So blenden Sie Gmail-Ordner von einem Desktop-E-Mail-Client

aus

Sie können Ihr Google Mail-Konto mit jedem Desktop-E-Mail-Client verbinden, der es unterstützt. Wenn Sie dies tun, werden alle Ordner, die Sie in Google Mail erstellt haben, auch mit Ihrem Desktop synchronisiert. Nicht alle Desktop-E-Mail-Clients tun es, aber die Guten synchronisieren sie auf jeden Fall. Dies kann oder kann nicht gut sein. Alle E-Mail-Clients haben eine „Alle Nachrichten ’“ oder einen ähnlich benannten Posteingang, in dem jede einzelne E-Mail erscheint. Wenn Sie einige Google Mail-Ordner von der Synchronisierung mit dem Client ausschließen möchten, können Sie das tun. There ’ ist eine integrierte Einstellung, mit der Sie Gmail-Ordner von einem Desktop-E-Mail-Client ausblenden können.

Die Einstellung ist in Google Mail, sodass es nicht darauf ankommt, welchen E-Mail-Client Sie verwenden. Dies funktioniert unabhängig davon, ob Sie die alte oder die neue Google Mail-Benutzeroberfläche verwenden.

Google Mail-Ordner ausblenden

Öffnen Sie Gmail in Ihrem Webbrowser. Klicken Sie unter Ihrem Profilbild auf den kleinen Zahnradknopf. Ein Menü wird geöffnet. Wählen Sie Einstellungen aus dem Menü.

Gehen Sie auf dem Einstellungsbildschirm zur Registerkarte Etiketten. Die Standardordner sind ganz oben aufgelistet. Wenn Sie also einen Ordner ausblenden möchten, deaktivieren Sie die Option In IMAP anzeigen. Wenn Sie benutzerdefinierte Ordner ausblenden möchten, scrollen Sie weiter auf demselben Bildschirm und Sie werden sie sehen. Jeder hat seine eigene Show in IMAP Option daneben.

So blenden Sie Gmail-Ordner von einem Desktop-E-Mail-Client

Die Ordner in Google Mail sind keine tatsächlichen Ordner. Sie sind im Grunde Etiketten, die Sie Ihren Nachrichten hinzufügen, um sie organisiert zu halten. Denken Sie an sie wie Tags. Wenn Sie zu einem Etikett gehen, werden Sie natürlich die markierte Nachricht finden, aber das Löschen des Etiketts oder das Ausblenden des Etiketts aus Ihrem E-Mail-Programm löscht keine Nachrichten. „https://cloud.addictivetips.com/wp-content/uploads/2016/03/gmail-select-all-label-100×100.jpg“>

Web

So wählen Sie & Löschen Sie alle E-Mails, die in Gmail auf einmal zu einem Label sortiert wurden

Sie können die Ordner / Labels ausblenden, aber die Nachrichten werden nicht vom E-Mail-Client ausgeblendet.

Die Labels werden auch dann in Google Mail angezeigt, wenn Sie sie vor dem E-Mail-Client verbergen. Wenn Sie sie in Google Mail ausblenden möchten, können Sie dies auch auf demselben Bildschirm tun. Für jedes Label gibt es daneben eine Option zum Ausblenden. Wenn Sie darauf klicken, wird es in der linken Spalte in Gmail ausgeblendet. Auch hier wird keine E-Mail-Nachricht ausgeblendet oder gelöscht. Das Etikett wird nicht mehr angezeigt, Sie können jedoch weiterhin die Nachrichten mit dem ausgeblendeten Label aus dem Posteingang lesen.

Wenn Sie Hangouts in Google Mail verwenden, werden alle Chats in einem eigenen Ordner / Label gespeichert. Standardmäßig werden sie nicht mit Ihrem Desktop-E-Mail-Client synchronisiert, Sie können ihn jedoch im Client anzeigen, indem Sie das Kontrollkästchen In IMAP anzeigen ’ Option neben dem Chat-Ordner / Label aus dem gleichen Bildschirm.

Abonnieren Sie unseren

NEWSLETTER

Holen Sie sich tägliche Tipps in Ihren inboxJoin 35.000 + anderen Lesern

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.