So blockieren Sie jemanden auf WeChat auf Android und iOS

So blockieren Sie jemanden auf WeChat auf Android und iOS

 

Menschen können nervig sein, hartnäckig sein und Sie sogar in mobilen Messaging-Apps verfolgen . Ich wette, Sie haben jemanden in Ihren WeChat-Kontakten, und Sie möchten etwas für Ihren Verstand tun. Kenne ich schon. Mal sehen, wie du dich befreundest, unsichtbar erscheinen, Momente verstecken, stummschalten oder einfach jemanden auf WeChat blockieren kannst.

So blockieren Sie jemanden auf WeChat auf Android und iOS

Die Methoden und ihre jeweiligen Einstellungen für Android- und iOS-Smartphones bleiben gleich. Sie können also für beide die gleichen Schritte ausführen.

Lass uns anfangen.

1. SCHALTEN SIE JEMANDEN AUF WECHAT STUMM

Jemanden zu blockieren ist nicht subtil. Es ist eine der ungeschriebenen und unausgesprochenen Regeln des Internets – Sie blockieren niemanden, bis sie eine Linie überschreiten. Beginnen wir mit der Stummschaltung . Treffen Sie Mr. Irritating. Er ist der Typ, mit dem niemand reden möchte. Tippen Sie auf den Namen, um das Chatfenster zu öffnen, und tippen Sie dann auf die drei Punkte, um das Menü zu öffnen.

So blockieren Sie jemanden auf WeChat auf Android und iOS
So blockieren Sie jemanden auf WeChat auf Android und iOS

Tippen Sie auf Mute-Benachrichtigungen, um es zu aktivieren. Jetzt erhalten Sie keine Benachrichtigungen, wenn jemand Sie ohne Grund anpingt. Subtil, nein?

So blockieren Sie jemanden auf WeChat auf Android und iOS

Wenn Sie eine Gruppe stummschalten, werden nur Benachrichtigungen der Gruppe stummgeschaltet. Sie hören jedoch weiterhin Benachrichtigungen von Einzelpersonen dieser Gruppe, wenn sie sich dazu entschließen, Sie direkt zu benachrichtigen.

AUCH AUF GUIDING TECH

2. MOMENTE IN WECHAT AUSBLENDEN

WeChat behandelt Moments anders. Die Politik besagt, dass die Freunde meines Freundes nicht meine Freunde sind. Das bedeutet, dass Ihr Freund Momente anzeigen kann, seine Freunde jedoch nicht, es sei denn, sie sind auch Ihre Freunde. Wenn Sie nicht möchten, dass jemand Ihre Momente sieht, tippen Sie unten auf dem Bildschirm auf die Registerkarte Ich und wählen Sie Einstellungen. Dann wählen Sie Datenschutz.

So blockieren Sie jemanden auf WeChat auf Android und iOS
So blockieren Sie jemanden auf WeChat auf Android und iOS

Tippen Sie unter Momente und Zeitkapsel auf Meine Beiträge ausblenden. Tippen Sie nun einfach auf das „+“ – Symbol und suchen Sie nach dem Namen, vor dem Sie Ihre Beiträge und Momente ausblenden möchten.

So blockieren Sie jemanden auf WeChat auf Android und iOS

===

So blockieren Sie jemanden auf WeChat auf Android und iOS

Wenn Sie den Namen ausgewählt haben, tippen Sie auf OK und Sie sind fertig.

So blockieren Sie jemanden auf WeChat auf Android und iOS

====

So blockieren Sie jemanden auf WeChat auf Android und iOS

Wenn Sie den Namen zukünftig entfernen möchten, tippen Sie auf das Symbol „-„, das jetzt sichtbar sein sollte. Wählen Sie den Namen, den Sie löschen möchten, und tippen Sie erneut auf OK.

3. JEMANDEN AUF WECHAT NICHT ANFREUNDEN

Jemanden nicht anzufreunden ist ein drastischer Schritt, und in der Regel haben die Leute einen guten Grund, dies bei WeChat zu tun. Starten Sie die WeChat App und tippen Sie auf Kontakte, und wählen Sie den Namen der Person aus, mit der Sie die Freundschaft beenden möchten . Tippen Sie nun auf das Drei-Punkt-Menü, um weitere Optionen anzuzeigen.

So blockieren Sie jemanden auf WeChat auf Android und iOS

=====

So blockieren Sie jemanden auf WeChat auf Android und iOS

Tippen Sie unten im Menü auf Löschen, um die Person aus Ihrer Freundesliste zu entfernen. Das wird die Person nicht anfreunden, und Sie erhalten keine Nachrichten mehr von ihr.

So blockieren Sie jemanden auf WeChat auf Android und iOS

Wie Sie sehen, können Sie Moments und Time Capsule hier auch über das Menü des jeweiligen Kontakts verwalten.

AUCH AUF GUIDING TECH

4. JEMANDEN AUF WECHAT BLOCKIEREN

Dies ist der letzte Ausweg. Das ist, was wir tun, wenn Dinge unerträglich werden und aus den Händen geraten. Blockieren ist die einzige Option für Personen, die keinen Filter haben, und für diejenigen, die glauben, dass sie Nachrichten senden und freigeben können.

Öffnen Sie WeChat und tippen Sie auf die Registerkarte Kontakte. Wählen Sie den Namen der Person, die Sie für immer blockieren möchten. Tippen Sie auf das Menüsymbol oben rechts wie im vorherigen Punkt.

So blockieren Sie jemanden auf WeChat auf Android und iOS

======

So blockieren Sie jemanden auf WeChat auf Android und iOS

Ein neues Menü wird von unten nach oben angezeigt. Tippen Sie auf Blockieren und dann auf OK, um dies zu bestätigen.

So blockieren Sie jemanden auf WeChat auf Android und iOS

=======

So blockieren Sie jemanden auf WeChat auf Android und iOS

5. METHODEN, UM MICH ZU FINDEN

Wenn eine unbekannte Person Ihnen eine Freundschaftsanfrage zu WeChat schickt, ist die erste Frage, die in Ihrem Kopf auftauchen könnte, wie er Sie gefunden hat. Jeder kann nach Ihrem Namen und Ihrer E-Mail suchen, um eine einfache Schätzung durchzuführen. Danach ist das Verbinden der Punkte nicht so schwer.

Tippen Sie auf dem Startbildschirm auf die Registerkarte Me und wählen Sie Einstellungen. Tippen Sie nun auf Privatsphäre.

So blockieren Sie jemanden auf WeChat auf Android und iOS

=======

So blockieren Sie jemanden auf WeChat auf Android und iOS

Tippen Sie hier auf Methods of Finding Me, und Sie werden staunen, wie viele Möglichkeiten Sie auf WeChat finden.

So blockieren Sie jemanden auf WeChat auf Android und iOS

========

So blockieren Sie jemanden auf WeChat auf Android und iOS

Wenn Sie das QR-Code-Bild per E-Mail oder über das Web teilen, sind Sie zum Scheitern verurteilt. Die Teilnahme an öffentlichen Gruppenchats kann zu unerwünschten Freundschaftsanfragen führen. Ein gemeinsamer Freund / Feind kann Ihre Kontaktkarte freigeben. Die Telefonnummer von jemandem zu bekommen, ist heute nicht so schwierig.

Deaktivieren Sie die Optionen, die andere Benutzer hier nicht nutzen möchten.

WIR CHATTEN NICHT!

WeChat wurde, genau wie jede andere Messaging-App, entwickelt, um Menschen zusammenzubringen und es einfach zu machen, neue Freunde zu finden oder mit alten in Kontakt zu bleiben. Leider können manche Leute nicht aufhören, genau das System zu missbrauchen, das zu ihrer Unterstützung gebaut wurde. Glücklicherweise gibt es Möglichkeiten, sich mithilfe von Funktionen zum Blockieren, Stummschalten, Freigeben und Berichten zu schützen. Verwenden Sie sie weise.

Als nächstes: Haben Sie schon einmal eine mit Blockketten betriebene Messaging-App ausprobiert? Möchten Sie wissen, worum es bei dem ganzen Buzz geht? Hier sind 4 Blockchain-basierte Messaging-Apps, die die Art und Weise, wie wir chatten, ändern möchten.

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.