Snowden: „Ich hätte nie gedacht, ich gerettet werden würde“ nach NSA Lecks

Snowden: "Ich hätte nie gedacht, ich gerettet werden würde" nach NSA Lecks

Snowden: "Ich hätte nie gedacht, ich gerettet werden würde" nach NSA LecksEnlarge Bild

Edward Snowden erschien auf der Comic-Con 2016 in San Diego über das Internet von seinem Haus in Russland.

Richard Nieva / CNET

Als Edward Snowden hochvertraulicher Geheimnisse über Regierung Spionage ausgelaufen ist, er die Art und Weise verändert die Welt der Sicherheit im Internet denkt

Das Unternehmen sorgfältige Koordination nahm. Snowden, ein ehemaliger NSA Auftragnehmer, plauderte mit Wächter Reportern Glenn Greenwald und Dokumentarfilmer Laura Poitras über verschlüsselte E-Mail-Austausch. Ihr erstes Treffen angeschlagene Codewörter und ein geheimes Signal eines Rubiks Würfel beteiligt sind. Aber wenn der erste Artikel enthüllt Vertuschung Überwachungsprogramme Betrieb genommen wurde im Juni 2013, während er in einem Hong Kong Hotelzimmer war, das ist so weit wie Snowden es gedacht hatte, aus.

„Ich gebe es zu. Ich habe keinen Plan über diesen Punkt hinaus haben, darüber hinaus gibt die Geschichte bekommen „, sagte Snowden während einer Frage-und-Antwort-Sitzung Donnerstag, auf der Comic-Con in San Diego über einen Live-Internet-Feed aus Russland erscheinen. „Ich wollte die Welt für Gerechtigkeit zu stellen und sehen, was passiert ist.“

Wie jeder Leser von Spionageromanen könnte Ihnen sagen, Gefahr schnell auf Snowden abstammen könnten.

„Ich habe nie dachte, ich würde „gerettet werden, sagte er und fügte hinzu, dass er nicht einmal erwartet, dass es aus Hawaii zu machen, wo er zu der Zeit nach Hongkong lebte, bevor er den Journalisten zu treffen. „Aber ich dachte, dass die Geschichten der Lage sein könnte, immer noch da draußen zu kommen.“

snowden beobachten

  • Die Wirkung Snowden: Datenschutz ist gut für das Geschäft li>
  • Der Trailer für Oliver Stones neuen ‚Snowden‘ Film ist alles, was man erwarten würde li>
  • Eric Holder: Edward Snowden durchgeführt einen „öffentlichen Dienst“ li>
  • Edward Snowden verbindet Twitter: eine öffentliche Plattform für eine Privatsphäre Anwalt li >

Es ist drei Jahre her, seit Snowden Informationen über NSA-Programme wie Prism durchgesickert, die die Regierung den Zugang zu Menschen E-Mails, Video-Chats, Fotos und Dokumente durch einige der weltweit größten Tech-Unternehmen gab. Die Angaben unter Druck setzen Silicon Valley-Unternehmen, darunter Apple, Google und Yahoo ihre Bemühungen bei der Verschlüsselung und der Privatsphäre zu verstärken und galvanisiert, die Unternehmen gegen die Regierung zurück zu drängen zu Fragen der Spionage und Benutzerdaten.

Apple So wurde beispielsweise in einem beheizten Pattsituation mit dem FBI zu Beginn dieses Jahres über Informationen auf einem iPhone gebunden an einem Amokläufer in den San Bernardino, Kalifornien, Schießen im Dezember verstrickt. Keine der beiden Seiten einen Rückzieher, und am Ende die Bundesregierung einen Weg im Inneren des Telefons ohne Apple-Hilfe.

Aber Snowden noch geschafft, einen Jab bei Silicon Valley am Donnerstag zu nehmen. „Das FBI bekommt tatsächlich eine Kopie dieses Gespräch, weil wir über Google Hangout gehen,“ sagte er, sich von der Masse lacht. „Jeder im Grunde wer bekommt fragt schön einen Richter darauf unterzeichnen zu können.“

Die Comic-Con Q & A fand nach der ersten öffentlichen Vorführung des Biopic „Snowden“ vor einem kleinen Publikum von etwa hundert Menschen. Das Panel auch gekennzeichnet Regisseur Oliver Stone; Joseph Gordon-Levitt, der Snowden spielt (und wer trug eine amerikanische Flagge T-Shirt am Donnerstag); und Shailene Woodley, der seine langjährige Freundin spielt, Lindsay.

Snowden, der mit den Filmemachern zusammengearbeitet, sagte er fühlt sich immer noch beunruhigt über das Thema eines Films zu sein.

„ich glaube nicht, dass jemand sieht einem Film gemacht über sich zu haben – vor allem jemand, der eine Privatsphäre Anwalt“, sagte er

Snowden Leben war eindeutig nicht der. gleiche seit 2013. Jetzt ist er ein Flüchtling, beschuldigt den Espionage Act verstoßen, und er lebt in einem unbekannten Ort in Moskau. In jüngerer Zeit, er ist rund um die USA in Roboterform Roaming allerdings wurde: ein Flachbild-mit einer Kamera auf zwei Rädern, die etwa 5 Meter hoch, liebe die Snowbot genannt steht. Aber für diese Veranstaltung erschien er stattdessen auf einem riesigen Bildschirm, der gerade den Film zeigte. (Überhaupt die technischen Experten, eröffnet Snowden seine Kommentare mit der Erklärung, die 5-Sekunden-Verzögerung in der Beschickung zwischen ihm und dem Publikum.)

Aber während er nicht zurück in die USA kommen kann, wird er halten beschäftigt. Früher am Donnerstag, Snowden und Hacker Andrew „Bunnie“ Huang präsentierte Pläne dem MIT Media Lab für ein iPhone Fall bedeutete Ihr Telefon aus dem Ausspionieren von Ihnen zu verhindern.

Es, dass er einen starken Kontrast aus der Krise des Gewissens ist ihm lecken die Informationen in erster Linie gemacht, sagt.

„Jeden Tag habe ich auf etwas arbeite ich stolz sein kann“, sagte er.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.