So deaktivieren oder entfernen Sie Digital Wellbeing auf Google Pixel-Geräten

So deaktivieren oder entfernen Sie Digital Wellbeing auf Google Pixel-Geräten

 

Eine der aufregendsten Neuerungen bei Android Pie war die Suite von Wohlfühl-Tools, die Google hinzugefügt hat. Diese Tools werden jedoch nicht unbedingt von allen Benutzern verwendet, und sie können sogar schwerwiegende Leistungsprobleme verursachen. Hier erfahren Sie, wie Sie Digital Wellbeing auf einem Google Pixel-Gerät deaktivieren.

So deaktivieren oder entfernen Sie Digital Wellbeing auf Google Pixel-Geräten

Die besten Geschenke für Android-Nutzer

So deaktivieren Sie Digital Wellbeing

  • Öffnen Sie die Einstellungen für Digital Wellbeing
  • Nutzungszugriff deaktivieren

Es gibt zwei Möglichkeiten, um das digitale Wohlbefinden auf Pixelgeräten zu beseitigen, wobei die erste bei weitem die einfachste ist. In diesem Fall wird die Tracking-Funktion einfach deaktiviert, anstatt sie vollständig vom Gerät zu entfernen. Praktische Optionen wie App-Timer und Wind-Down (mit denen die Graustufenanzeige umgeschaltet wird) bleiben erhalten, Ihre Benachrichtigungen oder Aktivitäten werden jedoch nicht nachverfolgt.

1. Öffnen Sie die Einstellungen für das digitale Wohlbefinden.

Der erste Schritt zum Deaktivieren dieser Funktion besteht darin, das Einstellungsmenü aufzurufen. Öffnen Sie dazu auf einem Google Pixel-Gerät zuerst die Standard-App Einstellungen . Scrollen Sie von dort nach unten und suchen Sie nach dem “ Digital Wellbeing ” Abschnitt befindet sich unter “ Barrierefreiheit ”

2. Deaktivieren des Nutzungszugriffs für Digital Wellbeing

Zweitens müssen wir den Nutzungszugriff vollständig deaktivieren. Auf dem Bildschirm „Digital Wellbeing“ sollte sich bereits ein Überlaufmenü oben rechts auf dem Display befinden. Wenn Sie darauf tippen, werden einige Optionen angezeigt, von denen die erste “ Nutzungszugriff deaktivieren ” lautet. Sobald Sie darauf tippen, wird eine Warnmeldung zum Datenverlust angezeigt Dort möchten Sie In den Einstellungen deaktivieren drücken.

So deaktivieren oder entfernen Sie Digital Wellbeing auf Google Pixel-Geräten

====

So deaktivieren oder entfernen Sie Digital Wellbeing auf Google Pixel-Geräten

====

So deaktivieren oder entfernen Sie Digital Wellbeing auf Google Pixel-Geräten

Mit diesem Schritt gelangen Sie zum Bedienfeld „Verwendungszugriff“ in Android Pie mit einer Liste von Apps, die Verwendungszugriff haben können. Hier möchten Sie Digital Wellbeing finden und darauf klicken. Schließlich können wir den Digital Wellbeing-Nutzungszugriff durch Umlegen des Schalters deaktivieren.

Wie volldigitale Wohlbefinden

  • Schließen Sie Ihr Telefon w / ADB Werkzeuge

zu einem Computer entfernen

  • Uninstall Digital-Wohlbefinden
  • Gerät neu starten

Wenn Sie noch einen Schritt weiter gehen möchten, ist es nicht allzu schwierig, Digital Wellbeing mit ein paar ADB-Befehlen vollständig zu deaktivieren. Gehen Sie auf eigenes Risiko vor. Beachten Sie jedoch, dass das Zurücksetzen dieser Funktion nach dem Deaktivieren auf diese Weise so einfach ist wie das erneute Installieren über den Google Play Store.

1. Verbinden Sie Ihr Telefon mit einem Computer.

Zunächst müssen Sie Ihr Gerät mit einem Computer verbinden, auf dem ADB-Befehle ausgeführt werden können. Jeder, der jemals ein Update von der Seite geladen hat, sollte damit vertraut sein, aber wenn es Ihr erstes Mal ist, ist es nicht allzu schwierig. Sie möchten die erforderlichen ADB-Tools direkt von Google herunterladen und können dann, zumindest unter Windows, eine Eingabeaufforderung öffnen und Folgendes eingeben: “ adb devices ” um sicherzustellen, dass Ihr Telefon verbunden ist.

2. Deinstallieren von Digital Wellbeing

Um diese Funktion vollständig von Ihrem Gerät zu entfernen, wird ein einfacher ADB-Befehl ausgeführt. Nachdem Sie sichergestellt haben, dass Ihr Gerät verbunden ist, führen Sie einfach den folgenden Befehl aus und drücken Sie die Eingabetaste.

Deinstallieren Sie die AdB-Shell, und klicken Sie auf -k – Nutzer 0 com.google.android.apps.wellbeing

Digital Wellbeing wird nach diesem Befehl aus den Einstellungen entfernt.

3. Starten Sie Ihr Gerät neu

Schließlich müssen Sie Ihr Gerät neu starten, umspiegeln die Änderungen. Natürlich können Sie die typische Methode mit Hardwaretasten ausführen. Solange Sie jedoch über ADB verbunden sind, können Sie auch adb reboot eingeben.

Dylan hat zu diesem Artikel beigetragen.

Weitere Informationen zu Android:

  • Android Q Beta 3: Die klassische Navigation mit drei Tasten ist auf Pixel 3 verfügbar.
  • Android Q ‘ Fully Gestural Navigation ’ Tipps: So vermeiden Sie versehentliches Wischen des Rückens: Greifen Sie auf Assistant zu
  • Android QI / O-Leckerbissen: Verabschieden Sie sich von Android Beam, Version 10, elektronische IDs, mehr p>Weitere Neuigkeiten bei 9to5Google auf YouTube:

    q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.