So installieren Sie Microsoft Visual Studio Code unter Linux

So installieren Sie Microsoft Visual Studio Code unter Linux

 

Sie müssen sich den Visual Studio-Code von Microsoft unter Linux in die Finger bekommen, wissen jedoch nicht, wie Sie das tun sollen. Wenn ja, kann diese Anleitung helfen! Folgen Sie der Anleitung zum Einrichten von Visual Studio-Code unter Linux!

 

  Ubuntu-Anweisungen

Microsoft Die Code-App von Visual Studio funktioniert unter Linux, einschließlich Ubuntu. Wenn Sie möchten, dass die App auf Ihrer bevorzugten Ubuntu-ähnlichen Linux-Distribution funktioniert, besuchen Sie die offizielle VSC-Downloadseite und greifen Sie zum DEB-Paket. Wenn Sie das DEB-Paket auf Ihren Computer heruntergeladen haben, starten Sie eine Terminalsitzung und wechseln Sie mit dem Befehl CD vom Ausgangsverzeichnis (~ /) in den Ordner ~/Downloads.

Hinweis: Visual Studio Code ist nur für die 64-Bit-Version von Ubuntu verfügbar. Leider gibt es keine 32-Bit-Version, und es scheint nicht, dass Microsoft jemals eine veröffentlichen wird.

cd ~/Downloads

Führen Sie unter ~/Downloads den Befehl dpkg aus. Durch Ausführen dieses Befehls wird die Paketinstallation auf Ihrem Ubuntu-PC gestartet.

sudo dpkg -i code_*_amd64.deb

Wenn das Paket auf Ihrem Ubuntu Linux-PC installiert ist, können Fehler auftreten. Diese Fehler treten nicht immer auf, aber wenn dies der Fall ist, können Sie sie schnell entfernen, indem Sie den Befehl apt install mit dem Befehl “ f ” ausführen. Schalter.

sudo apt install -f

Nachdem der Befehl fix ausgeführt wurde, ist Visual Studio Code auf Ubuntu verfügbar.

EMPFOHLEN FÜR SIE

So installieren Sie Microsoft Visual Studio Code unter Linux

Linux

So installieren Sie die UKUI-Desktopumgebung unter Linux

So installieren Sie Microsoft Visual Studio Code unter Linux

Linux

So installieren Sie Telegramm unter Linux

Anweisungen für Debian

So installieren Sie Microsoft Visual Studio Code unter Linux

Da ein DEB-Paket verfügbar ist, funktioniert Visual Studio Code unter Debian einwandfrei. Wenn Sie jedoch ein Debian-Benutzer sind, müssen Sie möglicherweise die Software-Quelle eines Drittanbieters aktivieren, da Abhängigkeiten im aktuellen Debian-Repository möglicherweise nicht vorhanden (oder veraltet) sind.

Um die Softwarequelle zu aktivieren, starten Sie ein Terminalfenster und erhalten Root-Zugriff, indem Sie den Befehl su ausführen.

Hinweis: Kann nicht nicht verwendet werden? Sudo funktioniert stattdessen!

su -

oder

sudo -s

Nun haben Sie es getan Root-Zugriff im Terminal erhalten, den Befehl Curl ausführen und den Freigabeschlüssel herunterladen.

curl https://packages.microsoft.com/keys/microsoft.asc | gpg --dearmor > microsoft.gpg

Fügen Sie dem Root-Benutzer den Microsoft GPG-Schlüssel mit dem Befehl Installation hinzu.

With the GPG key working on Debian, it's time to add the software repository.

sh -c 'echo "deb [arch=amd64] https://packages.microsoft.com/repos/vscode stable main" > /etc/apt/sources.list.d/vscode.list'

Nachdem Sie die neue Softwarequelle zu Debian hinzugefügt haben, müssen Sie den “ apt-transport-https ” Paket auf Ihrem Computer. Es ist ein erforderliches Paket, da das Software-Repository von Microsoft HTTPS ist und Debian diese Verbindungen nicht sofort verarbeiten kann.

apt-get install apt-transport-https

Das HTTPS-Transportpaket funktioniert innerhalb von Apt/Apt-get. Nun ist es an der Zeit, das “ Update ” Befehl.

apt-get update

Installieren Sie schließlich auf Ihrem Debian Linux-PC mit

apt-get install code

Arch Visual Studio-Code Linux-Anweisungen

Der Visual Studio-Code von Microsoft ist auf der AUR verfügbar. Starten Sie zur Installation ein Terminal und befolgen Sie die unten stehenden Schritt-für-Schritt-Anweisungen.

Schritt 1: Installieren Sie die Base-devel- und Git-Pakete auf Ihrem Arch-Computer.

sudo pacman -S base-devel git

Schritt 2: Klonen Sie das AUR-Paket von Visual Studio Code mit Git.

git clone https://aur.archlinux.org/visual-studio-code-bin.git

Schritt 3: in den Codeordner .

cd visual-studio-code-bin

Schritt 4: Kompilieren Sie das Paket und installieren Sie es auf Ihrem Arch Linux-PC. Lesen Sie unbedingt die Kommentare, wenn Sie Probleme haben.

makepkg -sri

Fedora-Anweisungen

Es ist ein RPM-Repository für Microsoft Visual Code verfügbar. Wenn Sie Fedora-Benutzer sind, können Sie ihn einrichten. Starten Sie dazu ein Terminalfenster und erhalten Sie Root-Zugriff mit su.

su –

Nun, da Sie Root haben, haben Sie den GPG-Schlüssel des Repos eingerichtet.

rpm --import https://packages.microsoft.com/keys/microsoft.asc

Wenn der Schlüssel importiert ist, aktivieren Sie die Repo-Zeit.

sh -c 'echo -e "[code]\nname=Visual Studio Code\nbaseurl=https://packages.microsoft.com/yumrepos/vscode\nenabled=1\ngpgcheck=1\ngpgkey=https://packages.microsoft.com/keys/microsoft.asc" > /etc/yum.repos.d/vscode.repo'

Führen Sie als Nächstes das DNF-Update aus.

sudo dnf check-update

Installieren Sie schließlich das Programm auf Fedora mit:

sudo dnf install code -y

OpenSUSE-Anweisungen

Das RPM-Repository eignet sich hervorragend für Fedora, aber auch für OpenSUSE. Damit es funktioniert, müssen Sie den GPG-Schlüssel importieren und das Repo Ihrem System hinzufügen.

rpm --import https://packages.microsoft.com/keys/microsoft.asc

sh -c 'echo -e "[code]\nname=Visual Studio Code\nbaseurl=https://packages.microsoft.com/yumrepos/vscode\nenabled=1\ntype=rpm-md\ngpgcheck=1\ngpgkey=https://packages.microsoft.com/keys/microsoft.asc" > /etc/zypp/repos.d/vscode.repo'

Installieren Sie mit dem Repo- und GPG-Schlüssel Visual Studio-Code unter OpenSUSE mit den folgenden Zypper-Befehlen.

zypper refresh

zypper install code

Flatpak Anweisungen

So installieren Sie Microsoft Visual Studio Code unter Linux

Visual Studio-Code ist auf Flatpak Sie können es also auf so ziemlich jeder Linux-Distribution installieren. Zur Installation gehen Sie zu unserem Tutorial und richten die Flatpak-Laufzeit ein. Geben Sie anschließend die Installationsbefehle ein.

flatpak install flathub com.visualstudio.code.oss

flatpak remote-add --if-not-exists flathub https://flathub.org/repo/flathub.flatpakrepo

Snap Paketanweisungen

Visual Studio-Code befindet sich im Snap-Store. Damit es funktioniert, lesen Sie unser Tutorial zur Aktivierung von Snapd. Wenn Sie die Installation erfolgreich abgeschlossen haben, geben Sie den folgenden Befehl ein, um das Programm zu installieren.

sudo snap install vscode --classic

UNSEREN

NEWSLETTER ABONNIEREN

Erhalten Sie tägliche Tipps in Ihrem Posteingang 35.000 andere Leser

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.