So finden und löschen Sie die gespeicherten Sprachdaten von Google Assistant

So finden und löschen Sie die gespeicherten Sprachdaten von Google Assistant

So finden und löschen Sie die gespeicherten Sprachdaten von Google Assistant

Jedes Mal, wenn Sie Google Assistant verwenden, wird eine Aufzeichnung des Befehls auf Google hochgeladen, und zwar so, wie es funktioniert. Eine Kopie dieser Aufzeichnung wird auch in Ihrem Google-Konto gespeichert, es sei denn, Sie gehen manuell ein und entfernen sie.

ads box

VERWANDTER ARTIKEL So finden und löschen Sie die gespeicherten Sprachdaten von Google Assistant Die besten Dinge, die Google Assistant auf Ihrem Android-Telefon erledigen kann

Warum werden diese Daten gespeichert? Nun, es kann nützlich sein, zu haben. Wenn Ihr Google Home beispielsweise nicht mehr auf Befehle reagiert, können Sie diese Aufzeichnungen tatsächlich abhören und anhören, wodurch Sie Probleme mit dem Mikrofon / Hören leichter erkennen können. Es ist ziemlich wertvoll. Das heißt, wenn Sie es vorziehen, sie zu löschen, ist es nicht zu schwer zu tun.

Finden Sie Ihre Aufnahmen für den Assistenten

Um Ihre eigenen Aufnahmen zu finden, gehen Sie zunächst zur Seite Meine Aktivitäten auf Google. Sie müssen sich möglicherweise anmelden.

Die Standardansicht auf dieser Seite zeigt alle Ihre verwandten Aktivitäten an. Die Daten sind in 22 verschiedene Kategorien unterteilt, von Anzeigen bis hin zu YouTube.   Sie können durch die gesamte Liste blättern, oder Sie können eingrenzen, wonach Sie suchen, indem Sie auf das Pluszeichen links neben dem „Nach Datum & filtern“ klicken. Produkt ” Eintrag.

So finden und löschen Sie die gespeicherten Sprachdaten von Google Assistant

Wählen Sie im Drop-down-Menü den &Assistenten; ” “ Heim ” und " Stimme & Audio ” Auswahlen. Letzteres ist das eigentliche Fleisch und die Kartoffel von dem, wonach Sie suchen, aber es tut nicht weh, alle Assistant-Aktivitäten in Ihre Ergebnisse einzubeziehen. Das „ Heim ” Der Eintrag enthält nicht viele Daten in meinen Ergebnissen, aber Ihre können variieren.

Nachdem Sie diese Optionen ausgewählt haben, drücken Sie die Suchtaste, um nur diese Aktivitäten anzuzeigen.

So finden und löschen Sie die gespeicherten Sprachdaten von Google Assistant

Von dort aus können Sie durch alle Ergebnisse blättern und Ihre Aufnahmen anhören, indem Sie auf das „Play ” neben allen Audiodateien.

So finden und löschen Sie die gespeicherten Sprachdaten von Google Assistant

Löschen Sie Ihre Assistant-Aufnahmen

Während Sie jede Aufnahme manuell löschen könnten, während Sie durch die Liste blättern, wäre dies der Fall Wenn Ihre Daten monatelang oder jahrelang sind, brauchen Sie eine Ewigkeit. Stattdessen gibt es eine Möglichkeit, diese Aufnahmen in großen Mengen zu löschen.

Klicken Sie auf der Seite „Meine Aktivität“ auf die Schaltfläche " Aktivitäten löschen nach " Link im linken Menü. Wenn das Menü nicht sichtbar ist, klicken Sie auf die drei Zeilen in der oberen linken Ecke, um es zu öffnen.

So finden und löschen Sie die gespeicherten Sprachdaten von Google Assistant

Wählen Sie in diesem Fenster im Drop-down-Menü einen Datumsbereich aus oder wählen Sie einen benutzerdefinierten Bereich mit den darunter liegenden Datumsfeldern aus. Auf dem „Alle Produkte ” Dropdown,   Wählen Sie die Kategorie der Elemente aus, die Sie löschen möchten, und klicken Sie dann auf das Symbol " Löschen " button.   Folgen Sie den gleichen Schritten für andere Kategorien, wenn Sie möchten.

So finden und löschen Sie die gespeicherten Sprachdaten von Google Assistant

Sobald Sie wissen, wo Sie suchen müssen, ist es einfach genug, um Ihre Aufnahmedaten zu durchsuchen und alles zu löschen, was Sie wollen .

q , quelle

ads box

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.