So erstellen Sie einen Alias ​​für Ihre iCloud-E-Mail-Adresse

So erstellen Sie einen Alias ​​für Ihre iCloud-E-Mail-Adresse

So erstellen Sie einen Alias ​​für Ihre iCloud-E-Mail-Adresse

Die Verwendung eines iCloud-E-Mail-Alias ​​ist eine großartige Möglichkeit, Ihre tatsächliche E-Mail-Adresse zu verschleiern. Sie können einen Aliasnamen verwenden, wenn Sie sich für Newsletter oder Websites anmelden und Ihre tatsächliche Adresse aus der Datenbank entfernen. Wir zeigen Ihnen, wie das geht.

Wenn Sie Ihre tatsächliche E-Mail-Adresse an jemanden weitergeben, dem Sie möglicherweise nicht vertrauen oder dessen vertraulich sind, kann dies zu Spam und generellem Missbrauch führen. Durch das Erstellen eines Alias ​​fügen Sie einen Puffer zwischen dem E-Mail-Absender und Ihrer Master-E-Mail-Adresse hinzu. Sie sehen niemals diese Master-E-Mail-Adresse. Alle an Ihre Alias-Adressen gesendeten Nachrichten werden automatisch in Ihrem normalen Posteingang angezeigt; die an Ihre echte E-Mail-Adresse angehängte Nachricht, und der Absender muss diese Adresse nie kennen, um Sie zu erreichen. Betrachten Sie es als E-Mail-Firewall, wenn Sie so wollen.

Wenn Sie eine Alias-E-Mail-Adresse angeben, können Sie sie einfach verbrennen und eine weitere erstellen. Das ist nicht so einfach, wenn es Ihre Master-E-Mail-Adresse ist. Klingt gut, oder?

Es ist wirklich so, und Apple lässt Sie eine Reihe von Aliasnamen für Ihre iCloud.com-E-Mail-Adresse erstellen.

Erstellen eines iCloud.com-Alias ​​

Um einen Alias ​​zu erstellen, gehen Sie zu iCloud.com und melden Sie sich an, wenn Sie noch nicht angemeldet sind. Klicken Sie anschließend auf “ Mail.

So erstellen Sie einen Alias ​​für Ihre iCloud-E-Mail-Adresse

Klicken Sie anschließend auf das Zahnradsymbol in der unteren linken Ecke des Bildschirms, bevor Sie auf “ klicken. Einstellungen. &Rdquo;

So erstellen Sie einen Alias ​​für Ihre iCloud-E-Mail-Adresse

Klicken Sie auf “ Konten ” Klicken Sie anschließend auf “ Alias ​​hinzufügen.

So erstellen Sie einen Alias ​​für Ihre iCloud-E-Mail-Adresse

Ein Popup-Fenster wird angezeigt. Geben Sie einen Alias ​​für Ihre neue Adresse sowie Ihren vollständigen Namen ein. Denken Sie daran, dass der von Ihnen gewählte Alias ​​eindeutig sein muss. Dies kann nicht derjenige sein, den ein anderer bereits hat (genau wie eine reguläre E-Mail-Adresse). Sie können auch eine Beschriftungs- und Beschriftungsfarbe zuweisen, wenn Sie möchten. Klicken Sie anschließend auf „OK“.

So erstellen Sie einen Alias ​​für Ihre iCloud-E-Mail-Adresse

Sie sehen eine Bestätigung, dass der neue Alias ​​erstellt wurde. Klicken Sie auf “ Schließen.

So erstellen Sie einen Alias ​​für Ihre iCloud-E-Mail-Adresse

Ihr neuer Alias ​​ist jetzt einsatzbereit. Alle an Ihren neuen Alias ​​gesendeten E-Mails werden automatisch in Ihrem Posteingang so angezeigt, als wären sie an Ihre Master-E-Mail-Adresse gesendet worden.

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.