So laden Sie Ihre Instagram-Daten herunter

Als das Facebook Cambridge Analytica-Datenleck entdeckt wurde, löschten die Leute schnell Facebook. Andere wollten sehen, welche Daten Facebook auf ihnen hatte, was wiederum zu der Entdeckung führte, dass Facebook eine ziemlich lange, beunruhigende Geschichte von allem hat, was Sie posten. Das hat für eine Menge schlechter Presse gesorgt. Facebook hat vor ein paar Jahren Instagram gekauft und seine möglichen Benutzer könnten sich fragen, welche Daten Instagram bei ihnen gespeichert hat.   Facebook nimmt vielleicht vorbeugende Maßnahmen mit Instagram vor; Vor ein paar Tagen können Sie jetzt Ihre Instagram-Daten herunterladen.

Es gibt viele Apps von Drittanbietern, die Sie herunterladen können, und andere Nutzer, die Fotos und Videos von Instagram haben. Instagram hat eine Option, mit der Sie, wenn aktiviert, eine Kopie aller von Ihnen geposteten Fotos, Filter und alles speichern können. Mit dieser Option können Sie alle Ihre Daten auf einmal direkt von Instagram herunterladen.

Laden Sie Ihre Instagram-Daten herunter

Sie können Ihre Instagram-Daten nur über die Instagram-Weboberfläche herunterladen. Die mobilen Apps haben diese Option nicht. Besuchen Sie Instagram und melden Sie sich mit Ihrem Konto oder mit Ihrem Facebook-Konto an. Gehe zu deinem Profil und klicke auf den Zahnradknopf.

So laden Sie Ihre Instagram-Daten herunter

Klicken Sie im angezeigten Menü auf Datenschutz und Sicherheit.

So laden Sie Ihre Instagram-Daten herunter

FÜR SIE EMPFOHLEN

So laden Sie Ihre Instagram-Daten herunter

Android

Anleitung Kommentare zu Instagram-Posts deaktivieren

So laden Sie Ihre Instagram-Daten herunter

Android

So verschicken Sie verschwindende Fotos und Videos auf Instagram

Scrollen Sie nach unten zu den Daten Download-Bereich, und klicken Sie auf Download anfordern. Sie müssen das Passwort für Ihr Instagram-Konto eingeben, um die Daten-Download-Anfrage zu initiieren. Es dauert bis zu zwei Tage, bis die Anfrage abgeschlossen ist, aber in den meisten Fällen, besonders wenn Sie nicht viele Fotos haben, dauert es nur ein paar Stunden, bis Ihre Daten fertig sind.

So laden Sie Ihre Instagram-Daten herunter

Instagram sendet Ihnen per E-Mail einen Link, von dem Sie Ihre Daten herunterladen können. Instagram sammelt nicht viele Daten, und es ist nicht die gleiche Online-ID wie Facebook, sodass Ihre Daten nur Ihre Fotos und Videos enthalten. Die Fotos und Videos werden bearbeitet, d. H. Alle Filter, die Sie angewendet haben, werden den Fotos und Videos hinzugefügt. Wenn Sie ein Video zugeschnitten haben, erhalten Sie die getrimmte Version. Wenn Sie Ihre Daten herunterladen, damit Sie das Originalfoto oder die Videos, die Sie in einem Beitrag verwendet haben, erhalten, wird dies nicht von Nutzen sein.

Um es klar zu sagen, Instagram ist nicht in irgendwas verwickelt. Facebook hat keine Daten von Instagram aufgenommen und ist auch nicht erwischt worden. Facebook mag Instagram besitzen, aber es scheint unabhängig davon zu funktionieren. Für all die Gegenreaktionen, die Facebook erhalten hat, hat es niemanden veranlasst, seinen Instagram-Account zu löschen. Instagram bietet nicht viel Grund zur Besorgnis; Es hilft Ihnen nicht beim Verwalten von Kontakten, und Sie können keine Audio- oder Videoanrufe tätigen. Es lässt Sie Nachrichten senden und es hat Ihre Standortinformationen, aber das ist es.

Abonnieren Sie unseren

NEWSLETTER

Holen Sie sich tägliche Tipps in Ihren inboxJoin 35.000 + anderen Lesern

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.