Samsung kann Speicher und Display-Komponenten Preise kompensieren für die Note 7 writeoff

Samsung kann Speicher und Display-Komponenten Preise kompensieren für die Note 7 writeoff Samsung bietet mobile DRAM-und Flash-Speichermodule, Prozessor-Manufacturing-Services und in letzter Zeit, AMOLED Display-Panels für eine Menge von High-Volume-Telefonmacher da draußen, und könnte die Vorteile seiner kommandierenden Lieferanten Position nutzen, um seinen Atem ein wenig nach dem $ 5 Milliarden Note 7 Abschreibung holen, warnen Analysten.
Die Preise für DRAM- und Flash-Speicher sind aufgrund neuerer Technologien wie DDR4 und UFS 2.0 auf einem Aufschwung gestiegen, aber die Preiserhöhungskurve könnte jetzt noch steiler werden, da die Note 7 aus dem Bild ist > Die Logik ist, dass ein Bündel von chinesischen Telefongesellschaften, die Samsung-Komponenten in ihren Handys nutzen – Xiaomi, Oppo, Vivo oder Huawei in den Sinn kommen – könnte die Note 7 slack, und erhöhen die Produktion und Vermarktung ihrer eigenen Großbild-Telefone . Dieser Anstieg der Komponentenanforderung würde Samsung dazu zwingen, die Preise zu senken, und angesichts der Tatsache, dass das Chipherstellungsgeschäft nun für mehr als die Hälfte seiner Gewinne verantwortlich ist, könnten die Verluste der Note 7 etwas kompensieren.
Quelle: Korea Zeiten

q , q

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.