So beheben Sie, dass die Dell-Akkuanzeige ständig blinkt

 

Laptops und einige Desktops verfügen über nützliche Leuchtanzeigen, die anzeigen, wann der Akku aufgeladen werden muss oder gerade aufgeladen wird, die Lese- / Schreibinstanzen der Festplatte, den Status der Feststelltaste, das Ein- / Ausschalten der Kamera. und mehr. Diese Anzeigen und ihre Funktionen sind so programmiert, dass ein durchschnittlicher Benutzer sie nicht einfach ändern kann.

 

So beheben Sie, dass die Dell-Akkuanzeige ständig blinkt

Alle Dell-Laptops, insbesondere die neueren Modelle, verfügen über eine Akkuladeanzeige. Es zeigt zwei Dinge an; Wenn Sie das Netzteil an den Laptop anschließen, leuchtet es kurz auf, um anzuzeigen, dass es mit Strom versorgt wird. Wenn der Akku aufgeladen wird, leuchtet die Anzeige so lange, bis der Ladevorgang abgeschlossen ist. Dies ist die Standardfunktion, und wenn Sie plötzlich die Dell-Akkuanzeige blinken sehen, können Sie in Panik geraten, wenn Sie denken, dass ein Stromstoß vorliegt, ein Problem mit dem Netzteil vorliegt oder der Akku leer ist. Das ist nicht der Fall.

Blinken der Dell-Akkuanzeige

Die ‘ Korrektur ’ Das ist wirklich einfach. Wenn Sie die folgende Tastenkombination auf Ihrem System ausführen, leuchtet die Akkuanzeige nur auf, wenn dies der Fall ist.

Fn+H

Wenn Sie eine Bluetooth- / Wireless- / USB-Tastatur mit Ihrem Dell-Laptop verwenden, empfiehlt es sich, die integrierte Tastatur zu verwenden, um die Verknüpfung auszuführen. Möglicherweise funktioniert es nicht mit einer externen Tastatur.

Warum dies funktioniert

Die Akkuanzeige wird als Akkuanzeige bezeichnet, da dies die Standardfunktion ist. Es hat eine sekundäre Funktion, zu der Sie wechseln können, indem Sie auf die obige Tastenkombination tippen. Wenn Ihre Akkuanzeige plötzlich zu blinken beginnt, haben Sie höchstwahrscheinlich versehentlich die Tastenkombination Fn H ausgeführt, wodurch sie auf ihre sekundäre Funktion umschaltet.

Die sekundäre Funktion der Akkuanzeige ist das Anzeigen des Lesezustands / Schreibaktivität für die Festplatte oder die SSD.

Der Punkt ist, dass das blinkende Licht nicht bedeutet, dass etwas mit Ihrem System nicht stimmt. Es hat nichts mit einem Stromstoß oder dem Versagen / Absterben der Batterie zu tun. Wenn Sie wissen, was dieses Verhalten bedeutet, können Sie es verwenden, wenn Sie es für nützlicher halten. Wenn Sie Ihren Laptop zum Laden anschließen, während er ausgeschaltet ist, zeigt das Licht weiterhin an, dass der Akku geladen wird. Nur wenn Ihr System eingeschaltet ist, wechselt das Licht zu seinem sekundären Verhalten.

Dieses Verhalten wurde auf neueren / aktuellen Dell-Laptops beobachtet. Es ist keine offizielle Liste verfügbar, auf welchen Modellen dies unterstützt wird, und Dell hat diese Funktion nicht ausführlich dokumentiert, sodass Sie sie nur erfahren, wenn sie ständig zu blinken beginnt.

ABONNIEREN SIE UNSEREN

NEWSLETTER

Holen Sie sich täglich Tipps in Ihren Posteingang. Melden Sie sich bei 35.000 anderen Lesern an

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.