So ändern Sie das Windows-Benutzerpasswort über die Befehlszeile

So ändern Sie das Windows-Benutzerpasswort über die Befehlszeile

Werbung

Das Ändern Ihres Passworts ist in Windows einfach. Während Sie durch ein paar Menüs springen können, um das Passwort für Ihr eigenes Konto (oder jemand anderes, falls Sie ein Administrator sind) zu ändern, können Sie dies auch immer tun, indem Sie stattdessen die Eingabeaufforderung verwenden.

Es könnte neue Benutzer erschrecken, aber die Eingabeaufforderung eignet sich hervorragend für die schnelle Ausführung häufiger Aufgaben. 7 Häufige Aufgaben Die Windows-Eingabeaufforderung erstellt Quick & Einfache 7 häufige Aufgaben Die Windows-Eingabeaufforderung erstellt Quick & Einfach Lassen Sie sich von der Eingabeaufforderung nicht einschüchtern. Es ist einfacher und nützlicher als Sie erwarten. Sie werden überrascht sein, was Sie mit ein paar Tastenanschlägen erreichen können. Weiterlesen . Wenn Sie das nächste Mal ein Passwort auf Ihrem PC ändern möchten, versuchen Sie diese Methode.

So ändern Sie das Windows-Benutzerpasswort über die Befehlszeile

  • Öffnen Sie zuerst eine Administrator-Eingabeaufforderung (vorausgesetzt, Sie haben Administratorrechte). Geben Sie dazu cmd in das Startmenü ein. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Eintrag Eingabeaufforderung und wählen Sie Als Administrator ausführen .
  • Geben Sie den folgenden Befehl ein und drücken Sie Eingabe , um alle Benutzer auf Ihrem System aufzulisten:
    net user
  • Beachten Sie Der Kontoname, für den Sie das Passwort ändern möchten, verwenden Sie diesen Befehl. Ersetzen Sie USERNAME und NEWPASS durch den tatsächlichen Nutzernamen und das neue Passwort für das Konto. Wenn der Benutzername mehr als ein Wort ist, müssen Sie ihn in Anführungszeichen setzen:
    net user USERNAME NEWPASS
    net user "USER NAME" NEWPASS
  • Nachdem Sie Enter gedrückt haben, um diesen Befehl auszuführen, sehen Sie eine Nachricht, die erfolgreich abgeschlossen wurde. Jetzt können Sie das neue Passwort verwenden, um sich bei diesem Konto anzumelden.

So ändern Sie das Windows-Benutzerpasswort über die Befehlszeile

Für zusätzliche Sicherheit können Sie einen etwas anderen Befehl verwenden, um zu verhindern, dass das neue Passwort auf dem Bildschirm erscheint. Geben Sie net user USERNAME * ein, und Windows fordert Sie auf, zweimal ein neues Kennwort einzugeben. Es wird jedoch nicht angezeigt, während Sie tippen, damit niemand in der Nähe es sehen kann.

Wenn Sie die Meldung Zugriff verweigert sehen, vergewissern Sie sich, dass Sie die Eingabeaufforderung als Administrator gestartet haben. Standardbenutzer können das Passwort für andere Benutzer nicht ändern.

Und wenn Sie das Administratorpasswort verloren haben, befolgen Sie unsere Tipps zum Zurücksetzen Ihres vergessenen Windows-Passworts. So setzen Sie Ihr verlorenes Windows 10-Passwort zurück So setzen Sie Ihr verlorenes Windows 10-Passwort zurück Sie haben Ihr Windows 10-Anmeldepasswort vergessen? Verzweifeln Sie nicht! Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihr Passwort zurücksetzen und Ihr Konto wiederherstellen können. Weiterlesen .

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.