So beheben Sie Windows-Alt- und F4-Tasten, die unter Windows 10 nicht funktionieren

So beheben Sie Windows-Alt- und F4-Tasten, die unter Windows 10 nicht funktionieren

 

Was tun die meisten Menschen, wenn ein Computerperipheriegerät oder ein Zubehör plötzlich nicht mehr funktioniert? Wir schlagen es mit den Handflächen oder schlagen es gegen den Schreibtisch. Wir wissen, dass das nicht so ist, aber hey, wir machen es trotzdem. Und ehrlich gesagt, manchmal funktioniert es auch. Die Tastenkombination Alt + F4 ist eine der nützlichsten, um die meisten Apps zu schließen bzw. zu schließen. Was ist, wenn es nicht funktioniert und das Mischen von Schlüsseln auch nicht hilft?

So beheben Sie Windows-Alt- und F4-Tasten, die unter Windows 10 nicht funktionieren

Obwohl ich Ihre Frustration verstehe, hilft es nicht. Versuchen Sie stattdessen eine der unten genannten Lösungen, um das Problem endgültig zu lösen, ohne die Tastatur oder den Kopf gegen den Schreibtisch zu stoßen.

Lass uns anfangen.

1. FN LOCK (FUNKTIONSSPERRE)

Überprüfen Sie, ob Ihre Tastatur irgendwo eine Fn-Taste hat. Normalerweise finden Sie es in der Nähe der Leertaste. Wenn ja, drücken Sie die Tastenkombination Alt + Fn + F4, um zu überprüfen, ob das geöffnete Fenster auf Ihrem Computer geschlossen wird. Meistens funktioniert das.

So beheben Sie Windows-Alt- und F4-Tasten, die unter Windows 10 nicht funktionieren

Die Fn-Taste wird meistens auf Laptoptastaturen verwendet, um als Änderungstaste zu fungieren. Einige Tasten haben Doppelfunktionen und die Fn-Taste wird verwendet, um die Sekundärfunktion der Taste zu aktivieren. Warum haben einige Tasten Doppelfunktionen? Das liegt an der kompakten Bauform des Laptops und dem Layout der Tastatur. Aus Platzgründen sind den Funktionstasten zwei Funktionen zugewiesen.

Einige andere Beispiele können das Ändern der Lautstärke- oder Helligkeitseinstellungen umfassen.

2. AKTUALISIEREN UND NEU STARTEN

Öffnen Sie Einstellungen und klicken Sie zuerst auf Update & Sicherheit.

So beheben Sie Windows-Alt- und F4-Tasten, die unter Windows 10 nicht funktionieren

Überprüfen Sie, ob unter Windows-Updates Updates verfügbar sind, und starten Sie den Computer in diesem Fall einmal neu, bevor Sie erneut prüfen, ob die Tastenkombination Alt + F4 funktioniert oder nicht.

So beheben Sie Windows-Alt- und F4-Tasten, die unter Windows 10 nicht funktionieren

3. TASTATURTREIBER

Zunächst werden wir versuchen, die Tastaturtreiber zu aktualisieren, um festzustellen, ob das Problem dadurch behoben wird. Treiber sind Programme, mit deren Hilfe Eingabegeräte genau funktionieren. Auf Druckern, Tastaturen, Mäusen und sogar USB-Sticks sind Treiber installiert, bevor das Gerät ordnungsgemäß funktioniert. Es ist möglich, dass die Dateien beschädigt wurden.

Suchen Sie in der Windows-Suche nach dem Geräte-Manager und öffnen Sie ihn. Doppelklicken Sie auf Tastaturen und Sie sollten Ihr Tastaturgerät finden. In meinem Fall ist es das Lenovo Keyboard Device.

So beheben Sie Windows-Alt- und F4-Tasten, die unter Windows 10 nicht funktionieren

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Tastaturnamen, um die Option Treiber aktualisieren auszuwählen. An dieser Stelle würde ich auch vorschlagen, dass Sie die HID Keyboard Device-Option aktualisieren, da dies möglicherweise hilfreich ist. Starten Sie anschließend Ihren Computer neu und aktivieren Sie die Tastenkombination Alt + F4.

Wenn die Aktualisierung der Treiber nicht funktioniert, können Sie versuchen, sie nach der Deinstallation erneut zu installieren. Gehen Sie dazu in dasselbe Menü und wählen Sie dieses Mal Gerät deinstallieren. Folgen Sie nun diesem Link , um zwei Programme zu finden, mit denen Sie Gerätetreiber finden und aktualisieren können.

5. DEAKTIVIEREN SIE STICKY KEYS

Sticky Keys sind Teil der Accessibility Feature Suite, die speziell für Behinderte entwickelt wurde. Es ist ein Tastenmodifikator, mit dem eine Taste auch nach dem Loslassen aktiviert werden kann.

Ein Benutzer kann also die Fn-Taste und dann die Alt-Taste und dann die F4-Taste drücken, um ein Fenster zu schließen (jeweils eine Taste), anstatt alle drei gleichzeitig zu drücken. Manchmal können Sie die Umschalttaste wiederholt drücken, um sie einzuschalten. Suchen Sie zur Überprüfung in der Windows-Suche nach den Tastatureinstellungen für den einfachen Zugriff und öffnen Sie sie.

So beheben Sie Windows-Alt- und F4-Tasten, die unter Windows 10 nicht funktionieren

Scrollen Sie ein wenig, um Sticky Keys zu finden und auszuschalten. 

6. PROBLEMBEHANDLUNG BEI DER TASTATUR

Windows 10 wird mit einem Fehlerbehebungsprogramm geliefert, mit dem viele verschiedene Probleme mit Apps und Diensten, die unter Windows 10 vorinstalliert sind, gefunden und behoben werden können. Öffnen Sie die Einstellungen, indem Sie die Windows-Taste + I-Tasten drücken und nach „Fehlerbehebung für Tastatur“ suchen.

So beheben Sie Windows-Alt- und F4-Tasten, die unter Windows 10 nicht funktionieren

Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm und prüfen Sie, ob die Alt + F4-Taste unter Windows 10 nicht mehr funktioniert.

7. BEARBEITEN SIE DEN REGISTRIERUNGSEINTRAG

Drücken Sie die Windows-Taste + R, um die Eingabeaufforderung Ausführen zu öffnen, und geben Sie regedit ein, bevor Sie die Eingabetaste drücken .

So beheben Sie Windows-Alt- und F4-Tasten, die unter Windows 10 nicht funktionieren

Führen Sie einen Drilldown zur folgenden Ordnerstruktur durch.

HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Policies\Explorer

Sehen Sie einen Eintrag mit dem Namen NoWinKeys? Wenn ja, doppelklicken Sie darauf, um den Dezimalwert in 0 zu ändern. Wenn nicht, klicken Sie mit der rechten Maustaste, um einen neuen DWORD-Wert (32-Bit) -Eintrag zu erstellen, und nennen Sie ihn NoWinKeys.

So beheben Sie Windows-Alt- und F4-Tasten, die unter Windows 10 nicht funktionieren

Doppelklicken Sie auf den neu erstellten Eintrag, wählen Sie Dezimal unter Basis und setzen Sie den Wert auf 0. Speichern Sie alles und starten Sie Ihren PC neu. Wenn Sie einen vorhandenen Eintrag bearbeiten, müssen Sie zuerst eine Sicherungskopie auf einem externen Laufwerk erstellen.

So beheben Sie Windows-Alt- und F4-Tasten, die unter Windows 10 nicht funktionieren

8. ÄNDERN SIE DAS BIOS

Dies ist ein fortgeschrittener Schritt und das Vornehmen von Änderungen in zufälligen Abschnitten kann dazu führen, dass Windows 10 nicht mehr normal startet. Kopieren Sie also alles auf ein Blatt Papier des Mobiltelefons, da Sie Ihren PC herunterfahren und im BIOS neu starten werden. Das bedeutet, dass Sie später nicht mehr im Internet surfen und die Anweisungen lesen können. OK?

Starten Sie Ihren Computer neu und drücken Sie, sobald Sie das Windows-Logo sehen, wiederholt die Tasten F1, F2 oder F12, um das BIOS aufzurufen. Es sollte ein blauer Bildschirm sein. Möglicherweise müssen Sie es ein paar Mal versuchen, bevor Sie es richtig machen.

So beheben Sie Windows-Alt- und F4-Tasten, die unter Windows 10 nicht funktionieren

Verwenden Sie auf der Registerkarte Konfiguration die Pfeiltasten, um zu navigieren. Der HotKey-Modus wird angezeigt. Deaktivieren Sie diese Option, um die ältere Fx-Funktion direkt zu verwenden. Falls Sie verschiedene Optionen sehen, müssen Sie die Optionen für die Funktionstasten oder die FX-Tasten selbst finden.

TASTATUR WECHSELN

Nun, wenn alles fehlschlägt, sollten Sie eine neue Tastatur bekommen. Ich benutze eine externe Tastatur mit meinem Laptop. Wenn Sie der Meinung sind, dass dies zu viel ist und Sie mit diesem Problem auf Ihrem Laptop und nicht auf Ihrem Desktop konfrontiert sind, lassen Sie es von einem IT-Mitarbeiter überprüfen, der unter der Haube nach Hardware-Fehlern sucht.

Als nächstes: Verwenden Sie Firefox für Ihre Browsing-Aktivitäten? Erfahren Sie über den folgenden Link, wie Sie Tastenkombinationen für Firefox anpassen, um sie wie ein Profi in Angriff zu nehmen.

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.