So führen Sie Batch-Dateien als Administrator unter Windows 10

automatisch aus

Skripts sind ein großartiges Tool für kleine, redundante Aufgaben, für die Sie normalerweise keine Apps finden. Wenn Sie wissen, wie man ein Skript schreibt, können Sie die meisten Dinge erledigen, ohne sich jemals auf eine App verlassen zu müssen. Wenn Sie keine Skripte schreiben können, können Sie diese normalerweise online finden, die andere geschrieben haben, und sie für Ihre Bedürfnisse verwenden. Bei Skripten neigt Windows 10 dazu, vorsichtig zu sein, da sie gefährlich sein können. Einige Befehle in einem Skript erfordern Administratorrechte, die auf Ihrem System ausgeführt werden, wodurch verhindert wird, dass sie funktionieren, auch wenn sie ausgeführt werden können. Hier erfahren Sie, wie Sie Batch-Dateien als Administrator unter Windows 10 automatisch ausführen können.

Batch-Dateien als Administrator

An Wenn Sie eine Batch-Datei automatisch als Administrator ausführen, müssen Sie zuerst die Batch-Datei erstellen und dann eine Verknüpfung dafür erstellen. Um eine Verknüpfung zu erstellen, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Datei und wählen Sie Senden an < Desktop (Verknüpfung erstellen). Dadurch wird die Verknüpfung auf Ihrem Desktop platziert, Sie können sie jedoch später beliebig verschieben.

Sobald die Verknüpfung erstellt wurde, gehen Sie zu Ihrem Desktop und klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf. Auf der Registerkarte Verknüpfung sehen Sie unten eine Schaltfläche Erweitert. Klick es.

So führen Sie Batch-Dateien als Administrator unter Windows 10

Dies öffnet ein anderes, kleineres Fenster mit nur einer Option, die Sie aktivieren können; Als Administrator ausführen Wählen Sie diese Option, klicken Sie auf OK und dann auf Übernehmen. Verschieben Sie die Verknüpfung an die Stelle, an der Sie sie ausführen möchten. Legen Sie sie als Aktion für eine geplante Aufgabe fest, oder verschieben Sie die Verknüpfung in Ihren Startordner, und führen Sie sie beim Start aus.

So führen Sie Batch-Dateien als Administrator unter Windows 10

FÜR SIE EMPFOHLEN

So führen Sie Batch-Dateien als Administrator unter Windows 10

Windows

Vorgehensweise PowerShell-Skripts unter Windows 10 automatisch ausführen

So führen Sie Batch-Dateien als Administrator unter Windows 10

Windows

PowerShell als Administrator in Windows 10 immer ausführen

Es gibt einige Einschränkungen mit diesem Setup. Zum einen wird die Stapeldatei ausgeführt. Sie werden jedoch in der UAC-Eingabeaufforderung aufgefordert, zu bestätigen, dass die Stapeldatei mit Administratorrechten ausgeführt werden kann. Wenn Sie nicht als Administrator angemeldet sind, müssen Sie den Benutzernamen und das Passwort des Administrators eingeben. Es gibt keine Flucht dieses Teils. Sobald Sie sich mit dem Admin-Konto authentifiziert haben, wird die Batch-Datei so ausgeführt, wie sie geschrieben wurde.

Wenn zu irgendeinem Zeitpunkt ein Befehl in der Batch-Datei erfordert, dass Sie das Admin-Passwort eingeben, um zu bestätigen, dass der Befehl ausgeführt werden kann, müssen Sie das Passwort erneut eingeben. Die Stapelverarbeitungsdatei wird mit Administratorrechten ausgeführt. Sie erteilt jedoch keine allgemeine Berechtigung für die Ausführung aller Befehle, ohne eine Aktion zu bestätigen. Wenn Sie zu irgendeinem Zeitpunkt einen Befehl durch Antippen der Y-Taste bestätigen müssen, müssen Sie dies trotzdem tun.

Sie können PowerShell-Skripts auch automatisch ausführen, aber der Trick ist anders.

Abonnieren Sie unseren

NEWSLETTER

Holen Sie sich tägliche Tipps in Ihren inboxJoin 35.000 + anderen Lesern

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.