derrel Sims möchte einige oder vielleicht alle der in seiner Leseliste in Safari enthaltenen Elemente entfernen und fragt sich, wie das geht. Der Grund, warum Derrel nicht in der Lage ist, alle Elemente in iOS zu löschen, ist, dass keine solche Option existiert! Sie können jedoch einzelne Elemente in iOS und MacOS auf ziemlich offensichtliche Weise löschen.

In iOS:

  • Safari starten.
  • Tippen Sie auf das Lesezeichen-Symbol.
  • Tippen Sie auf das Symbol Leseliste (Brillen).
  • Wische nach links auf einen Gegenstand.
  • Tippen Sie auf Löschen.
  • In macOS:

  • Wählen Sie in Safari View > Zeigt die Seitenleiste der Leseliste an, wenn sie nicht angezeigt wird.
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf ein Element.
  • Wählen Sie Remove Item.
  • So leeren Sie Ihre Safari-Leseliste IDG

    Sie können Ihre Leseliste nur in macOS Safari löschen.

    Und wenn Sie macOS verwenden, können Sie ganz einfach alle Leselisten löschen. Wählen Sie in Schritt 3 oben alle Elemente löschen und bestätigen Sie mit Klick auf Löschen. Voila! Wenn Ihre iOS-Geräte mit dieser Kopie von Safari synchronisiert werden, verschwinden auch alle Ihre Leselistenelemente dort. (Dies kann nicht rückgängig gemacht werden, also seien Sie vorsichtig.)

    iOS hat kein entsprechendes Element. Sie können den Offline-Speicher löschen, der für Leselisten verwendet wird, jedoch durch einen Slog in Einstellungen:

  • Öffnen Sie Einstellungen > Allgemeines > Speicher & iCloud-Nutzung > Speicher verwalten.
  • Warten Sie, bis die Liste der Apps ausgefüllt ist, und streichen Sie dann nach unten, bis Sie Safari gefunden haben, und tippen Sie darauf.
  • Wischen Sie in der Offline-Leseliste nach links.
  • Tippen Sie auf Löschen.
  • So leeren Sie Ihre Safari-Leseliste IDG

    Mit iOS können Sie den Offline-Cache für die Leseliste leeren.

    Fragen Sie Mac 911 Wir haben eine Liste der Fragen zusammengestellt, die wir am häufigsten zusammen mit Antworten und Links zu den Spalten stellen: Lesen Sie unsere super FAQ, um zu sehen, ob Ihre Frage abgedeckt ist. Wenn nicht, suchen wir immer nach neuen Problemen zu lösen! Senden Sie eine E-Mail an mac911@macworld.com, einschließlich Bildschirmkopien, falls erforderlich. Mac 911 kann auf keine Antwort antworten und keine Antwort auf jede Frage veröffentlichen, und wir geben keine direkte Hilfe bei der Fehlerbehebung.

    Um diesen Artikel und andere Macworld-Inhalte zu kommentieren, besuchen Sie unsere Facebook-Seite oder unseren Twitter-Feed.

    q , DOWNLOAD

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.