So können Sie den Live-Stream der Samsung Developer Conference # SDC18

So können Sie den Live-Stream der Samsung Developer Conference # SDC18

ansehen

Die jährliche Samsung Developer Conference 2018 (SDC) von Samsung beginnt heute um 10 Uhr PST in San Francisco. Hier zeigt der Tech-Gigant traditionell einige der kommenden Technologien, auf die er sich in naher Zukunft konzentrieren wird. Neben den üblichen, auf Entwickler fokussierten Sitzungen erwarten wir die Bekanntgabe des ersten Samsung-Handys, das ein faltbares Display unterstützt.

So können Sie den Live-Stream der Samsung Developer Conference # SDC18

 

Bixby, die Unternehmen künstliche Intelligenz Assistent, ist ein weiterer Bereich, dass Samsung erwartet wird, zu präsentieren. App-Entwickler werden in der Lage sein, ihre Apps in Bixby einzubinden, was die Funktionalität und den allgemeinen Nutzen des neuen offenen Bixby-Entwickler-Ökosystems weiter verbessert. Die Teilnehmer lernen das Bixby SDK und die IDE kennen und erfahren, wie Sie Unternehmenslösungen entwickeln.

Das Internet der Dinge (IoT) ist für Samsung und seine Vision, alle Geräte IoT-kompatibel bis 2020 zu machen, von Interesse.

SmartThings, eine Plattform zur Steuerung von Geräten verschiedener Hersteller Verwenden Sie einen zentralen Hub und eine Softwareanwendung, um zu sehen, wie die neuesten Updates es ermöglichen, mit anderen Geräten zusammenzuarbeiten. Sie sehen neue APIs und neue SmartThing-Cloud-to-Cloud-Geräteintegration .

Wenn Sie nicht persönlich anwesend sind, ist die gute Nachricht, dass Sie den Live-Stream vieler der wichtigsten Ankündigungen auf dem YouTube-Live-Stream-Link unten sehen können:

Samsung Developer Conference 2018 Live-Stream

 

Folgen Sie den IoTGadgets für alle Entwicklungen bei SDC18.

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.