Schmutziger Ofen? So reinigen Sie es ohne aggressive Chemikalien

Schmutziger Ofen? So reinigen Sie es ohne aggressive Chemikalien

Das Innere Ihres Ofens ist wahrscheinlich viel schmutziger, als Sie zugeben möchten. Glücklicherweise ist es einfach, Ihren Ofen zu reinigen. Die folgende Methode funktioniert gut, wenn Ihr Ofen keinen Selbstreinigungszyklus hat oder Sie keine scharfen Reinigungsprodukte verwenden möchten.

Schmutziger Ofen? So reinigen Sie es ohne aggressive Chemikalien 10 So reinigen Sie Ihren Ofen mit Backpulver und Essig

Zubehör

  • Geschirrhandschuhe
  • Backnatron
  • Essig
  • Spülmittel
  • Wasser
  • Eine Sprühflasche
  • Ein Schwamm oder ein Reinigungstuch
  • Ein Schaber oder Spachtel
  • Papierhandtücher
  • Eimer oder Schüssel
  • Staubsauger (optional)

Schritte

Schmutziger Ofen? So reinigen Sie es ohne aggressive Chemikalien

Chris Monroe / CNET

  • Nehmen Sie die Gestelle aus dem Ofen und waschen Sie sie in warmem Seifenwasser. Einige Ofenzahnstangen sind spülmaschinengeeignet, aber überprüfen Sie zuerst die Bedienungsanleitung Ihres Ofens, um sicherzustellen, dass sie nicht in der Spülmaschine beschädigt werden. Trocknen Sie die Racks und legen Sie sie beiseite.
  • Entfernen Sie lose Nahrungsmittelpartikel aus Ihrem Ofen.
  • Machen Sie eine Paste aus drei Teilen Backpulver und einem Teil Wasser.
  • Verteilen Sie die Paste um die Innenseite Ihres Ofens. Wenn es wirklich zähe, verbrannte Stellen gibt, geben Sie etwas mehr Backpulver auf sie. Vermeiden Sie es, die Paste auf die Heizelemente im Ofen zu stellen.
  • Schließen Sie den Ofen und lassen Sie die Paste über Nacht stehen.
  • Befeuchten Sie Ihren Schwamm oder Ihr Reinigungstuch mit warmem Wasser und wischen Sie die Backpulver-Paste ab. Verwenden Sie einen Eimer oder eine Schüssel mit warmem Wasser, um den Schwamm oder das Reinigungstuch zu spülen, während Sie die Backpulverpaste entfernen. Verwenden Sie bei hartnäckigen Verschmutzungen einen Schaber oder einen Spatel.
  • Füllen Sie eine Sprühflasche mit einem Teil Essig und einem Teil Wasser. Sprühen Sie den Ofen ab und wischen Sie übrig gebliebene Natronpaste mit Papiertüchern oder einem anderen Reinigungstuch ab. Sie können ein Handstaubsaugergerät oder einen Aufsatz verwenden, um verbliebene Backpulverrückstände zu entfernen.
  • Tauschen Sie die Backwarenroste aus.
  • Schmutziger Ofen? So reinigen Sie es ohne aggressive Chemikalien 20 Beste Geschenke für den Küchenchef

    Black Friday Angebote: Alle Black Friday 2017 Angebote, die wir bisher gefunden haben ..

    Weihnachtsgeschenkführer : Der vollständige Geschenkleitfaden von CNET mit Dutzenden von Produkten unter 25, 50 und 100 US-Dollar.

    q , DOWNLOAD

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.