So aktivieren Sie den dunklen Modus in Firefox, Chrome, Opera und Edge

So aktivieren Sie den dunklen Modus in Firefox, Chrome, Opera und Edge

In der heutigen High-Tech-Gesellschaft starren die meisten von uns stundenlang auf Computerbildschirme oder mobile Geräte. Dies belastet Ihre Augen, besonders wenn Sie einen hellen Bildschirm in einem schwach beleuchteten oder dunklen Raum betrachten.

Wenn Sie einen dunklen Hintergrund mit hellem Text auf Ihren Bildschirmen betrachten, wenn Sie sie im Dunkeln betrachten, können Sie die Augen weniger belasten. Heute zeigen wir Ihnen, wie Sie den dunklen Modus aktivieren oder ein dunkles Thema in Firefox, Chrome, Opera und Edge verwenden können.

Aktivieren Sie Dark-Modus in Firefox mit einem dunklen Thema

Firefox Nightly nutzt jetzt Windows 10 " s dunkle App-Modus Wie Auto-Toggle Windows 10 Dark-Modus bei Nacht Wie Auto -Toggle Windows 10 Dark-Modus bei Nacht Es gibt ein paar Einstellungen, die Sie in Windows 10 ändern können, um die Auswirkungen eines hellen Bildschirms auf Ihre Augen zu minimieren, und eine dieser Einstellungen ist Dark-Modus. Weiterlesen . Aber Firefox Nightly ist eine instabile Test- und Entwicklungsplattform, die Sie vielleicht nicht verwenden möchten. Wenn Sie Firefox Nightly nicht verwenden möchten, können Sie den dunklen Modus in Firefox jetzt mit einem dunklen Thema aktivieren.

Um das Firefox-Thema zu ändern, öffnen Sie das Firefox-Menü und klicken Sie auf Add-ons .

So aktivieren Sie den dunklen Modus in Firefox, Chrome, Opera und Edge

Klicken Sie links auf Themen . Firefox bietet drei integrierte Themes. Um das dunkle Design zu aktivieren, klicken Sie rechts neben Dunkel auf Aktivieren . Alle Firefox-Elemente, wie Titelleiste, Symbolleisten und Menüs, ändern sich sofort in Schwarz oder einen dunklen Grauton.

Das Standard -Thema ist ein helles Thema, das Ihre Windows-Designeinstellungen berücksichtigt. Wenn Sie z. B. farbige Titelleisten in Windows 10 aktiviert haben So legen Sie eine benutzerdefinierte Farbe für Taskleiste und Titelleiste in Windows 10 fest So legen Sie eine benutzerdefinierte Farbe für Taskleiste und Titelleiste in Windows 10 fest Unter Windows 10 fehlen viele Anpassungsoptionen , aber zumindest können Sie die Akzentfarbe ohne Werkzeuge von Drittanbietern optimieren. Lesen Sie mehr, die Titelleiste in Firefox ist farbig, wenn Sie das Standard Theme verwenden.

Das Light Theme verwendet hellere Grautöne für alle Firefox-Elemente. Wenn Sie dieses Thema auswählen, verwendet Firefox in der Titelleiste, den Symbolleisten und Menüs hellgrau. Das Aktivieren von farbigen Titelleisten in Windows 10, wenn das Light -Thema ausgewählt ist, führt nicht dazu, dass die Titelleiste in Firefox wie das Standard -Thema aussieht.

So aktivieren Sie den dunklen Modus in Firefox, Chrome, Opera und Edge

Die Themen betreffen nur die Firefox-Programmelemente wie die Registerkarten, Symbolleisten, Titelleiste und Menüs. Wir zeigen Ihnen später in diesem Artikel eine Option zum Anwenden eines dunklen Modus auf Webseiten.

Klicken Sie für weitere Firefox-Designs oberhalb der drei integrierten Optionen auf den Link Aus Tausenden von Themen auswählen .

Um zum Standarddesign zurückzukehren, klicken Sie rechts neben Dunkel auf Deaktivieren . Alternativ können Sie auch auf Aktivieren rechts neben dem gewünschten Thema klicken, beispielsweise auf das Light -Thema, um zu diesem Thema zu wechseln.

So aktivieren Sie den dunklen Modus in Firefox, Chrome, Opera und Edge

Aktivieren Sie den dunklen Modus in Edge mit einem dunklen Thema

Sie würden denken, dass Microsoft Edge Windows 10 " s respektiert Dark-Modus für Apps unter Berücksichtigung, dass es eine Microsoft-App in Windows eingebaut ist. Aber das ist nicht der Fall. Wenn Sie den dunklen Modus von Windows 10 aktivieren, behält Edge das Standard-Leuchtthema bei, wenn dies derzeit festgelegt ist.

Edge hat ein eigenes dunkles Thema, das Sie in den App-Einstellungen aktivieren können. Öffnen Sie das Menü „Rand“ und klicken Sie auf Einstellungen .

So aktivieren Sie den dunklen Modus in Firefox, Chrome, Opera und Edge

Wählen Sie Dunkel aus der Dropdown-Liste Wählen Sie ein Thema aus. Edge wechselt sofort zum dunklen Design und ändert die Titelleiste, die Registerkarten, die Symbolleiste und das Menü.

Webseiten sind in Edge nicht von dem ausgewählten Thema betroffen. Aber es gibt eine Möglichkeit, Webseiten in Edge zu verdunkeln, und wir zeigen Ihnen, wie es im nächsten Abschnitt weitergeht.

So aktivieren Sie den dunklen Modus in Firefox, Chrome, Opera und Edge

Alle Webseiten in Edge dunkel machen

Wenn Sie alle Edges, einschließlich der Webseiten, dunkel machen möchten Wählen Sie das Dark -Thema aus, wie im vorherigen Abschnitt beschrieben, und fügen Sie die Erweiterung „Ausschalten des Lichts“ zu „Edge“ hinzu.

Schalten Sie die Lichter aus, um alle Webseiten dunkel zu machen. Die Erweiterung wird automatisch aktiviert, nachdem sie Edge hinzugefügt wurde. Klicken Sie auf das Glühbirnensymbol in der Symbolleiste, um es ein- oder auszuschalten.

Microsoft hat die Erweiterung „Die Lichter ausschalten“ zum Online-Ansehen von Videos mit dunklem Hintergrund wie in einem Kino vorgesehen. Aber es ist auch gut, um alle Kanten dunkel zu machen, um die Belastung der Augen beim Surfen im Internet in einem schwach beleuchteten oder dunklen Raum zu reduzieren.

So aktivieren Sie den dunklen Modus in Firefox, Chrome, Opera und Edge

Aktivieren oder deaktivieren Sie schnell Ausschaltendie Lichter durch Klicken auf das Glühbirnensymbol in der Symbolleiste.

So aktivieren Sie den dunklen Modus in Firefox, Chrome, Opera und Edge

Um die Erweiterung zu konfigurieren, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Glühbirnensymbol und klicken Sie auf Verwalten .

So aktivieren Sie den dunklen Modus in Firefox, Chrome, Opera und Edge

Oder gehen Sie zum Edge-Menü und klicken Sie auf Erweiterungen . Bewegen Sie die Maus dann über Lichter ausschalten und klicken Sie auf das Zahnradsymbol.

So aktivieren Sie den dunklen Modus in Firefox, Chrome, Opera und Edge

Klicken Sie im rechten Bereich auf Optionen . Die vielen Einstellungen zum Ausschalten der Lichter werden auf der aktuellen Registerkarte angezeigt. Klicken Sie im linken Bereich auf die Art der Optionen, die Sie festlegen möchten, und ändern Sie die Einstellungen nach Ihren Wünschen.

So aktivieren Sie den dunklen Modus in Firefox, Chrome, Opera und Edge

Aktivieren Sie den dunklen Modus in Chrome mit einem dunklen Thema

Chrome hat keinen eingebauten dunklen Modus oder dunkle Themen wie Firefox und Edge machen. Aber Sie können leicht ein dunkles Thema bekommen.

Der Chrome Web Store bietet eine Sammlung empfohlener dunkler Themen. Morpheon Dark ist ein sehr beliebtes dunkles Thema im Store und wir werden dieses Thema hier verwenden.

Sobald Sie das Thema zu Chrome hinzugefügt haben, ist es aktiviert. Die Registerkartenleiste, die Titelleiste, die Symbolleiste und die Seite „Neuer Tab“ werden dunkel. Dies sind die einzigen Bereiche von Chrome, auf die Sie Themen anwenden können. Elemente wie die Kontextmenüs und die Seite Einstellungen werden nicht dunkel angezeigt. Webseiten können auch nicht mit einem Theme abgedunkelt werden. Wir zeigen Ihnen später in diesem Artikel, wie Sie Webseiten in Chrome dunkel machen.

So aktivieren Sie den dunklen Modus in Firefox, Chrome, Opera und Edge

Wenn Sie zum Standardmotiv von Chrome zurückkehren möchten, öffnen Sie das Chrome-Menü und klicken Sie auf Einstellungen . Klicken Sie auf Auf Standard zurücksetzen rechts von Designs unter Erscheinungsbild .

So aktivieren Sie den dunklen Modus in Firefox, Chrome, Opera und Edge

Aktivieren Sie den dunklen Modus in Opera mit einem dunklen Thema

Opera bietet ein integriertes dunkles Thema, das den Tab umdreht Bar, Seitenleiste, Adressleiste und Lesezeichenleiste dunkel. Aber genauso wie die dunklen Themen in Chrome, Firefox und Edge, macht das dunkle Thema in Opera keine dunklen Seiten. Im nächsten Abschnitt geht es um eine Erweiterung, die alle Websites in Opera, Firefox und Chrome deaktiviert.

Öffnen Sie das Opera-Menü und klicken Sie auf Einstellungen . Klicken Sie im Abschnitt Erscheinungsbild auf dem Einstellungsbildschirm Standard auf den Schieberegler Enable dark theme , damit er blau wird. Opera wendet das dunkle Thema sofort an.

So aktivieren Sie den dunklen Modus in Firefox, Chrome, Opera und Edge

Aktivieren Sie den dunklen Modus für alle Webseiten in Chrome, Firefox und Opera

Es gibt zwei Erweiterungen, die Ihnen erlauben Aktivieren Sie den dunklen Modus für Webseiten, damit Ihr gesamter Browser dunkel wird.

Dark Reader (Chrome und Firefox)

Dark Reader 11 Chrome-Erweiterungen, die Ihnen helfen, bei einem Schreibtisch-Job gesund zu bleiben 11 Chrome-Erweiterungen, die Ihnen helfen, bei einem Schreibtisch-Job gesund zu bleiben Schreibtischjob kann für deine Gesundheit tödlich sein. Diese Chrome-Erweiterungen können Sie dazu zwingen, mit rechtzeitigen Erinnerungen eine Gesundheitspause zu machen. Read More macht Webseiten in Chrome und Firefox dunkel. Es invertiert grundsätzlich die Farben auf Webseiten. Sie können jedoch Einstellungen wie Helligkeit und Kontrast anpassen und Farben an bestimmten von Ihnen angegebenen Websites invertieren oder nicht invertieren. Sie können Hotkeys auch für bestimmte Websites festlegen, um Dark Reader nur für diese Websites ein- und auszuschalten.

Installieren Sie Dark Reader für Chrome oder Firefox. Die Dark Reader-Erweiterung wird aktiviert, sobald Sie die Erweiterung installiert haben und die Hilfeseite automatisch geöffnet wird. Klicken Sie zum Konfigurieren der Erweiterung auf das Symbol Dark Reader in der Symbolleiste.

Die Seite Chrome Einstellungen wird nicht dunkel, wenn Dark Reader aktiviert ist. Es wird immer weiß und blau sein. Die Kontextmenüs in Chrome werden vom Betriebssystem gesteuert, sodass sie auch nicht dunkel werden, zumindest nicht bis der dunkle Modus von Windows 10 auf Kontextmenüs in Apps angewendet wird.

Zwischen dem zuvor besprochenen Morpheon Dark-Thema und der Dark Reader-Erweiterung können Sie das gesamte Chrome-Fenster abdunkeln, es sei denn, Sie befinden sich auf dem Chrome Einstellungen -Bildschirm.

So aktivieren Sie den dunklen Modus in Firefox, Chrome, Opera und Edge

In Firefox können Sie das dunkle Thema, über das wir schon gesprochen haben, aktivieren und Dark Reader installieren, um den gesamten Browser dunkel zu machen.

So aktivieren Sie den dunklen Modus in Firefox, Chrome, Opera und Edge

Dunkler Modus (Chrome, Firefox und Opera)

Der dunkle Modus ist eine Erweiterung für Chrome, Firefox, und Opera, mit dem Sie Webseiten mit einem Klick dunkel machen können.

Nachdem Sie den dunklen Modus installiert haben, sehen Sie auf der Symbolleiste ein EIN / AUS -Schaltsymbol. Klicken Sie einfach auf diesen Schalter, um den dunklen Modus ein- und auszuschalten.

So aktivieren Sie den dunklen Modus in Firefox, Chrome, Opera und Edge

Sie können aus vielen verschiedenen dunklen Themen in den Optionen der Erweiterung auswählen. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Symbol Dunkler Modus in der Symbolleiste, und klicken Sie auf Erweiterung verwaltens . Klicken Sie dann auf Optionen .

Sie können bestimmte Websites auch auf die weiße Liste setzen, damit sie beim Aktivieren der Erweiterung nicht in den dunklen Modus wechseln. Fügen Sie Domains zum Befehl getrennt von Domains zum Ausschließen aus dem dunklen Modus am unteren Rand der Seite der Erweiterung Optionen hinzu.

So aktivieren Sie den dunklen Modus in Firefox, Chrome, Opera und Edge

Dunkler Modus entspricht nicht dem Filtern von blauem Licht

Sie können in Windows auch etwas wie Nachtlicht verwenden oder die f.lux App f.lux vs. Windows 10 Night Light: Welche sollte man benutzen? f.lux vs. Windows 10 Nachtlicht: Welchen sollten Sie verwenden? Wenn Sie die Belastung der Augen verringern möchten, starten Sie mit Windows 10! Wir zeigen Ihnen, wie Night Light und f.lux blaues Licht filtern und Ihnen helfen, besser zu schlafen. Lesen Sie mehr, um den Blick auf die Bildschirme zu erleichtern, aber diese unterscheiden sich von der Verwendung des dunklen Modus oder eines dunklen Themas.

Was ist der Unterschied? Grundsätzlich reduzieren Night Light und f.lux die Menge an blauem Licht, die von Ihrem Bildschirm emittiert wird, und helfen Ihnen so, besser zu schlafen. Dunkler Modus und dunkle Themen helfen Ihnen nicht beim Schlafen, aber sie helfen, die Augen zu entlasten, besonders wenn Sie auf einen Bildschirm in einem schwach beleuchteten oder dunklen Raum starren. Wir haben diesen Unterschied im Detail besprochen. Dunkler Modus vs. Nachtlicht: Was sollten Sie in Windows 10 verwenden? Dunkler Modus vs. Nachtlicht: Was sollten Sie in Windows 10 verwenden? Mit Night Light, einer neuen Windows 10-Funktion, können Sie die Menge des von Ihrem Bildschirm ausgestrahlten blauen Lichts reduzieren. Wie unterscheidet es sich vom dunklen Modus und welchen sollte man verwenden? Weiterlesen .

Einfach auf die Augen: Mehr dunkle Designs

Sie können auch ein dunkles Design auf Windows 10 10 Dark Windows Themes & Skins zur Reduzierung der Augenbelastung 10 Dark Windows Themes & Skins zur Verringerung der Augenbelastung Haben Sie Kopfschmerzen oder gereizte Augen? Sie können mit der Belastung der Augen zu tun haben. Computerbildschirme können besonders im Dunkeln grell leuchten. Dunkle Themen könnten dein kostenloses Heilmittel sein. Lesen Sie mehr, um die Augenbelastung bei der Verwendung von Windows-Apps zu verringern oder ein dunkles Design auf alle Windows 10 anzuwenden. Windows 10 Dunkle Designs 5 Windows 10 Dunkle Designs Dunkle Designs können helfen, den Text besser lesbar zu machen. Wir haben fünf der besten für Windows 10 zusammengestellt. Lesen Sie mehr.

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.