So ändern Sie die Kachelfarbe für Desktop-Apps unter Windows 10

 

UWP-Apps konnten Desktop-Apps nicht ersetzen. Es ist Jahre her, seit sie eingeführt wurden, und einige der beliebtesten Windows 10-Apps sind immer noch Desktop-Versionen. Dies ist hauptsächlich darauf zurückzuführen, dass die meisten Apps von der UWP-Plattform abhängig sind. Da sie sich weigern, auf die UWP-Plattform zu portieren, gelten für sie einige Einschränkungen. Es gibt Apps, mit denen Sie die Kachel für eine UWP-App ändern können. Wenn Sie jedoch die Kachelfarbe für Desktop-Apps ändern möchten, müssen Sie dies manuell tun. Hier wie das geht.

 

Kachelfarbe für Desktop-Apps

Öffnen Sie die Apps ’ Liste im Startmenü und suchen Sie nach der Desktop-App, für die Sie die Kachelfarbe ändern möchten. Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie im Kontextmenü die Option Mehr > Dateispeicherort öffnen.

Dadurch wird der Datei-Explorer geöffnet und in dem Ordner, zu dem er geöffnet wird, befindet sich eine Verknüpfung zur App. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf diese Verknüpfung, und wählen Sie im Kontextmenü erneut die Option Dateispeicherort öffnen.

So ändern Sie die Kachelfarbe für Desktop-Apps unter Windows 10

Öffnen Sie als Nächstes eine neue Notepad-Datei und fügen Sie Folgendes ein. Sie müssen dies bearbeiten, um die Farbe für die Kachel festzulegen.

<Application xmlns:xsi="http://www.w3.org/2001/XMLSchema-instance">
<VisualElements BackgroundColor="#ffffff"
ShowNameOnSquare150x150Logo="on"
ForegroundText="light"/>
</Application>

Ändern Sie den   #ffffff-Wert in den HEX-Wert für die Farbe, die Sie verwenden möchten. Speichern Sie diese Datei unter folgendem Namen:

EMPFOHLEN FÜR SIE

So ändern Sie die Kachelfarbe für Desktop-Apps unter Windows 10

Windows

So beheben Sie fehlende Kachelsymbole beim Start Menü Unter Windows 10

So ändern Sie die Kachelfarbe für Desktop-Apps unter Windows 10

Windows

So fügen Sie eine App zu allen Apps im Startmenü hinzu In Windows 10

AppExeName.VisualElementsManifest.xml

Beispiel

steam.VisualElementsManifest.xml

Stellen Sie sicher, dass Notepad die Datei als XML-Datei speichert und speichert nicht als TXT-Datei. Speichern Sie es an dem Speicherort, den Sie zuvor im Datei-Explorer geöffnet haben. Sie können es alternativ auf Ihrem Desktop speichern und in den Ordner kopieren.

Kehren Sie als nächstes zum Startmenü zurück und gehen Sie zu den Apps ’ Liste. Suchen Sie erneut nach derselben App, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf, und wählen Sie Mehr> Datei öffnen. Benennen Sie an der Stelle, die sich öffnet, die Verknüpfung der App zu irgendetwas um. Es ist nicht wichtig, wie Sie es nennen, weil Sie den Namen zurück ändern müssen   zu was auch immer vorher war. Die Umbenennung zwingt Windows 10 zur Aktualisierung des Kachelsymbols.

So ändern Sie die Kachelfarbe für Desktop-Apps unter Windows 10

Wenn Sie die Datei umbenannt und wieder in ihren ursprünglichen Namen zurückversetzt haben, öffnen Sie das Startmenü und die Kachel wird angezeigt neue Farbe, die Sie festgelegt haben. Diese Farbe ändert sich nicht, wenn Sie die Akzentfarbe in Windows 10 ändern. Sie können sie durch Bearbeiten der von Ihnen erstellten XML-Datei in etwas anderes ändern. Sie können die XML-Datei löschen, um zu erzwingen, dass die Kachel die standardmäßige Akzentfarbe anzeigt.

ABONNIEREN SIE UNSEREN

NEWSLETTER

Erhalten Sie tägliche Tipps in Ihrem Posteingang. Nehmen Sie an 35.000 anderen Lesern teil

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.