So ändern Sie die Startreihenfolge auf Ihrem PC (So können Sie von USB starten)

So ändern Sie die Startreihenfolge auf Ihrem PC (So können Sie von USB starten)

Werbung

Müssen Sie Ihren PC von einem USB-Stick oder einem optischen Laufwerk booten, um ein neues Betriebssystem zu installieren oder auszuprobieren? Vielleicht haben Sie ein häufiges Problem: Obwohl Sie das USB-Laufwerk oder die CD / DVD eingelegt haben, bootet der Computer nicht mehr!

Um dies zu beheben, müssen Sie das ändern die Startreihenfolge für Ihr System und legt das bevorzugte Gerät als primäres Startlaufwerk fest. Klingt kompliziert, aber es ist nicht. Hier ist was zu tun.

Warum möchten Sie möglicherweise die Startreihenfolge ändern?

Es gibt verschiedene Gründe, warum Sie die Startreihenfolge ändern möchten.

Sie haben beispielsweise ein neues Festplattenlaufwerk hinzugefügt und möchten es als primäres Startgerät verwenden. Wenn Sie die Boot-Reihenfolge ändern, können Sie Ihr Betriebssystem installieren.

Alternativ können Sie Probleme beim Starten von Windows haben. Wenn Sie ein optisches Laufwerk oder USB-Laufwerk als primäres Gerät einrichten, können Sie eine Disc, einen Flash-Speicher oder eine externe Festplatte verwenden, um Daten wiederherzustellen oder das Betriebssystem zu reparieren.

Lösungen für diese Probleme umfassen die Installation von Windows von einem USB-Laufwerk So installieren Sie Windows von einem USB-Laufwerk So installieren Sie Windows von einem USB-Laufwerk Verwenden Sie einen USB-Stick, wenn Sie das Betriebssystem regelmäßig neu installieren müssen Sie müssen die Software auf mehreren Rechnern installieren. Lesen Sie mehr oder verwenden Sie ein Multiboot-USB-Gerät, um ein neues Betriebssystem zu installieren. Erstellen eines bootfähigen Multiboot-USB für Windows und Linux Erstellen eines startfähigen Multiboot-USB für Windows und Linux Ein einziges USB-Flash-Laufwerk ist alles, was Sie zum Booten und Installieren benötigen und Fehlerbehebung für mehrere Betriebssysteme. Wir zeigen Ihnen, wie Sie einen Multiboot-USB erstellen, einschließlich Windows- und Linux-Installern und Wiederherstellungstools. Weiterlesen .

Grundlegendes zu Ihrem PC Startvorgang

Was passiert, wenn Sie Ihren PC starten? In den meisten Fällen (und sehr einfach ausgedrückt), nachdem der Stromschalter den Stromfluss zur Hauptplatine gesteuert hat und die Lüfter hochgefahren sind, wird Ihre Festplatte initialisiert und beginnt den Bootsektor zu lesen.

Von hier wird das Betriebssystem von der Festplatte in den Arbeitsspeicher geladen. Wenn es kein Betriebssystem gibt oder das Betriebssystem kompromittiert wurde, muss es repariert oder ersetzt werden. Keine Option ist jedoch ohne ein bootfähiges Betriebssystem-Installationsprogramm möglich.

Um ein alternatives Startgerät zu verwenden, müssen Sie dem Computer mitteilen, dass Sie das Startlaufwerk geändert haben. Andernfalls wird davon ausgegangen, dass Sie beim Start das übliche Betriebssystem verwenden möchten. Um das Boot-Gerät zu wechseln, müssen Sie auf das Boot-Menü im BIOS zugreifen.

Zugriff auf den BIOS-Bildschirm

Sie haben verschiedene Möglichkeiten, auf den BIOS-Bildschirm zuzugreifen. Sie müssen schnell mit Ihren Fingern sein, sich beim Einschalten des Computers in der Nähe der Tastatur befinden und sicherstellen, dass Ihr Monitor / Display bereits eingeschaltet ist, sonst könnten Sie die Anweisung verpassen!

Was passiert ist das eine kurze Zeile von Text — normalerweise über den unteren Rand des Bildschirms ” wird angeben, welche Taste Sie drücken müssen, um den BIOS-Bildschirm zu starten. Dies ist oft die Löschtaste, könnte aber auch F1, F2 oder eine der anderen Funktionstasten sein.

In einigen Fällen müssen Sie den Computer möglicherweise zurücksetzen, wenn er zu schnell zum Laden von Windows fortschreitet. Wir empfehlen, auf das Laden von Windows zu warten (vorausgesetzt, es treten keine Windows-Ladeprobleme auf), anstatt die Reset-Taste zu drücken, da dies später Probleme verursachen kann.

Beachten Sie, dass dies erforderlich ist, wenn Sie in Ihrem BIOS ein Passwort eingerichtet haben, bevor Sie auf eines der Menüs und Optionen zugreifen können.

Zugriff auf das BIOS-Boot-Order-Menü

Nachdem Sie sich im BIOS angemeldet haben, müssen Sie das Boot-Menü finden. Sie finden diesen beschrifteten Boot auf älteren BIOS-Bildschirmen, aber er kann auch als Untermenü unter Systemkonfiguration gefunden werden und wird durch Navigieren mit den Pfeiltasten links / rechts aufgerufen (diese und andere Steuerelemente werden normalerweise als Legende angezeigt am unteren Bildschirmrand).

Es spielt keine Rolle, ob Ihr System traditionelles BIOS oder UEFI verwendet (hier erfahren Sie, wie Sie überprüfen können, ob Ihr PC UEFI oder BIOS-Firmware verwendet. Überprüfen Sie, ob Ihr PC manchmal UEFI oder BIOS-Firmware verwendet Bei der Fehlersuche müssen Sie wissen, ob Ihr PC UEFI oder BIOS verwendet.Weitere Informationen hierzu finden Sie unter Lesen Sie mehr), auf das Boot-Menü kann im Allgemeinen auf die gleiche Weise zugegriffen werden.

So ändern Sie die Startreihenfolge auf Ihrem PC (So können Sie von USB starten)

Im Menü „Startreihenfolge“ müssen Sie mit den Pfeiltasten Nach oben und Nach unten ein Element auswählen und wahrscheinlich auf En tippenum es auszuwählen. Dadurch öffnet sich möglicherweise ein sekundäres Menü, in dem Sie erneut die Pfeile zum Navigieren und Enter verwenden, um Ihre Auswahl zu bestätigen.

Hinweis: In einigen BIOS-Menüs gibt es möglicherweise keine Auswahlmöglichkeit. Stattdessen werden die Tasten Bild hoch / Bild runter verwendet, um das Boot-Element in der Liste nach oben und unten zu durchlaufen. Überprüfen Sie erneut die Legende am unteren Bildschirmrand.

Sobald Sie das Boot-Laufwerk geändert haben, müssen Sie die Änderung speichern. Sie sollten eine Menüoption mit der Bezeichnung Speichern und beenden sehen. Navigieren Sie zu dieser Option und verwenden Sie die Pfeiltasten und Eingabe , um die Änderungen zu speichern. Viele Motherboards bieten eine Tastenkombination für diesen Befehl, oft F10.

Wenn dieser Schritt abgeschlossen ist, sollte der Computer neu gestartet werden, damit Sie auf das ausgewählte Startgerät zugreifen können.

Alternativ können Sie das Dedicated Boot-Menü verwenden

In zunehmendem Maße werden Computer mit einem zusätzlichen Menü ausgeliefert, mit dem Sie die Startreihenfolge ändern können, ohne auf das BIOS zugreifen zu müssen.

Wie dies zu tun ist, hängt von Ihrem PC oder Laptop Hersteller ab. Der richtige Befehl (normalerweise Esc oder F8) wird jedoch angezeigt, wenn Ihr Computer zusammen mit der BIOS-Nachricht gestartet wird. Sobald dieser Bildschirm geöffnet ist, müssen Sie lediglich das Gerät, mit dem Sie booten möchten, mit den Pfeiltasten markieren und dann Enter auswählen.

So ändern Sie die Startreihenfolge auf Ihrem PC (So können Sie von USB starten) Bildquelle: Wikimedia Commons

Sobald Sie Ihre Wahl getroffen haben, wählen Sie mit den Pfeiltasten Ihr USB-Laufwerk aus, übernehmen Sie die Änderung und neu starten. Ihr Computer wird dann neu gestartet und von dem USB-Gerät gestartet.

Hinweis: Auf Windows-Computern wird die F8-Funktion nach dem Schließen des BIOS-POST-Bildschirms deaktiviert und von einer anderen Funktion verwendet: dem erweiterten Windows-Startmenü.

So booten Sie von USB in Windows 10

Wenn Sie in Windows 10 von USB booten möchten, ist der Vorgang einfach.

So ändern Sie die Startreihenfolge auf Ihrem PC (So können Sie von USB starten)

Beginnen Sie mit dem Anschließen des bootfähigen USB-Laufwerks, dann öffnen Sie in Windows 10 Einstellungen (Windows-Taste + I). dann Wiederherstellung . Suchen Sie den erweiterten Start und wählen Sie Jetzt neu starten . Wählen Sie im nächsten Bildschirm Gerät verwenden . Wenn Ihr USB-Laufwerk aufgelistet wird, tippen oder klicken Sie darauf.

Ihr Computer wird dann neu starten und in die Umgebung (oder den Installationsassistenten) auf der USB-Festplatte booten.

Ändern Sie einfach die Startreihenfolge in Windows 10

Nun sollten Sie in der Lage sein, die Startreihenfolge Ihres PCs ohne Probleme zu ändern. Obwohl es eine unbekannte Umgebung zu sein scheint, ist es ein einfaches fünf-Schritte-Verfahren:

  • Legen Sie das bootfähige USB-Laufwerk ein.
  • Starten Sie den Computer neu.
  • Tippen Sie auf die Taste, um den BIOS- oder Boot-Bestellbildschirm zu öffnen.
  • Wählen Sie das USB-Gerät oder ein anderes Startlaufwerk.
  • Speichern und beenden.
  • Es steht Ihnen dann frei, Ihren Computer zu reparieren oder Windows von dem USB-Stick neu zu installieren. Windows von einem USB-Laufwerk installieren So installieren Sie Windows von einem USB-Laufwerk Wenn Sie regelmäßig mit einem USB-Stick arbeiten Sie müssen das Betriebssystem neu installieren, oder Sie müssen die Software auf mehreren Computern installieren. Weiterlesen .

    q , quelle

    Zusammenhängende Posts:

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.