So installieren und verwenden Sie den Termius-Client unter Linux

So installieren und verwenden Sie den Termius-Client unter Linux

 

Der Termius-Client ist ein erstklassiger SSH-Client für Mac, Windows, Linux, iOS und Android. Die   Zweck der Anwendung ist es, die Verbindung zu entfernten Linux-Servern über SSH zu vereinfachen. Es hat auch einige interessante Funktionen (wenn Sie für die Abonnementgebühr bezahlen), die es unglaublich einfach machen, Dateien auf Remote-Server hochzuladen und herunterzuladen.

 

Funktionsweise von SnapD

Der Termius SSH-Client hat sich mit einem Snap-Paket auf die Linux-Plattform begeben. Wenn Sie also diese App verwenden möchten, gibt es keinen anderen Weg; Sie müssen eine Linux-Distribution verwenden, die Snap-Pakete unterstützt.

Im Jahr 2019 ist die Einrichtung von Snapd auf den meisten Linux-Betriebssystemen unglaublich einfach. Der Snapd-Laufzeitdienst, der Snap-Pakete verarbeitet, funktioniert ab sofort unter Ubuntu, Debian, Arch Linux, Manjaro, Solus, Fedora, OpenSUSE, Gentoo und anderen.

Wenn Sie davon ausgehen, dass Sie eine der genannten Distributionen ausführen, können Sie Snapd auf Ihrem System schnell installieren und aktivieren. Weitere Informationen finden Sie in unserem ausführlichen Tutorial zu diesem Thema.

Nicht unterstütztes Linux-Betriebssystem

Obwohl es unglaublich ist, eine Vielzahl von Linux-Betriebssystemen zu sehen, die Unterstützung für Snaps ermöglichen, gibt es immer noch einige Distributionen, die es Benutzern nicht erlauben, mit Snap zu interagieren Packages. Wenn Sie also die Termius-Anwendung auf Ihrem System benötigen, kann es an der Zeit sein, zu einer besseren Linux-Distribution zu springen.

Ubuntu Linux ist bei weitem das beste Linux-Betriebssystem, auf das für eine gute Unterstützung der Snap-Pakete umgestellt werden kann. Der Grund? Sie erstellten Snaps, sodass das Betriebssystem nicht manuell konfiguriert werden muss, um die Technologie zu verwenden. Besser noch, es ist mit der Unterstützung für die Installation von Snap-Apps im Ubuntu Software Center voreingestellt.

Sie wissen nicht, wo Sie die neueste Version von Ubuntu Linux erhalten? Gehen Sie zu ihrer offiziellen Website und klicken Sie auf die Schaltfläche “ Desktop ” Option im Menü.

Installieren Sie Termius Stable

Die primäre Version des Termius-Clients unter Linux ist der “ stable ” Veröffentlichung. Es verfügt über eine Reihe von Funktionen, die Sie von einem SSH-Client erwarten würden, mit einem hohen Fokus auf Zuverlässigkeit. Um die Version von Termius Stable zu erhalten, öffnen Sie ein Terminalfenster, indem Sie auf der Tastatur Strg Alt T oder Strg Shift T drücken. Laden Sie dann die App mit snap install in Ihr System.

sudo snap install termius-app

Wenn Sie kein Fan des Terminals sind, öffnen Sie Gnome Software, KDE Discover oder Ubuntu Software Center und klicken Sie auf das Suchsymbol und geben Sie “ termius ein. ”

Klicken Sie auf die Schaltfläche “ Installieren ” Schaltfläche, um die App-Installation zu starten. Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, klicken Sie auf “ Start ” um Termius zu starten.

Installieren Sie Termius Beta </ ​​h2>

Die Anwendung Termius Beta ist für Linux-Benutzer neben der Stable-Version des Programms verfügbar, sodass abenteuerlustige Benutzer die neuesten und besten Funktionen der App testen können .

Es sollte beachtet werden, dass die Anwendung Termius Beta nicht von Linux-Benutzern verwendet werden sollte, die nur die Arbeit erledigen möchten. Verwenden Sie die Beta nur, wenn Sie wissen, wie mit unzuverlässigen Programmen umzugehen ist, und versuchen Sie nicht, kritische Arbeit zu erledigen.

Die Installation der Termius Beta-App über Snap erfolgt auf dieselbe Weise wie die Termius Stable-App. Öffnen Sie dazu ein Terminal mit Ctrl Alt T oder Ctrl Shift T , und laden Sie es mit dem Befehl snap install .

sudo snap install termius-beta

Sie möchten sich nicht mit dem Terminal befassen? Zum Glück kann die Termius Beta-App einfach über Gnome Software, KDE Discover und das Ubuntu Software Center installiert werden. Um die Beta zu installieren, starten Sie Ihr Geschäft Ihrer Wahl, klicken Sie auf die Suchschaltfläche und geben Sie “ Termius Beta ein. &Rdquo; Wählen Sie “ Installieren ” um die App zu bekommen.

Wenn die Beta-Installation über Ihren bevorzugten App Store abgeschlossen ist, wählen Sie “ Starten ” zum ersten Mal öffnen.

Termius einrichten

Starten Sie Termius durch Suchen nach “ Termius ” in Ihrem App-Menü. Sobald die App geöffnet ist, wird ein Anmeldefenster angezeigt. Wählen Sie im Fenster die Anmeldeschaltfläche aus (wenn Sie über ein Konto verfügen. &Rdquo; Wenn Sie noch kein Konto haben, klicken Sie auf “ ein kostenloses Konto erstellen ”.

Nach lWenn Sie einsteigen, sehen Sie ein Dashboard mit mehreren Elementen auf der Seite. Klicken Sie auf “ Hosts ” gefolgt vom “ New Host ” Taste.

Unter “ Label ” Schreiben Sie den Namen Ihrer Remote-SSH-Verbindung. Gehen Sie dann zu “ Adresse ” und schreiben Sie in die Remote-IP-Adresse oder den Domänennamen des Servers.

So installieren und verwenden Sie den Termius-Client unter Linux

Nach dem “ Label ” und “ Adresse ” Abschnitt finden Sie die “ SSH ” Schieberegler und klicken Sie darauf, um zu aktivieren. Dann geben Sie Ihren Benutzernamen / Ihr Passwort in die Felder darunter ein und klicken Sie auf “ Speichern ” um die neue Verbindung hinzuzufügen.

Verbindung zu Servern mit Termius herstellen

Um eine Verbindung zu einem Server mit Termius herzustellen, wählen Sie die Option “ Hosts ” Taste links. Auswahl von “ Hosts ” zeigt eine Liste der Remote-SSH-Verbindungen an.

So installieren und verwenden Sie den Termius-Client unter Linux

Durchsuchen Sie die Liste der SSH-Verbindungen und doppelklicken Sie auf die Verbindung, auf die Sie zugreifen möchten, um eine neue Verbindung zu starten.

So installieren und verwenden Sie den Termius-Client unter Linux

Dateien übertragen

Erstellen Sie zunächst einen neuen Host, damit Sie im SFTP-Bereich auf Ihren Linux-PC zugreifen können. Wechseln Sie dazu zu “ Hosts ” Wie zuvor und klicken Sie auf “ Neuer Host.

Führen Sie im neuen Erstellungsfenster Folgendes aus:

  • Unter “ Label ” Schreiben Sie “ localhost. ” Für die “ Adresse ” Abschnitt, schreiben Sie “ localhost. ”
  • Für “ Benutzername ” Füllen Sie den Benutzernamen Ihres Linux-PCs aus.
  • Für das “ Passwort ” Schreiben Sie in das Standardkennwort.

Klicken Sie nach dem Ausfüllen der Informationen auf die Schaltfläche “ SSH ” und dann speichern.

Wenn die SSH-Verbindung für Ihren Linux-PC eingerichtet ist, suchen Sie nach dem “ SFTP ” Schaltfläche an der Seite der Termius-App und klicken Sie mit der Maus darauf. Sobald Sie sich im SFTP-Bereich befinden, sehen Sie links und rechts zwei Bereiche.

Wählen Sie links die localhost-Verbindung aus. Wählen Sie rechts Ihren Remote-SSH-Server aus.

So installieren und verwenden Sie den Termius-Client unter Linux

Um eine Datei zu übertragen, markieren Sie eine Datei in einem der Fenster (links oder rechts) und klicken Sie auf „Ziel kopieren“.

ABONNIEREN SIE UNSEREN

NEWSLETTER

Erhalten Sie tägliche Tipps in Ihrem Posteingang. Nehmen Sie an 35.000 anderen Lesern teil

q , quelle


Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.