So ändern Sie das Desktop-Hintergrundbild im Hell- und Dunkelmodus unter macOS Mojave

So ändern Sie das Desktop-Hintergrundbild im Hell- und Dunkelmodus unter macOS Mojave

 

Das helle und das dunkle Thema unter MacOS sind bei weitem besser als das, was Microsoft unter Windows 10 bietet. Es gibt keine Zeitplanfunktionen , und wenn Sie den Modus / das Thema schnell ändern möchten, müssen Sie die Umschaltfunktion für erstellen es selbst oder installieren Sie eine App, um den Job zu erledigen . Wenn Sie das Desktop-Hintergrundbild im Hell- und Dunkelmodus ändern möchten, können Sie dies mit einem kleinen Skript tun.

Das Skript hat jedoch eine Einschränkung. Das Hintergrundbild, das für den Hell- bzw. Dunkelmodus angewendet werden soll, ist vordefiniert. Jedes Mal, wenn Sie das Hintergrundbild ändern möchten, das für jeden Modus verwendet wird, müssen Sie die Änderung im Skript vornehmen.

Ändern Sie das Desktop-Hintergrundbild im Hell- und Dunkelmodus

Öffnen Sie den Skript-Editor auf Ihrem Mac und fügen Sie Folgendes ein.

Anwendung "System Events" mitteilen
	
	Darstellungseinstellungen mitteilen
		
		if (dunkler Modus) dann
			stellen sie den dunklen modus auf nicht dunklen modus
			Anwendung "System Events" mitteilen
				Sagen Sie jedem Desktop
					setze Bild auf "Pfad-zum-Ordner / Name-des-Hintergrundbild-Licht-Modus.Erweiterung"
				Ende erzählen
			Ende erzählen
		sonst
			stellen sie den dunklen modus auf nicht dunklen modus
				Anwendung "System Events" mitteilen
				Sagen Sie jedem Desktop
					setze Bild auf "Pfad-zum-Ordner / Name-des-Hintergrundbildes-Dunkel-Modus.Erweiterung"
				Ende erzählen
			Ende erzählen
		ende wenn
		
	Ende erzählen
	
Ende erzählen

Bevor Sie das Skript speichern können, müssen Sie den Pfad zu den Bildern ändern, die für die Hintergrundbilder verwendet werden. Ersetzen Sie „Pfad zum Ordner“ durch den Pfad zu dem Ordner, der das Bild enthält, das Sie als Hintergrundbild festlegen möchten, wenn der Lichtmodus eingestellt ist, und ersetzen Sie „Name-des-Hintergrundbilds-Lichtmodus.Erweiterung“ durch den Namen und Erweiterung des Bildes, das Sie verwenden möchten, wenn der Lichtmodus aktiviert ist.

So ändern Sie das Desktop-Hintergrundbild im Hell- und Dunkelmodus unter macOS Mojave

Ersetzen Sie als Nächstes die zweite Instanz von „Pfad zum Ordner“ durch den Pfad zu dem Ordner, der das Bild enthält, das Sie für den Dunkelmodus verwenden möchten. Ersetzen Sie ‚Pfad-zu-Ordner / Name-von-Hintergrundbild-Dunkelmodus.Erweiterung‘ durch den Namen des Bildes, das Sie als Hintergrundbild für den Dunkelmodus verwenden möchten.

So ändern Sie das Desktop-Hintergrundbild im Hell- und Dunkelmodus unter macOS Mojave

Sobald Sie die Änderungen vorgenommen haben, fahren Sie fort und speichern Sie das Skript. Sie können das Skript ausführen und es schaltet den Modus um. Wenn der Modus auf hell eingestellt ist, wird er dunkel und das Hintergrundbild ändert sich entsprechend. Wenn der Modus bereits auf dunkel eingestellt ist, wird er hell und das Hintergrundbild wechselt.

Sie können das Skript unverändert verwenden oder es in eine App konvertieren . Es liegt an Ihnen, wie Sie es verwenden. Sie können festlegen, dass es zu einer bestimmten Zeit ausgeführt wird und sowohl der Hell / Dunkel-Modus als auch das Hintergrundbild geändert werden.

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.