So können Sie Fotos unter iOS ausblenden und mit einem Kennwort schützen

Apple verbessert die Kamera-App jedes Jahr kontinuierlich. Neue Funktionen werden hinzugefügt, und die Foto-App erhält einen Schub, um sie zu integrieren. Die Verbesserungen gehen nie über das hinaus, was zum Anzeigen von Fotos und zum Ausführen grundlegender Bearbeitungen benötigt wurde. Ihre Kamerarolle ist nicht wirklich hochentwickelt, obwohl iOS selbst eine Rolle spielt. Wenn Sie Fotos unter iOS ausblenden möchten, können Sie sie anzeigen, aber jeder, der Zugriff auf Ihr Telefon hat, kann sie anzeigen und anzeigen. Eine echte Sicherheit wäre es, Fotos mit einem Passwort zu schützen, anstatt sie einfach in ein Album zu stecken, das buchstäblich „Hidden“ heißt.

Mit der Fotos-App können Sie nicht Fotos ein Kennwort hinzufügen. Mit der Notes-App können Sie jedoch kennwortgeschützte Notizen erstellen. Eine Notiz kann enthalten ein Bild. Sie können eine mit einem Kennwort gesperrte Notiz in der Notes-App verwenden, um vertrauliche Fotos auszublenden.

Fotos mit einem Kennwort schützen

Die Notes-App speichert ein Foto in anständiger Qualität. Sie sollten diesen Trick jedoch nur für wichtige Bilder verwenden, die Sie auf Ihrem Telefon aufbewahren müssen, jedoch ausgeblendet werden müssen. Für Fotos, deren Qualität Sie beibehalten müssen, wird die Verwendung dieser Methode nicht empfohlen.

Öffnen Sie die Foto-App und suchen Sie das Foto, das Sie hinter einem Kennwort verbergen möchten. Öffnen Sie es und tippen Sie auf die Share-Schaltfläche unten links. Tippen Sie auf dem Aktionsblatt auf Kopieren.

Öffnen Sie als Nächstes die Notes-App und tippen Sie auf die neue Notizschaltfläche. Geben Sie der Notiz einen Titel. Dies ist natürlich optional, aber auf lange Sicht hilft es Ihnen, den Inhalt der Notiz zu identifizieren. Nachdem Sie der Notiz einen Titel gegeben haben, tippen Sie auf den Notizblock, bis die Einfügeoption angezeigt wird. Tippen Sie auf die Option Einfügen, und das von der Foto-App kopierte Bild wird in die Notiz eingefügt.

So können Sie Fotos unter iOS ausblenden und mit einem Kennwort schützen

EMPFOHLEN FÜR SIE

So können Sie Fotos unter iOS ausblenden und mit einem Kennwort schützen

iOS

Sperren von Notizen mit einem Kennwort und einer Touch-ID [iOS]

So können Sie Fotos unter iOS ausblenden und mit einem Kennwort schützen

Mac OS X

So zeigen Sie Fotos in der Foto-App an macOS

Kehren Sie zur Hauptschnittstelle der Notes-App zurück, und streichen Sie in der soeben erstellten Notiz nach links. Tippen Sie auf die Vorhängeschloss-Taste, um sie zu sperren. Sie müssen die Sperre entweder mit Ihrem Passcode, Ihrer Touch-ID oder Ihrer Gesichts-ID überprüfen. Sobald Sie das getan haben, wird die Notiz gesperrt.

So können Sie Fotos unter iOS ausblenden und mit einem Kennwort schützen

Wenn jemand Zugriff auf Ihr freigeschaltetes Telefon hat, muss er die Notiz dennoch mit einer der drei Sicherheitsoptionen entsperren. Ein entsperrtes iPhone bedeutet nicht, dass alle gesperrten Notizen in der Notes-App ebenfalls entsperrt sind.

Sie sollten das Originalfoto natürlich von Ihrem Telefon sichern und löschen. Verschlüsseln Sie die Sicherung, die Sie von dem Foto erstellen, sodass der Zugriff auf das Speichermedium, auf dem Sie es speichern, nicht einfach ist.

ABONNIEREN SIE UNSEREN

NEWSLETTER

Erhalten Sie tägliche Tipps in Ihrem Posteingang. Nehmen Sie an 35.000 anderen Lesern teil

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.