So entsperren Sie US-Netflix aus Deutschland

Wenn Sie häufig in Deutschland leben, arbeiten oder reisen und Netflix-Titel aus ihrem US-Katalog streamen möchten – Sie haben ein Problem damit. Obwohl das Unternehmen in über 190 Ländern, einschließlich Deutschland, einen benutzerdefinierten Zugriff bietet, variieren die Titel, auf die Sie zugreifen können, im Vergleich zu den in den USA verfügbaren. Da die überwiegende Mehrheit der Netflix-Inhalte in den USA produziert wird, bietet die amerikanische Bibliothek einen weitaus besseren Zugang zu Shows als anderswo.

So entsperren Sie US-Netflix aus Deutschland

Aufgrund von Urheberrechtsgesetzen können Sie diese nur über eine IP-Adresse in den US-VPNs anzeigen, um Sie zu umgehen Geoblöcke wie diese, aber leider funktionieren nicht alle VPNs konsequent, um Netflix zu entsperren. Aufgrund ausgefeilter VPN-Blockierungsmethoden, die von Netflix und anderen wichtigen Streaming-Sites eingesetzt werden, können die meisten Provider nicht durchbrechen.

Zum Glück für Sie haben wir eine Liste von VPNs erhalten, die eine starke Erfolgsgeschichte beim Entsperren des US-amerikanischen Netflix aus Deutschland (oder anderswo auf der Welt) haben. Unser Guide beginnt mit einer Checkliste mit allem, was Sie zum Einstieg benötigen, und wir werden Ihnen die Details zu jedem unserer empfohlenen Anbieter vorstellen. Abschließend möchten wir Ihnen sagen, wie Sie mit Ihrem neuen, glänzenden Tool eine Welt der Unterhaltungsoptionen über Netflix freischalten können. Außerdem erhalten Sie einige Tipps zur Fehlerbehebung, falls etwas nicht so reibungslos vonstatten geht.

Inhalt

  • 1 Was Sie vor dem Start benötigen
  • 2 Entsperren Sie US-Netflix aus Deutschland mit diesen VPNs
    • 2.1 1. ExpressVPN
    • 2.2 2. NordVPN
    • 2.3 3. PrivateVPN
    • 3 So zeigen Sie US Netflix aus Deutschland an
    • 4 Tipps und Fehlerbehebung
    • 5 Warum kann ich nicht alle Netflix-Titel anzeigen?
      • 5.1 VPN-Blocker
      • 5.2 Urheberrechtsgesetze
    • 6 Schlussfolgerung

    Was Sie vor dem Start benötigen

    Bevor Sie fortfahren können, gibt es ein paar Dinge, die Sie beachten können Sie müssen auf den US-Katalog der Netflix-Titel zugreifen können:

    • Ein Netflix-Abonnement – Dies sollte offensichtlich sein. Netflix ist ein Abonnement-Service. Sie zahlen eine kleine monatliche Gebühr für den Zugriff auf ihre Filme und TV-Sendungen. Wenn Sie noch nicht angemeldet sind, besuchen Sie deren Website und erstellen Sie ein Konto. Sie können dies über Ihre reguläre Internetverbindung in Deutschland tun, ohne befürchten zu müssen, dass Sie später irgendetwas versauen. Der Zugriff auf Titel wird separat von Abonnements behandelt.
    • Ein PC oder Mac mit einem Browser – Netflix eignet sich sehr gut für das Blockieren von Apps außerhalb des Landes. Um es in Deutschland entsperren zu können, müssen Sie die Webversion verwenden. Dies kann über den Browser Ihres Smartphones oder Tablets durchgeführt werden, der Computer kann jedoch funktionieren, aber ein Computer bietet Ihnen die beste Streaming-Erfahrung.
    • Ein VPN, das durchkommt – Netflix blockiert aktiv alle Proxys und die meisten VPNs. Sie führen dies durch, indem sie eine Hauptliste aller IP-Adressen führen, die von VPN-Diensten verwendet werden. Wenn Sie versuchen, eine IP-Adresse zu verwenden, die in dieser Liste enthalten ist, wird sie abgelehnt. VPNs, die Netflix-Blöcke umgehen können, ändern ihre IP-Listen häufig aktiv, um dies konsequent zu vermeiden.

    Die Liste der VPNs im nächsten Abschnitt hat sich nachweislich in der US-Bibliothek von Netflix bewährt. Aufgrund der Beharrlichkeit von Netflix, VPNs zu blockieren, kann jedoch kein Anbieter den Zugriff garantieren. Wenn eine Lösung nicht für Sie funktioniert, haben Sie bitte etwas Geduld. Jeder dieser Dienste ist für Sie bestimmt und wird Ihnen wahrscheinlich bald wieder Zugriff gewähren können.

    Entsperren Sie US-Netflix aus Deutschland mit diesen VPNs

    Bevor wir uns näher mit dem Was / Wann / Wo / Warum / Wie beschäftigen, erhalten Sie hier einen schnellen Überblick über einige VPNs, die unseren oben genannten entsprechen Kriterien. Dies sind die Top-VPNs für die Entsperrung der US-amerikanischen Netflix-Bibliothek aus Deutschland:

    1. ExpressVPN

    So entsperren Sie US-Netflix aus Deutschland

    ExpressVPN verfügt über ein Netzwerk von mehr als 2.000 Servern in 94 Ländern, darunter viele in den Vereinigten Staaten. Dies bedeutet, dass Sie Zugriff auf ein riesiges Netzwerk von IP-Adressen haben. Viele Optionen zur Auswahl, um den VPN-Blocker von Netflix zu umgehen. ExpressVPN ist eines der schnellsten auf dem Markt und bietet pufferfreies Streaming, schnelle Downloads und nahtloses Browsen. Da sie sich darauf konzentrieren, Ihnen den Zugriff auf Netflix zu erleichtern, wenden Sie sich an den Kundendienst, wenn Sie Probleme beim Zugriff auf die US-amerikanische Bibliothek haben. Sie werden alles tun, um das Problem zu lösen.

    ExpressVPN verfügt über 256-Bit-AES-Verschlüsselung mit 5 Sicherheitsprotokollen im militärischen Bereich, die Ihnen dabei helfen, nicht nur zu maximierenIhre Privatsphäre, aber Sie können Zensur-Firewalls und Geoblöcke durchdringen. Sie verfügen außerdem über eine strenge Protokollierungsrichtlinie, in der keine Aufzeichnungen über Ihren Datenverkehr, DNS-Anforderungen, IP-Adressen oder den Browserverlauf gespeichert werden. Sie können es mit Windows, Mac und Linux sowie mit den Browsererweiterungen Chrome, Firefox und Safari verwenden, wenn Sie das VPN nur in Ihrem Browser verwenden möchten.

    Mit einem integrierten Geschwindigkeitstest können Sie die Geschwindigkeit Ihres ausgewählten Knotens überprüfen, bevor Sie ihn verwenden, um sicherzustellen, dass Ihr Streaming-Erlebnis angenehm ist. Mit einem DNS-Lecktest und einem automatischen Kill-Schalter werden Ihre Daten bei versehentlichem Absturz sicher aufbewahrt.

    All dies macht ExpressVPN perfekt für den Zugriff auf Netflix – sowie viele andere Streaming-Dienste – aus Deutschland.

    Sehen Sie sich unsere vollständige ExpressVPN-Bewertung an, um mehr über diesen großartigen Anbieter zu erfahren!

    BEST FOR NETFLIX: Melden Sie sich für ein Jahr mit ExpressVPN für 6,67 $ pro Monat an und erhalten Sie 3 Monate GRATIS. Mit einer erstaunlichen 30-Tage-Geld-zurück-Garantie ohne Risiko testen.

    2. NordVPN

    So entsperren Sie US-Netflix aus Deutschland

    Mit NordVPN erhalten Sie Zugriff auf ein anderes massives Netzwerk: 5.000 Server in 62 Ländern, einschließlich der USA. Es ist der größte Anbieter in die Industrie und wächst ständig. NordVPN verfügt über nahezu unzerbrechliche 256-Bit-AES-Verschlüsselung und Spezialserver, die sich der Bekämpfung gemeinsamer IP-Blacklists & ndash widmen. wie die von Netflix angestellten. Einige andere Spezialserver umfassen Onion over VPN-, Anti-DDoS-, Double VPN-, P2P- und Obfuscated-Server. Diese erweiterten Funktionen – und mehr – machen NordVPN zu einem der zuverlässigsten Anbieter für den Zugriff auf Netflix.

    NordVPN ist eines der schnellsten verfügbaren VPNs und hat keine Einschränkungen hinsichtlich der Bandbreite oder Geschwindigkeit. Sie halten auch keine Protokolle über den Datenverkehr, IP-Adressen, Zeitstempel, Bandbreite oder den Browserverlauf. &Ndash; Ihre Daten bleiben also absolut privat. Bei einer breiten Software-Verfügbarkeit können Sie sich darauf verlassen, dass Sie die Software auf Ihrem bevorzugten Gerät installieren können.

    NordVPN hat auch eine nette Funktion: eine grafische Server-Karte. Die Auswahl Ihres US-Servers für Netflix könnte daher nicht einfacher sein. Mit den optionalen Sicherheitsschaltern für Windows, Mac und Android, die Anzeigen und Malware blockieren, sowie einem DNS-Test für das Lecksuch- und Abbruchsverhalten erhalten Sie eine umfassende Sicherheit.

    Erfahren Sie mehr über NordVPN in unserem umfassenden Testbericht.

    READER DEAL: Wenn Sie sich für den 2-Jahres-Plan anmelden, zahlen Sie nur 3,99 $ / Monat – das ist ein 66% Rabatt. Eine 30-Tage-Geld-zurück-Garantie in Sterling ist in allen Plänen enthalten.

    3. PrivateVPN

    So entsperren Sie US-Netflix aus Deutschland

    PrivateVPN ist ein unglaublich fähiges VPN, das möglicherweise am besten für seine Fähigkeit bekannt ist, einen stabilen Zugriff auf das US-amerikanische Netflix-System bereitzustellen. Auf den ersten Blick ist das Servernetzwerk dieses Anbieters nicht besonders zu empfehlen: etwas mehr als 80 Server, die sich in respektablen 57 Ländern befinden. Mit 9 Servern in den USA, die jeweils mit (mindestens) 1 Gbit / s-Verbindungen ausgestattet sind, können Sie erstaunlich flüssige Streams genießen, selbst in HD und 4K. PrivateVPN geht mit seinen Servern noch einen Schritt weiter: Indem Sie verschiedene Knoten mit Markierungen wie „Netflix“, „Hulu“, „BBC“ kennzeichnen, wissen Sie auf einen Blick, welche Verbindungen Sie am wahrscheinlichsten durch die VPN-Blöcke führen Ihr Lieblingsinhalt.

    Die grundlegenden VPN-Datenschutzbestimmungen sind ebenfalls vollständig intakt. Die 2048-Bit-Verschlüsselung (mit AES-256) erfordert, dass Hacker mehr Schlüssel versuchen als Atome im bekannten Universum. Eine strikte Richtlinie für das Protokollieren ohne Protokollierung deckt alle Spuren ab, mit denen Sie anhand Ihrer Aktivität identifiziert werden können.

    Spezielle Software für Desktop-Computer, mobile Geräte, Router, Videospielkonsolen und Multimedia-Boxen ist verfügbar. Mit bis zu 6 gleichzeitigen Verbindungen können Sie und die ganze Familie Netflix problemlos auf Ihrem bevorzugten Gerät genießen.

    Weitere Informationen finden Sie in unserem vollständigen PrivateVPN-Test.

    SONDERANGEBOT: Erhalten Sie den 12-Monats-Plan und erhalten Sie einen KOSTENLOSEN zusätzlichen Monat, während Sie 64% sparen, und das bei nur 3,88 $ pro Monat. Ein 30-Tage-Geld-zurück-Garantie-Angebot mit 30-tägiger Rückzahlung.

    So zeigen Sie US-Netflix aus Deutschland an

    Amerikaner müssen nicht nur diejenigen sein, die die breitere Auswahl an Titeln genießen, die in der US-amerikanischen Netflix-Bibliothek angeboten werden. Wenn Sie erst einmal recherchiert und ein VPN ausgewählt haben, das die Einschränkungen von Netflix durchbrochen hat, können Sie die Geoblöcke umgehen und US-Netflix-Titel genießen. Befolgen Sie einfach diese Schritte, um Ihr VPN einzurichten und in Betrieb zu nehmen, und suchen Sie dann nach den Besonderheiten für die Aufhebung der Blockierung von Netflix:

  • Zuerst melden Sie sich bei einem Provider anarbeitet mit Netflix. Folgen Sie einem der obigen Links, um Zugang zu den exklusiven Angeboten zu erhalten, die unseren Lesern angeboten werden. Folgen Sie anschließend dem Checkout-Prozess und bezahlen Sie mit Ihrer bevorzugten Methode.
  • Anschließend herunterladen und installieren Sie das VPN auf Ihrem ausgewählten Gerät. Wenn Sie sich dazu entschieden haben, dies auf Ihrem mobilen Gerät zu tun, müssen Sie möglicherweise den App Store besuchen. Um sicherzustellen, dass Sie das richtige herunterladen (und nicht eine Fälschung), folgen Sie dem Link direkt von der Website Ihres VPNs. Sobald Sie dies getan haben, starten Sie die App und melden Sie sich mit Ihren VPN-Kontodaten an.
  • Die meisten VPNs verbinden Sie automatisch mit dem schnellsten verfügbaren Server. Da Server, die sich näher an Ihrem physischen Standort befinden, tendenziell schneller sind, wird dies nicht zum Entsperren der US-Netflix-Bibliothek beitragen, wenn Sie sich in Deutschland befinden und einen Server manuell suchen müssen. Öffnen Sie die Serverliste des VPN und sucht nach einem USA-Server . In ExpressVPN können Sie “ USA ” eingeben. oder eine bestimmte US-Stadt in der Suchleiste; NordVPN verfügt über eine grafische Karte, mit der Sie einen Server in den Staaten auswählen können. Nachdem Sie einen Knoten ausgewählt haben, verbinden Sie ihn mit Verbindung – Dies sollte nur einige Augenblicke dauern, um das Problem zu lösen.
  • Bevor Sie Netflix in Ihrem Webbrowser starten, besuchen Sie ipleak.net. Diese Site führt automatisch eine IP-Adresssuche auf Ihrem Gerät durch. Auf dem Bildschirm sollte eine Box mit einer langen Zahlenfolge oben (Ihre IP) angezeigt werden. Direkt unter diesen Nummern sollte ein Ländername & ndash stehen. d.h. “ Vereinigte Staaten. ” Dies ist dein Herkunftsland. Wenn dort „Vereinigte Staaten“ steht, sind Sie sicher verbunden. Wenn nicht, versuchen Sie erneut, eine Verbindung zu demselben oder einem anderen Server herzustellen.
  • Nachdem Sie Ihre IP-Adresse getestet haben, öffnen Sie netflix.com und login für Ihr Konto. Es sollte US-Inhalte problemlos streamen!
  • Tipps und Fehlerbehebung

    Aufgrund der aktiven Bemühungen von Netflix, VPNs zu blockieren, können Probleme auftreten, wenn Sie Zugriff erhalten. Hier finden Sie einige Tipps zur Fehlerbehebung, die Ihnen helfen, wenn dies passiert:

    • Leeren Sie den Cache und die Cookies Ihres Browsers. – Netflix speichert Cookies, die zum Sperren des Zugriffs verwendet werden, wenn Sie in eine andere Netflix-Region wechseln.
    • Finden Sie einen bestimmten Server – Einige VPNS verfügen über Server, die für bestimmte Zwecke am besten geeignet sind. wie Netflix. Wenn diese nicht eindeutig als die besten für Netflix gekennzeichnet sind, können Sie sich an das Support-Team Ihres VPN wenden, um eine aktualisierte Liste zu erhalten.
    • Support kontaktieren – Im Zweifelsfall können Sie sich jederzeit an das Support-Team Ihres VPNs wenden. Sie können Sie über Ihre Optionen informieren, Sie durch dienstespezifische Fehlerbehebungsschritte führen oder einfach informieren, wenn auf allen Servern Probleme auftreten.

    Warum kann ich nicht alle Netflix-Titel anzeigen?

    Netflix ist in 190 Ländern erhältlich. Aber die Bibliothek jedes Landes ist anders, und aufgrund von geografischen Einschränkungen können Sie die Bibliothek der Titel eines anderen Landes nicht anzeigen, ohne sich physisch in diesem Land aufhalten zu müssen. Die VPNs, die es durch Netflix-Blöcke schaffen, können Ihnen dabei helfen, aber sie sind hochentwickelt.

    VPN-Blocker

    2017 begann Netflix, VPNs aggressiv zu blockieren. VPN-Benutzer, die zuvor auf geoblockte Inhalte zugreifen konnten, sahen sich plötzlich mit einem “ Netflix-Proxy-Fehler ” Botschaft. Netflix verzeichnete weiterhin eine zunehmende Anzahl von IP-Adressen auf der schwarzen Liste, was das Feld der VPNs, die es durchsetzen konnten, schnell bündeln konnte und den Benutzern den Zugriff auf geografisch eingeschränkte Inhalte ermöglichte.

    Netflix fügt weiterhin IP-Adressen hinzu und versucht ständig, den wenigen VPNs voraus zu sein, die ihre Blockaden noch durchdringen können. Dies ist zunehmend schwieriger geworden, was es für diejenigen schwierig macht, die ein VPN zum Schutz ihrer Online-Privatsphäre verwendet haben oder vorübergehend im Ausland waren.

    Urheberrechtsgesetze

    Netflix ist den Urheberrechtsgesetzen verpflichtet. Wann immer sie einen Zug oder eine Fernsehsendung als Stream zur Verfügung stellen möchten, müssen sie dem Inhaber des Urheberrechts eine Gebühr zahlen, um das Recht zum Streamen des Titels zu erhalten. OK, was ist also die große Sache?

    Hier ist der Kicker – Netflix muss dem Inhaber des Urheberrechts eine gesonderte Gebühr für jedes Land zahlen, in das er den Titel streamen möchte. Dies bedeutet, dass Netflix einem Unternehmen eine Gebühr zahlen muss, um eine Show in den USA zu streamen, ein anderes Unternehmen muss es in Deutschland streamen. ein anderes, um es in Frankreich zu streamen … und so weiter. Das summiert sich schnellly.

    Aufgrund der Mischkosten gibt es einige Filme und Shows, die für Netflix einfach zu teuer oder zu unpraktisch sind, um die Rechte in jedem Land zu erwerben, in dem sie verfügbar sind. Zwischen den US- und deutschen Urheberrechtsgesetzen liegt der Schluss mit einigen harten Widerständen, so gibt es einen starken Kontrast zwischen den Bibliotheken der verfügbaren Titel in diesen Ländern. Und da so viele Netflix-Titel in den USA produziert werden, gibt es dort viel mehr.

    Schlussfolgerung

    Bei einer so großen Auswahl an TV-Shows und Filmen, die nur im US-amerikanischen Netflix-Katalog verfügbar sind, ist es kein Wunder, dass sich viele Benutzer für VPNs entscheiden, um auf sie zugreifen zu können . Da Netflix dies jedoch erkennt und strenge Maßnahmen ergriffen hat, um dies zu verhindern, werden viele deutsche Benutzer nicht mit einem gewöhnlichen VPN durchkommen können. In diesem Handbuch haben wir Ihnen jedoch gezeigt, wie Sie mit einigen VPNs, die sich in diesem Bereich bewährt haben, auf die US-amerikanische Netflix-Bibliothek zugreifen können. Alles, was übrig bleibt, ist, einen zu wählen, den von uns beschriebenen Schritten zu folgen und US-amerikanische Titel zu streamen – heute.

    Haben Sie in der Vergangenheit VPNs zum Entsperren von US-Netflix-Titeln in Deutschland ausprobiert? Warst du erfolgreich? Fanden Sie sich plötzlich nicht mehr dazu in der Lage? Teilen Sie uns Ihre Erfahrung in den Kommentaren unten mit.

    q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.