Reisende: Halten Sie Ihre Daten sicher durch ein virtuelles privates Netzwerk mit

Reisende: Halten Sie Ihre Daten sicher durch ein virtuelles privates Netzwerk mit

Auch wenn Ihr Ziel ist, von ihm zu entfliehen, manchmal Notwendigkeit erfordert, dass Sie in Kontakt mit der Außenwelt zu bleiben. Dies kann eine Menge von Formen annehmen: mit Ihren Lieben auf Facetime Chat, Projektdateien zwischen Ihrem iPad Pro oder MacBook pendelt und Arbeitgeber ’ s Private Server auf der anderen Seite des Globus, oder einfach nur in der neuesten Folge von Spiel Einnahme von Thrones, so dass Sie mit Ihren Freunden später über iMessage darüber quasseln.

Die meisten Menschen können diese Art der Kommunikation führen und File-Sharing über eine Mobilfunkverbindung im eigenen Hause oder während Couch-Surfen an einem Freund ’ s Platz, ohne Angst, dass jede ihrer sensiblen persönlichen Informationen in die Hände fallen von jemandem, der ’ isn; t soll es zu haben. Streaming? Gleiche Deal — so lange, wie Sie ’ Re in der ‘ Staaten, sollten Sie in der Lage sein zu beobachten Ihre Hulu, Netflix oder HBO GO ohne Probleme zeigt, wohin Sie gehen.

Aber wenn man in einer Flughafen-Lounge zu einem Wireless Access Point verbinden oder Caf é in der Nähe des Hotels, wo Sie ’ Reservierung oder eine SIM-Karte in Ihr MiFi-Gerät in einem Land gleiten, wo die Bürger routinemäßig überwachten wird (einige würden argumentieren, dass auch hier der Fall ist, aber meh,) Ihre vertraulichen Informationen schnell weniger vertraulich werden könnte. Und wenn Sie ’ außerhalb Ihres Heimatlandes Roving, können Sie enttäuscht sein, dass zu finden, trotz Zahlung für den Zugang, werden viele Streaming-Service-Provider verweigern, um Ihnen Zugang zu den neuesten Videos und Musik aus Lizenzgründen. Ich denke, wir können vereinbaren, dass dieses saugt.

Um diese Probleme zu bekommen, du bist mein Freund, ein virtuelles privates Netzwerk (VPN) Einige von euch zu rocken wollen ’ ll wissen, was das ist. Andere, nicht so sehr. Mein Kumpel, Macworld Beiträger Glenn Fleishman, der weit klüger als ich sein werde immer ist, eine große Aufgabe der Arbeit hat die Definition, was ein VPN ist und tut:

Stellen Sie sich das Internet als eine Reihe von Rohren — ernst. Und dann vorstellen, dass Sie Ihre eigenen dünnen, flexiblen, undurchdringlich Edelstahlrohr von Ihrem Haus durch alle Wasserleitungen, wo das Wasser kommt Faden könnte. Das ’ s ein virtuelles privates Netzwerk (VPN). It ’ s eine sichere End-to-end-Tunnel zwischen dem Gerät und einem weit entfernten Ziel. Ein VPN verfügt über zwei Anschlusspunkte, mehr oder weniger wie eine sichere Verbindung zu einer Website. Ein Ende ist ein VPN-Client auf einem Stück Hardware unter Ihrer Kontrolle. Der andere ist auf einem VPN-Server. Normalerweise, wenn die Verbindung einrichten, haben Sie einen Mechanismus, der Sie, dass die richtigen Anmeldeinformationen sind an Ort und Stelle überprüfen können, was eine Partei von Einfügen selbst zwischen Ihnen und dem Server verhindert.

Reisende: Halten Sie Ihre Daten sicher durch ein virtuelles privates Netzwerk mit

Die neueste Version von Tunnel Bear ’ s Desktop-Software lebt in Ihrem Mac ’ s Menüleiste auf Wurzeln Beeren überleben und in der Saison, Lachs.

Wenn Sie ’ ve die Zeit habe, ich verspreche Ihnen, dass der Rest von Glenn ’ s Spalte ist auch die lesenswert. Wenn nicht, I ’ ve dem Rücken nach rechts hier. I ’ ve verwendet VPNs datiert zurück bis 2008, zu meinem früheren Arbeitgeber ’ halten; s interne Kommunikation und Dateien zu sichern, während ich im Feld war. In jüngerer Zeit, als freier Journalist und Vollzeit-Nomaden, ich auf VPN-Dienste angewiesen verbinden, mir zu erlauben, um sicher Wi-Fi in Cafés und RV Parks zu tun, um meine Banking, Senden und Empfangen von E-Mail und abfeuern Fotos und Geschichten zu befreien zu meinen Editoren.

Und wie jemand in Kanada wird Ihnen sagen, unsere Streaming-Dienste Art so saugen, gelegentlich, ich meine VPN verwenden auch die Streaming-Content-Provider zu betrügen Ich teile in den Staaten nach unten in mir Filme lassen beobachten und TV-Shows hier oben.

Reisende: Halten Sie Ihre Daten sicher durch ein virtuelles privates Netzwerk mit

Wie viele gängige VPN-Dienste, Tunnel Bär Sie, wo Ihre VPN-Tunnel wählen können, erscheint entstanden zu sein.

Tunnel Bär

Im Laufe der Jahre, I ’ ve eine Reihe von kostenlosen / ad versucht, unterstützt und bezahlt VPN-Anbieter mit meinem Mac und iOS-Geräte zu verwenden, mit gemischten Ergebnissen. Einige haben die Sicherheit zur Verfügung gestellt I ’ m nach mit hervorragenden Verbindungsgeschwindigkeiten, sondern kommen mit einer klobig und schwer Schnittstelle, oder noch schlimmer, keine Schnittstelle überhaupt, zwingt mich zur Eingabe meine Verbindung Anmeldeinformationen jedes Mal, wenn ich eine VPN-Verbindung starten möchten. Andere haben kommen mit auffälligen, einfache Software-Schnittstellen zu verwenden, die ein Kinderspiel zu einem VPN machen zu verbinden. Aber einmal verbunden, die Geschwindigkeiten so langsam sind, aufgrund der Service ’ s Netzwerk überlastet wird, dass ein 14.4K Modem Kreise laufen könnte um das Upload / Download-Zeiten I ’ siehe d.

Während es ’ s nicht perfekt, die beste VPN-Dienst I ’ ve bisher verwendet wurde, Tunnel-Bär. Nach dem privaten Internetzugang im vergangenen Jahr Schalt (zu der Zeit PIA didn ’ t haben eine leicht zu bedienenden Client — ein Problem, das sie ’ da behobenen ve) I ’ ve festgestellt, dass der Tunnel-Bär mich mit gleichbleibender Geschwindigkeit gelegentlich Backend zur Verfügung gestellt hat, Software-Updates Dinge zu halten, entlang zu summen sanft auf meinem iPad Pro, iPhone und MacBook Pro und einem doof Bär-basierte Schnittstelle, die als klischee kanadischen, mich tief gefällt.

Im Gegensatz zu vielen Unternehmen, die ihr Geld aus unserer Privatsphäre zu schützen, Tunnel-Bär macht ihre Sachen Service in einfachem Englisch seinen Benutzern zur Verfügung, mit einer klaren Erklärung, was sie mit der begrenzten Menge tun von persönliche Informationen, die sie sammeln.

Reisende: Halten Sie Ihre Daten sicher durch ein virtuelles privates Netzwerk mit

Tunnel Bär bietet eine Reihe von verschiedenen Möglichkeiten, um Tunnel, aber sie alle Bären einzubeziehen.

Erste Schritte mit der Tunnel-Bär ist tot leicht, die, wie ich die Geduld für fast nichts haben, ein großer Gewinn ist.

Laden Sie einfach die Client-Software für iOS und Mac OS Geräte It ’ (oder Android und Windows-Hardware, wenn Sie müssen.); S auch möglich, nur Download-Erweiterungen für Ihren Chrome oder Opera-Browser, wenn das ’ s Ihre Sache.

Als nächstes wählen Sie einen Plan: Tunnel Bär bietet einen kostenlosen Plan (aber Sie ’ ll nur 500 MB pro Monat mit, dass zu bekommen,) einen monatlichen Plan, der ’ ll Sie zurück acht Dollar oder einen Plan, der ’ gesetzt; s jährlich dass ’ bezahlt; ll Sie $ 50 kosten. Jede der Pläne ermöglicht es Ihnen, gleichzeitig zu fünf Geräte an den Tunnel-Bär Netzwerk anzuschließen.

Die neueste Version von Tunnel Bear ’ s mobile und Desktop-Software bietet Optionen VPN-Tunnel zu erstellen, die Sie zu den Servern in 20 Ländern in Nordamerika, Europa und Asien — verbinden können, große Möglichkeiten für, wenn Sie ’ Suche mit Region-locked Streaming-Inhalten zu verbinden. Und wenn Sie ’ Re einfach nach der Sicherheit, dass ein VPN bietet, gibt ’ s auch eine Option, um eine Verbindung zu welcher VPN-Tunnel werden Sie mit den meisten Geschwindigkeit bieten.

Aber hey, Tunnel Bear ’ s das nicht alles sein und alle VPN-Dienste zu beenden. Wenn Sie eine haben, die Sie mögen, lassen Sie alle über sie in den Kommentaren wissen und sicher sein, uns zu sagen, was es all das und eine Tüte Chips macht.

Das nächste Mal: ​​ Das iPhone 7 Plus-’ Doppelobjektiv-Kamera ist hella gut — für eine Smartphone-Kamera. Wenn Sie ’ re suchen, um Ihre fotografischen Spiel mit einer Kamera klein genug, um mit Ihnen zu nehmen fast überall, Sie ’ ll meine Rezension von Sony ’ lesen möchten; s RX1R Professionelle Kompaktkamera mit 35-mm-Sensor.

q , q

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.