So bearbeiten Sie Videos wie ein Profi auf Ihrem Smartphone

So bearbeiten Sie Videos wie ein Profi auf Ihrem Smartphone

Videoaufnahme ist eine Sache , aber die Zeit, die es braucht, um sie zu bearbeiten, ist eine völlig andere, die oft Geduld und einen Sinn für Storytelling erfordert, um wirklich etwas zu produzieren, das das Publikum begeistern wird. Fachleute auf dem Gebiet nutzen all ihre Werkzeuge und ihr Know-how, wenn es um Videoproduktion geht. Drüben auf der Bearbeitungsseite der Dinge, ist es normalerweise auf einem Computer getan – Ob es sich um einen leistungsstarken Windows-PC oder einen Mac handelt, Sie werden etwas mit viel PS brauchen!

Interessant ist jedoch, dass die Innovationen, die in den letzten Jahren auf Smartphones gemacht wurden, ihnen eine große Bandbreite an Fähigkeiten beschert haben. Von der Fähigkeit, in 4K-Auflösung zu brillieren, bis zur vollständigen manuellen Steuerung für Videos, können unsere Smartphones genauso praktisch sein, um Videos mit einem anständigen Produktionswert herzustellen. Auf der Redaktionsseite würden jedoch nur wenige Benutzer es wagen, dies direkt auf ihrem mobilen Gerät zu tun. Wählen Sie stattdessen für die alte Mode Weise auf ihrem Computer.

Nun, wenn Sie über den Bearbeitungsprozess auf Ihrem Smartphone besorgt sind, oder wenn Sie nur ein Anfänger im Allgemeinen sind, gibt es nichts zu fürchten, weil wir Sie bedeckt haben. In diesem How-To-Artikel gehen wir auf einige Details ein, um Videos wie ein Profi auf Ihrem Smartphone zu bearbeiten. Auch wenn Sie noch keine Erfahrung darin haben, werden unsere Tipps Ihnen definitiv helfen, ein meisterhaftes Werk zu erstellen! Und der verrückte Teil wird „on the fly“ mit Ihrem Smartphone bearbeitet, was den Prozess deutlich konventioneller gestaltet.

Auswahl der richtigen App zur Bearbeitung


Ah ja, das ist die Kreuzung, die Sie vielleicht von Anfang an finden, aber Sie müssen Ihre Recherche vorher durchführen, um mit dem eigentlichen Bearbeitungsprozess fortzufahren, was natürlich davon abhängt, welches Smartphone Sie sein werden „Für den Zweck dieses Stücks halten wir uns an ein Android-Smartphone und das LG V30, da es Funktionen bietet, die ideal für Videokünstler geeignet sind. Ja Wir wissen, dass es mit einem eigenen nativen Videoeditor ausgeliefert wird, aber es ist ganz ehrlich für Anfänger, die unterwegs einige kleinere Änderungen vornehmen müssen.

Die App, mit der wir unsere Videos bearbeiten werden. “ professionell „wird CyberLink PowerDirector für Android, eine Videobearbeitungs-App, die es für ag gibt ood während. Es ist genau dieser Grund, warum wir es anderen vorziehen, nur weil es reich an Funktionen ist, die Profis nutzen, um unvergessliche Inhalte zu erstellen. PowerDirector ist besonders beliebt, da Videoexporte in 4K-Auflösung, Slow-Motion-Material, Ebenen, PiP-Overlays, Chroma-Key-Selector und vieles mehr möglich sind! Während es kostenlos heruntergeladen werden kann, gibt es eine kostenpflichtige Version, die einige zusätzliche Funktionen freischaltet.

Um ehrlich zu sein, sind die Tipps, die wir in diesem Stück husten, auf fast jede Videoschnitt-App anwendbar. Einige haben vielleicht andere Eigenschaften, andere vielleicht weniger. Sie sollten also eigene Nachforschungen anstellen, um herauszufinden, was für Sie am besten ist. Im Folgenden finden Sie einige unserer vorherigen Artikel, in denen einige der besten Videoschnitt-Apps für iOS und Android vorgestellt werden.

Beste Videoschnitt-Apps für iOS
Beste Videoschnitt-Apps für Android

So bearbeiten Sie Videos wie ein Profi auf Ihrem Smartphone So bearbeiten Sie Videos wie ein Profi auf Ihrem Smartphone So bearbeiten Sie Videos wie ein Profi auf Ihrem Smartphone

Es gibt mehrere Videos Bearbeiten von Apps, die kostenlos sind, wie CyberLinks PowerDirector und KineMaster.

4K-Filmmaterial gibt Ihnen zusätzliche Flexibilität, um Dinge in der Post zu tun

Mehr ist besser. Das ist die Einstellung, in der du dich befinden musst, wenn du ein Video drehst! Wenn man bedenkt, dass 4K-Videoaufzeichnung unter Smartphones so weit verbreitet ist, macht es viel Sinn, über die traditionelle 1080p-Auflösung zu schießen. Der größte Vorteil bei 4K-Auflösung ist natürlich die Menge an Daten und Details, die sich ansammeln können. Die Versuchung, bei 1080p zu bleiben, könnte ein wichtiger Faktor dafür sein, wie der Speicher Ihres Smartphones nicht in eine Klemme gerät, aber die Aufnahme in 4K-Auflösung bietet den Editoren einige zusätzliche, kreative Möglichkeiten, Videos professionell zu bearbeiten.

Wenn es um das Bearbeiten von Videos geht, gilt das gleiche Prinzip hier, weil Sie wesentlich mehr Flexibilität im Umgang mit 4K-Material erhalten. Insbesondere können Sie 4K-Material nutzen, indem Sie es in der App zuschneiden, wenn Sie Video in 1080p-Auflösung produzieren. Wenn Sie also bestimmte Details festlegen möchten, auf die sich Ihre Zielgruppe konzentrieren soll, können Sie das 4K-Footage so zuschneiden, dass der bestimmte Bereich die gewünschte Komposition aufweist. Darüber hinaus ist die Möglichkeit, 4K-Filmmaterial zu schneiden, ideal, um unerwünschte oder unerwünschte Bilder zu entfernenstreaming Elemente, die in dem Video sein könnten.

Selbst wenn Sie mit der PowerDirector App von CyberLink Videos in 4K-Auflösung exportieren, bedeutet dies nur, dass Sie mehr Details sehen können, wenn Sie sie auf einem 4K-fähigen Fernseher wiedergeben! Mit 1080p-Videos ist nichts verkehrt, da Sie sie immer noch perfekt wiedergeben können, aber 4K bedeutet nur, dass Sie viel mehr Details sehen werden. Angesichts der Tatsache, dass Smartphones erstaunliche Details in 4K erfassen können, ähnlich wie DSLRs und dedizierte Kameras in bestimmten Situationen, ist es erstaunlich, dass Sie sie alle über Ihr Smartphone bearbeiten und produzieren können!

So bearbeiten Sie Videos wie ein Profi auf Ihrem Smartphone

Sie können 4K-Videos zuschneiden in PowerDirector für zusätzliche Vielfalt mit Ihren Szenen.

Farbfilter / Farbkorrekturen können den Ton angeben, aber achten Sie darauf

One way to Verbessern oder verbessern Sie den Ton eines Videos, indem Sie dem Filmmaterial eine Art Farbfilter oder Farbkorrektur hinzufügen. Auf dem LG V30 bietet es mehrere „LG Cine“ Videomodi, die ein Kino-Look bieten, der einen breiteren Dynamikbereich bietet, wenn von helleren zu dunkleren Bereichen gewechselt wird. während sich Farbfilter überhaupt nicht an die Änderungen anpassen. Trotzdem können Farbfilter mit der PowerDirector App von CyberLink verwendet werden, um ein ebenso filmartiges Erscheinungsbild zu erzielen.

Natürlich möchten Sie diese Farbmodi in der Vorschau sehen, hauptsächlich weil sie die Art der Präsenz Ihres Videos für Ihr Publikum bestimmen. Für glücklichere Momente werden Sie wahrscheinlich einen Farbfilter mit einem wärmeren Ton verwenden wollen. während umgekehrt, kühlt getönte Farbfilter, um Traurigkeit zu betonen. Wie Sie vermuten können, bestimmt der Farbfilter den Ton Ihrer Geschichte. Natürlich möchten Sie nicht, dass zwei aufeinanderfolgende Aufnahmen in Ihrem Video kontrastreiche Farbfilter verwenden, daher sollten Sie sie möglichst auflösen.

Darüber hinaus ist es effektiv, Farbfilter während Schlüsselszenen – Sie wollen sie wirklich nicht überbeanspruchen, es sei denn, das ganze Video wird diesen bestimmten Farbfilter verwenden (denken Sie an den bläulichen Ton, den Sie in den Underworld-Filmen sehen).

So bearbeiten Sie Videos wie ein Profi auf Ihrem Smartphone So bearbeiten Sie Videos wie ein Profi auf Ihrem Smartphone So bearbeiten Sie Videos wie ein Profi auf Ihrem Smartphone

Farbfilter und Anpassungen können helfen, den Ton des Videos zu ergänzen.

Spleißen Sie längeres Material mit einem schnellen Zoom

Videos können sich leicht wiederholen oder langweilig werden, wenn Sie ‚ Sie rollen nur einen Schuss in den anderen und in einen anderen, ohne irgendeine Art von bedeutungsvoller Veränderung, um die Leute interessiert zu halten und das Tempo genau richtig zu halten. Anstatt nur ein langes Stück Filmmaterial in die Timeline der Bearbeitungs-App zu werfen, ist es definitiv vorteilhaft, diese längeren Segmente mit schnellen Zoom-Schnitten zu verbinden. Es wird nicht nur die Zuschauer in das Video einbinden, es wird auch dazu beitragen, die Monotonie aufzubrechen, durch ein langes Stück langweiliges Filmmaterial zu schauen. Niemand sollte dem unterworfen werden!

Vielleicht gibt es einen Moment während des Videos, wo etwas kurzweiliges oder Interessantes passiert, was die perfekte Gelegenheit ist, es zu spleißen und diesen Moment mit einem schnellen Zoom zu betonen. Dies würde natürlich bedeuten, dass Sie 4K-Material aufnehmen, das genaue Detail, das Sie isolieren möchten, zusammenfügen und dann dieses Detail zuschneiden, um die Aufnahme zu betonen. Sie nehmen im Wesentlichen die Aufmerksamkeit Ihres Publikums auf sich und fokussieren es mit Hilfe dieser Spleiß- / Zoom-Technik auf diesen Moment. Sicher, es mag zeitweise kurz und knapp sein, aber die Dynamik dieser besonderen Aktion wird dazu beitragen, das Interesse aufrecht zu erhalten.  

So bearbeiten Sie Videos wie ein Profi auf Ihrem Smartphone

Ersetzen Sie diese langen Bohrsegmente, indem Sie sie zu kürzeren, dynamischeren Clips zusammenfügen.

Sie müssen nicht ständig vor der Kamera erzählen, verwenden Sie Voice-Overs mit B-Roll-Material statt dessen

Die meisten Leute denken, dass sie, um ein Video zu machen, ständig im Video sprechen oder erzählen müssen, aber das ist weit von der Wahrheit entfernt. Es ist eine Angewohnheit, die selbst einige der besten Content-Ersteller häufig machen. Seien Sie also nicht zu überrascht, wenn Sie dies auch tun. Unnötig zu sagen, dass es Momente während des Videos gibt, wenn es nötig ist, aber Sie können immer noch etwas Effektives erreichen, indem Sie ein Voice-Over mit B-Roll-Material machen, das darüber läuft. In der Regel schreiben einige Leute ein Skript für das, was sie sagen wollen, und wenn sie damit zufrieden sind, nehmen sie ihren Voice-Over auf, der dann zum Video hinzugefügt wird.

Manchmal ist es für manche Leute einfacher zu sagen, was sie denken, wenn sie nicht konzentriert sind oder sich darum sorgen, dass sie tatsächlich vor der Kamera stehen müssen. Das ist, wenn Voice-Overs und B-Roll-Filmmaterial in den Sinn kommen, da es einige der Unruhe und Ärger weg von der wegnehmen kannverarbeiten. Mit der Cyberlink PowerDirector App können Sie genau dies tun, da sie Layer-Unterstützung bietet – ndash; den Benutzern ein weiteres wertvolles Werkzeug zur Verfügung zu stellen, um sie beim Videoproduktionsprozess zu unterstützen!

Auch wenn Sie eine andere App zum Aufnehmen von Voice-Overs verwenden können, bietet PowerDirector eine eigene native, die synchron zur Timeline ausgeführt wird. Umgekehrt können Sie Ihre Stimme mit der Standard-Tonaufnahme-App Ihres Telefons aufnehmen. Wenn Sie nicht über eine vorinstallierte verfügen, können Sie mehrere Optionen kostenlos herunterladen. Unabhängig davon, was Sie am Ende wählen, können Sie mit dem Voice-Over beginnen. Wenn Sie damit zufrieden sind, können Sie ihn in Ihre Timeline einfügen und das erforderliche B-Roll-Material aus Ihrer Medienbibliothek einspielen um die gesamte Zeitspanne des Voice-Over abzudecken. Um die Wahrheit zu sagen, ist dies eine Technik, die wir als unschätzbar wertvoll empfinden, denn sie spart nicht nur Zeit beim Schnitt vor der Kamera, sondern ist auch relativ einfach zu produzieren!

So bearbeiten Sie Videos wie ein Profi auf Ihrem Smartphone So bearbeiten Sie Videos wie ein Profi auf Ihrem Smartphone < td colspan="2">

Manchmal ist es einfacher, Voice-Overs zu machen, Sie sparen sich dabei Zeit.

Verwenden Sie saubere Schriften

Einige von Ihnen neigen dazu, einfach mit den Standard-Schriftoptionen zu gehen , du wirst die Leute nicht wirklich überzeugen, dass dein Video professionell bearbeitet und produziert wird! Wenn es darum geht, deinen Videos Text hinzuzufügen, solltest du an etwas sauberem hängen bleiben. vor allem aber etwas, das in die Erzählung deines Videos passt. Saubere und einfache Schriften waren der letzte Schrei, daher empfehlen wir, diese in deinen Videos zu verwenden.

Mit PowerDirector möchten Sie vielleicht auch den Titel-Designer verwenden, um die Effektivität der Schriftarten, die Sie verwenden, wirklich zu verbessern. Das liegt daran, dass Sie zusätzliche Berührungen hinzufügen können, z. B. das Anpassen der Rahmengröße und der Farben, das Hinzufügen von Schatten und sogar das transparente Erstellen bestimmter Elemente der Schriftart. Und schließlich beansprucht PowerDirector eine Vielzahl animierter Titel, die zum Öffnen oder Schließen bestimmter Szenen gut geeignet sind. stellen Sie nur sicher, sie sparsam zu verwenden, da die Bereitstellung des gleichen eine ablenkende Wirkung haben kann.

So bearbeiten Sie Videos wie ein Profi auf Ihrem Smartphone

Der Titeldesigner in PowerDirector gibt Ihnen zusätzliche Werkzeuge, wenn es um die Verbesserung von Schriften geht.

Effiziente Übergangseffekte verwenden

Ah-Übergänge! Sie tun Wunder, wenn es darum geht, verschiedene Szenen zu überbrücken, aber ähnlich wie die meisten Dinge, die wir bisher in diesem Leitfaden erklärt haben, werden Sie sie effektiv nutzen wollen. Wenn Sie in der Zeitleiste von PowerDirector Clips nebeneinander platzieren müssen, wird sofort ein Symbol zwischen ihnen angezeigt – – Sie haben die Möglichkeit, einen Übergang auszuwählen.

Wenn Sie Ihre Zuschauer weiterhin ansprechen möchten, sollten Sie den Übergangseffekt mit Bedacht auswählen. Im Allgemeinen können Überblendungen gut den Zeitablauf nachbilden. Wenn Sie also ein Zeitraffer-Footage verwenden, können Sie sie mit Überblendungsübergängen auflösen. Ehrlich gesagt, sind die meisten dieser Übergangseffekte mit PowerDirector langweilig und konventionell. Wenn Sie wirklich Ihren Stil verbessern möchten, ist es vielleicht einen Blick wert, einige seiner Premium-Übergangspakete herunterzuladen, die modernere Übergänge bieten. Einige unserer bevorzugten Premium-Übergänge kommen von den geometrischen Packs, also schaut sie euch an!

Die einzige andere Empfehlung, die wir in Bezug auf Übergangseffekte haben, besteht darin, ihre Dauer festzulegen. Manche machen es in kürzeren Intervallen besser, andere besser für längere Zeit. Es ist nur eine Frage des Experimentierens, um das beste Ergebnis und Ergebnis zu entdecken!

So bearbeiten Sie Videos wie ein Profi auf Ihrem Smartphone So bearbeiten Sie Videos wie ein Profi auf Ihrem Smartphone < td colspan="2">

Zwischen den Clips können Sie Übergangseffekte hinzufügen, diese jedoch nicht zu oft verwenden.

Mischen Sie Zeitlupenaufnahmen, um einen Punkt zu akzentuieren

Eine oft nicht genutzte Funktion in unseren Smartphones ist ihre Fähigkeit, Zeitlupenaufnahmen zu machen. Natürlich kann dies auf ein paar schnelle Arten erreicht werden. Erstens haben die meisten Smartphones spezielle Slow-Motion-Modi, in denen Sie einfach die Auflösung auswählen und schießen. Bevor Sie damit fortfahren, sollten Sie sich die Auswahl bewusst machen, da Zeitlupenvideos, die mit schnelleren Bildraten wie 240 FPS aufgenommen werden, im HD-Format (720p) vorliegen. wie der Fall mit dem LG V30. Andere Telefone wurden speziell für die Zeitlupenaufnahme gezüchtet, wie das Sony Xperia XZ Premium, das Videos mit der unglaublichen Geschwindigkeit von 960 FPS aufnehmen kann, was wesentlich mehr Platz bietet, um das Material in der Post zu verlangsamen. Die meisten der heutigen High-End-Smartphones, wie das Apple iPhone X undSamsung Galaxy Note 8, kann 60 FPS bei 1080p aufnehmen, das dann verwendet werden kann, um Zeitlupe in Post zu erreichen, wenn Video mit 24 FPS produziert wird.

Wenn es darum geht, sie auf Ihrem Smartphone zu bearbeiten, bieten die meisten Apps die Möglichkeit, das Filmmaterial zu verlangsamen. In PowerDirector gibt es einen Schieberegler, mit dem Sie die Geschwindigkeit des Videos anpassen können. entweder verlangsamen oder beschleunigen. Zeitlupenaufnahmen können dazu beitragen, in Ihren Videos wieder etwas hervorzuheben, ähnlich wie der Zoom-Effekt, den wir bereits erwähnt haben. Plus, es“ist ein guter Weg, um eine Art von Montage zu starten, oder sogar die Aktion in Ihrem Video zu brechen. Sie wissen, was Sie noch tun können, um noch mehr Abwechslung hinzuzufügen? Sie können Vertausche diese Clips mit ihren normalen Bildwiederholraten und wiederhole das gleiche Bildmaterial, diesmal jedoch in Zeitlupe, um eine größere Vielfalt zu erzielen. Und wenn das nicht genug ist, kannst du Techniken mischen und anpassen, wie zum Beispiel das Filmmaterial etwas beschleunigen Wenn es etwas gibt, was Sie dem Betrachter zeigen möchten, kann es schwierig sein, es frisch und interessant zu halten, aber diese gemischten Lösungen mit Zeitlupenmaterial können Sie absolut wie einen Profi aussehen lassen

So bearbeiten Sie Videos wie ein Profi auf Ihrem Smartphone

Verwenden Sie den Schieberegler in PowerDirector, um die Geschwindigkeit Ihres Clips.

Die richtige Musik für die Stimmung

So bearbeiten Sie Videos wie ein Profi auf Ihrem Smartphone

Sie können kostenlos Musik tr herunterladen acks aus der YouTube-Audio-Bibliothek.

Ein weiterer Aspekt der Videobearbeitung, der für Aufmerksamkeit und Aufmerksamkeit unerlässlich ist, ist die Auswahl der richtigen Musik für die Stimmung. Die Auswahl des richtigen Tracks ist etwas, das Sie erforschen müssen, nur weil es eine subjektive Entscheidung ist. Wenn es jedoch um die Videobearbeitung geht, gibt es ein paar wichtige Dinge zu beachten.

Zuallererst brauchst du keine Musik, die während deines gesamten Videos abgespielt wird. Es ist in Ordnung, es ruhig zu halten oder sich auf den Ton zu verlassen, der zusammen mit dem Video aufgenommen wurde. Wenn Sie die Timeline in PowerDirector betrachten, werden Musikspuren in einer eigenen dedizierten Ebene positioniert. Es gibt Optionen zum Einstellen der Lautstärke der Musik sowie die Möglichkeit, am Anfang oder am Ende Fades hinzuzufügen. Vielleicht möchten Sie diese Fades einsetzen, da die Musik beim Übergang von einer Szene zur anderen manchmal störend wirken kann. Daher ist es eine gute Faustregel, die Dinge durch die Verwendung dieser Fades zu erleichtern.

Trotz begrenzter Auswahl, von denen unsere Meinung nach alle nicht so unterhaltsam sind, können Sie zusätzliche Musiktitel von Orten wie YouTube Audio Library herunterladen, die eine Auswahl an Titeln aus verschiedenen Genres und Stilen bietet. Einige von ihnen sind eigentlich ziemlich gut, aber Sie müssen möglicherweise etwas suchen, bevor Sie das richtige für Ihr Video finden.

Überspringe die Effekte nicht zu sehr

Eine Strategie, die du oft vermeiden solltest, ist, dass du mit den Effekten in deinem Video über Bord gehst, was sie manchmal tun können schaden mehr als gut. Sicher, Sie könnten versucht sein, ein paar Sticker hinzuzufügen, einen bestimmten Farbeffekt durch mehrere Clips zu übertragen oder sogar hintereinander eine Reihe von Zeitlupenschüssen durchlaufen zu lassen, aber das wird Ihre Komposition nur weicher machen. deshalb solltest du sehr genau sein.

So bearbeiten Sie Videos wie ein Profi auf Ihrem Smartphone

Sie könnten versucht sein Verwende eine Menge Effekte in deinen Videos, aber du möchtest sie effektiv nutzen, um deine Geschichte zu malen.

Das letzte Wort

Und da gehts los! Befolgen Sie die oben genannten Tipps und Sie werden in kürzester Zeit ein Profi sein, wenn es darum geht, Videos auf Ihrem Smartphone zu bearbeiten. Das Aufzeichnen von Videos wird immer mehr zum Fokus für viele Handyhersteller, aber wir sind gespannt, wie Videoschnitt-Apps auf die Bedürfnisse und Anforderungen von Content-Erstellern reagieren. Während die meisten Leute wahrscheinlich weiterhin den Großteil ihrer Videobearbeitung mit ihren Computern machen werden, werden unsere Smartphones immer kompetenter, die Lücke zu schließen! Die Produktion von Filmen in voller Länge kommt mit deinem Handy vielleicht nicht in Frage, aber für kurze Clips und Sachen für YouTube sind diese Video-Bearbeitungs-Apps mehr als praktisch!

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.