Samsung Galaxy S8 neue Render kommt aus Gehäuse-Hersteller Ghostek

Samsung Galaxy S8 neue Render kommt aus Gehäuse-Hersteller Ghostek

Es wird immer schwerer zu sagen, welche dieser ausgelaufenen Render der Galaxy S8 legit sind, Als Teil des Entwurfs, der in diesen Bildern gezeigt wird, ist nicht anders als die gegenwärtigen Samsung-Flaggschiffe.

Wir wurden von Industrie-Quellen in den letzten paar Monaten gesagt, dass Samsung plant, die Galaxy S Lineup-Design zu überholen. Die Galaxy S8 wäre die erste, die von dieser kompletten Neugestaltung profitieren würde, also erwarten wir etwas anderes als das, woran wir uns gewöhnt haben.

Das neueste Bild des Samsung Galaxy S8 Rand kommt von Case-Maker Ghostek. Das Bild ist möglicherweise genauer als die üblichen Konzeptbilder, die von einigen Designern gemacht werden, da die Fallhersteller gewöhnlich Informationen über bevorstehende Smartphones viel früher erhalten, so dass sie ihr Zubehör vorbereiten.

Das Atomic 3 wasserdichte Gehäuse, das die angebliche Galaxy S8 abdeckt, lässt ein paar Details im Freien offen. Wie die Einzelobjektivkamera und das Fehlen einer Home-Taste auf der Vorderseite.

Das zweischneidig gekrümmte Display wird in voller Pracht gezeigt, aber wir haben nichts außergewöhnliches bemerkt. Die Rückseite verfügt nicht über einen Fingerabdruck-Sensor wie bisherige Berichte deuten darauf hin, aber Gerücht hat es Samsung wird eine unter dem Display, weshalb es nicht sichtbar ist im Bild.

Die LED-Blitz auf der Rückseite ist auch nicht sichtbar, was ein bisschen besorgniserregend ist, da dieses Element sehr nützlich für Case-Maker ist, die ihr Zubehör entsprechend den von Smartphone-Firmen erhaltenen Spezifikationen rationalisieren müssen.

Offensichtlich wird die Galaxy S8 LED-Blitz für die Haupt-Kamera, aber das Fehlen von es könnte schwerwiegend auf die Legitimität des Bildes.
Quelle: Weibo über BGR

quelle: q , q

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.