Pulse Build und Pulse Wizard funktioniert nicht: Dies sind Ihre Alternativen

Vielleicht haben Sie in diesem Monat die Nachricht gehört, dass eine ganze Reihe von Kodi-Repositories kürzlich von DMCA-Takedowns betroffen waren. Es ist normal, dass einige Kodi-Repositories gelegentlich auf und ab gehen, aber das war ein großer Schlag, da viele verschiedene Repositories gleichzeitig herunterfielen. Wenn Sie ein Kodi-Benutzer sind, müssen Sie nicht in Panik geraten. Ihr Kodi-System funktioniert weiterhin und alle vorhandenen Add-Ons, die Sie installiert haben, funktionieren weiterhin wie gewohnt. Es könnte jedoch schwieriger sein, einige Ihrer bevorzugten Add-Ons oder Repositories in der Zukunft zu finden, da dies ein Problem darstellt.

Um Ihnen dabei behilflich zu sein, bieten wir Ihnen jetzt eine Beratung zu Alternativen an, da Pulse Build & Assistent funktioniert nicht mehr .

Pulse Build und Pulse Wizard funktioniert nicht: Dies sind Ihre Alternativen

Inhalt

  • 1 Holen Sie sich ein VPN bevor Sie Kodi Add-Ons verwenden
    • 1.1 Wir empfehlen IPVanish für Kodi Benutzer
  • 2 Was ist beim Crackdown passiert?
    • 2.1 Welche Repositories wurden übernommen?
    • 2.2 Welche Add-ons wurden übernommen?
    • 2.3 Was sollten Sie jetzt tun?
  • 3 Alternative Quelle für Builds
    • 3.1 So installieren Sie den Fire TV Guru Wizard < /li>
    • 3.2 Welcher Build ist für mich geeignet?
  • 4 Zusammenfassung

Erhalte ein VPN, bevor du Kodi Add- Ons

Wie Sie an diesem Rechtsstreit sehen können, gibt es immer noch viele Organisationen, die auf Kodi-Entwickler abzielen. Wenn Sie Kodi – vor allem, wenn Sie einen Build mit Add-Ons von Drittanbietern verwenden, mit dem Sie potenziell illegal auf urheberrechtlich geschützte Inhalte zugreifen können – dann ist es wichtig, sich selbst zu schützen, während Sie dies tun. Wenn Sie erwischt werden, wie Sie mit Add-ons Inhalte illegal (oder in einigen Fällen sogar legal) streamen, könnten Sie für eine Geldstrafe oder sogar für eine Strafverfolgung verantwortlich sein.

Um bei der Verwendung von Kodi sicher zu gehen, empfehlen wir dringend, ein VPN zu verwenden. Dies funktioniert, indem alle Daten verschlüsselt werden, die Ihr Gerät über das Internet sendet, sodass niemand sehen kann, welche Websites Sie besuchen oder welche Inhalte Sie gerade streamen. Ihr ISP wird sehen können, wie viele Daten Sie verwenden, aber nicht, was der Inhalt dieser Daten ist, um Ihre Sicherheit zu gewährleisten.

Um ein VPN mit Kodi zu verwenden, starten Sie einfach Ihre VPN-Software, bevor Sie Kodi starten. Auf diese Weise wird Kodi, wenn es auf das Internet zugreift, um Inhalte für Sie zu finden, verschlüsselt und privat gehalten.

Wir empfehlen IPVanish für Kodi Benutzer

Pulse Build und Pulse Wizard funktioniert nicht: Dies sind Ihre Alternativen

Wenn wir ein VPN zur Empfehlung auswählen, legen wir diese Entscheidung auf mehrere Faktoren Dazu gehören: Sicherheit (starke Verschlüsselung und keine Protokollierungsrichtlinien), Benutzerfreundlichkeit (gute Software, die viele Betriebssysteme unterstützt) und Servicequalität (superschnelle Verbindungsgeschwindigkeiten und zahlreiche verfügbare Server). In Anbetracht dessen ist das VPN, das wir für Kodi-Benutzer empfehlen, IPVanish . Die Verbindungen sind unglaublich schnell und damit ideal für Kodi-Benutzer, die Videos streamen. Sie verfügen über ein großes Netzwerk mit über 850 Servern in 60 Ländern. Sie verwenden eine starke 256-Bit-Verschlüsselung und haben keine Richtlinien für die Protokollierung. Die Software ist benutzerfreundlich und unterstützt alle wichtigen Plattformen.

*** IPVanish bietet eine 7-tägige Geld-zurück-Garantie, was bedeutet, dass Sie eine Woche Zeit haben, um es risikofrei zu testen. Bitte beachten Sie, dass Addictive Tips-Leser hier im Rahmen des IPVanish-Jahresplans massive 60% einsparen können und den monatlichen Preis auf nur 4,87 $ / Monat senken.

Was ist passiert in der Krise?

Am 15. November haben eine Reihe prominenter Projektentwickler Nachrichten an Twitter und andere Plattformen gepostet, die sagten, dass sie in den Ruhestand gehen, ihre Repositories offline nehmen oder auf andere Weise begrenzen, welchen Inhalt sie zur Verfügung stellen würden. Einige der beliebtesten Repositorys, die entfernt wurden, sind Ares-Assistent , Smash und Koloss .

Die erste Seite, die heruntergekommen ist, war der Colossus Repo, der am besten dafür bekannt ist, beliebte Add-ons wie URLResolver, Covenant und Bennu zu hosten. Einer der Entwickler sagte auf Twitter, dass sie keine Add-ons mehr für Kodi entwickeln würden, und forderte die Community auf, Entwickler vor rechtlichen Kämpfen zu unterstützen. Noch am selben Tag konnte der Colossus Repo nicht mehr auf seine alte URL zugreifen.

Bald darauf wurde der Twitter-Account des populären Kodi-Hilfsprogramms Ares Wizard gelöscht, und die URLs für die Seiten funktionieren auch nicht mehr. Irgendwann kurz danach wurde auch das Smash Repository gefunden. Der Besitzer dieses Repositories hat gesagt, dass sie von Kodi Add-ons weiterkommen werden. Es folgten weitere Verluste: Das Repository und Add-on von Mucky Duck wurde von ihrem Entwickler geschlossen, und während Noobs und Nerds ihr Repository vorerst behalten, werden sie es nicht mehr tunaktiv auf Twitter sein.

Zum Schluss noch das Thema, das wir heute behandeln: Anwender des Pulse Build, einer sehr populären Komplettversion von Kodi, berichteten, dass sie bemerkt haben, dass der Pulswizard offline gehen würde und in Zukunft nicht mehr funktionieren würde .

Es ist klar, dass eine Reihe von rechtlichen Schritten gegen viele dieser Kodi-Entwickler angedroht oder bereits begonnen wurde. Die genauen Details der rechtlichen Probleme sind nicht öffentlich verfügbar, aber es ist sehr wahrscheinlich, dass sie strafrechtlich verfolgt werden oder mit Strafverfolgung bedroht sind, weil sie Add-ons anbieten, die den illegalen Austausch urheberrechtlich geschützter Inhalte ermöglichen.

Abgesehen von dem Problem, dass keines dieser Repositories tatsächlich Inhalte selbst illegal hostet, da sie lediglich Links zu anderen Seiten bereitstellen, auf denen der Inhalt gehostet wird, können Sie sehen, warum viele Repository-Besitzer beschlossen haben, den Laden zu schließen eine Schlacht mit einem Team der Unterhaltungsindustrie &squo; s berühmt entschlossen Rechtsanwälte zu stellen.

Welche Repositories wurden übernommen?

Hier sind alle Repositories, die in diesem Zeitraum erstellt wurden und nicht mehr funktionieren:

  • Colossus Repository
  • Smash-Repository
  • Ares-Assistent
  • Alpha-Repository
  • UK Turk Replay
  • Mucky Duck Repo
  • Soulless-Repository
  • Origin-Repository
  • DandyMedia-Repo
  • Impuls-Build / Assistent
  • SuperRepo

Welche Add-ons wurden übernommen?

Und hier sind einige der Add-Ons, die in diesen Repositories waren, die jetzt schwerer oder unmöglich zu finden sein werden:

>

  • Koloss
  • Bennu
  • Angst vor der Dunkelheit
  • Icefilms
  • 1Channel
  • Triton
  • Poseidon
  • Sport
  • Gurzil
  • Britische Turk-Playlisten
  • Myriaden
  • Ja Filme
  • Entenpool
  • 123Movies
  • Filme hochladen
  • 1080p Filme
  • M4U
  • Imperiale Ströme
  • DandyMedia
  • Filmemporium
  • HEVC VideoClub
  • Ares Football

Was sollten Sie jetzt tun?

Das erste, an das Sie sich erinnern sollten, wenn Sie ein normaler Kodi-Benutzer sind, ist, dass Sie es nicht brauchen in Panik geraten. Sie sind nicht in Gefahr und Ihr System sollte in absehbarer Zukunft weiterarbeiten. Der Verlust von URLResolver wird für Nutzer von Add-ons wie Covenant oder Bennu langfristig ein Problem darstellen, da die verfügbaren Links nicht mehr aktualisiert werden. Im Laufe der Zeit werden die Links in diesen Add-ons weniger aktiv und funktionieren nicht so gut. Im Moment wird alles normal funktionieren.

Das Problem tritt auf, wenn Sie ein neues Add-on oder ein neues Build installieren möchten. Während Sie früher in der Lage waren, eines der oben genannten Repositorys zum Herunterladen Ihrer Add-Ons oder Builds zu laden, funktionieren sie jetzt nicht mehr und Sie können nichts mehr von ihnen installieren.

Wenn Sie in Zukunft weitere Add-Ons installieren möchten, müssen Sie nach alternativen Quellen suchen. Dies tun wir im Folgenden und teilen eine Alternative zum beliebten Pulse Build und Wizard.

Alternative Quelle für Builds

Ein Build ist einfach eine vorkonfigurierte Version von Kodi. Darunter ist die gleiche Software, die Sie von der Kodi-Website herunterladen würden, aber es hat bereits eine Reihe von Add-ons und ein Build hat normalerweise auch ein eigenes Thema. Dies macht es schnell und einfach, ein neues Kodi-System einzurichten. Anstatt viele verschiedene Add-ons und Themes manuell herunterzuladen, um Ihr System so zu konfigurieren, wie Sie es wollen, können Sie nur einen Build installieren und die gesamte Arbeit für sich erledigen lassen.

Pulse CCM Build war beliebt, dank seiner großen Auswahl an Add-ons und häufigen Updates. Es hatte eine saubere Benutzeroberfläche und war bereit, mit einer Reihe von Möglichkeiten zu gehen, um Filme, TV-Shows, Sport und Live-Fernsehen zu sehen. Leider ist der Pulse-Build nicht mehr über den Pulse Wizard verfügbar. Glücklicherweise können wir eine alternative Quelle namens Fire TV Guru empfehlen, mit der Sie Pulse Build oder eine alternative Version namens Fire TV Build installieren können.

So installieren Sie den Fire TV Guru-Assistenten

  • Öffnen Sie Kodi und beginnen Sie auf Ihrem Startbildschirm
  • Gehen Sie zum Einstellungssymbol
  • Gehen Sie zu Dateimanager
  • Klicken Sie auf Quelle hinzufügen
  • Geben Sie diese URL ein (einschließlich des “ http: // „):   http: //firetvguru.net/fire/
  • Geben Sie ihm einen Namen, z. B. Feuer , und drücken Sie OK
  • Gehen Sie zurück zu Ihrem Startbildschirm
  • Gehen Sie zu Add-ons
  • Klicken Sie auf das Symbol, das wie folgt aussieht box
  • Klicken Sie auf Von Zip-Datei installieren
  • Navigieren Sie zu Feuer und klicken Sie dann auf firetvguru.zip
  • Warten Sie eine Sekunde, bis die Bestätigung angezeigt wird, dass das Repository installiert wurde. Pulse Build und Pulse Wizard funktioniert nicht: Dies sind Ihre Alternativen
  • Gehen Sie nun zu Installieren aus dem Repository
  • Gehe zu Fire TV Guru Repo
  • Gehe zu Programm-Add-ons
  • Wählen Sie TV-Assistent feuern
  • Klicken Sie im Menü unten auf Installieren Pulse Build und Pulse Wizard funktioniert nicht: Dies sind Ihre Alternativen
  • Sobald das Add-on installiert ist, sehen Sie eine Benachrichtigung über Neuigkeiten und Informationen. Klicken Sie auf Verwerfen
  • Jetzt sehen Sie Optionen zum Beibehalten Ihrer Einstellungen. Klicken Sie auf Weiter
  • Dies bringt Sie zu einem Willkommensbildschirm, auf dem Sie einen neuen Build auswählen können. Gehen Sie zu Erstellungsmenü Pulse Build und Pulse Wizard funktioniert nicht: Dies sind Ihre Alternativen
  • Jetzt sehen Sie die Optionen für Builds, die Sie installieren können. Derzeit gibt es drei Builds für Krypton (Kodi v17) und sie sind:
  • Fire TV Build Krypton
  • Puls CCM Krypton
  • Fire TV Build Krypton Lite
  • Sie müssen nur auf den Titel eines Builds klicken, um zu seiner Seite zu gelangen Pulse Build und Pulse Wizard funktioniert nicht: Dies sind Ihre Alternativen
  • Wählen Sie dann entweder Fresh Start then Install , was gut ist, wenn Sie einen alten Build haben, den Sie vor der Installation des neuen Builds löschen möchten, oder wählen Sie Standardinstallation , um den Build oben zu installieren deines bestehenden Systems
  • Welcher Build ist für mich geeignet?

    Von diesen drei Builds könntest du dich vielleicht fragen, welches das beste für dich ist. Wenn Sie Ihren Pulse CCM Build genau wie zuvor wiederherstellen möchten, können Sie diese Methode verwenden, um den Build ohne den Pulse Wizard zu installieren. Dieser Build wird weiterhin funktionieren, wird jedoch in Zukunft nicht aktualisiert. Wenn Sie mit Kodi einigermaßen vertraut sind und wissen, wie Sie Add-Ons aktualisieren und bei Bedarf neue installieren, ist dies für Sie kein Problem. Du musst ein bisschen mehr Arbeit aufwenden, um den Build auf dem neuesten Stand zu halten, aber wenn du den Build wirklich magst, wirst du vielleicht entscheiden, dass es deine Zeit wert ist.

    Wenn Sie mit Kodi jedoch ein wenig weniger vertraut sind oder Sie einfach keine Lust mehr haben, um kaputte Add-Ons und Teile Ihres Systems herumzuarbeiten, die plötzlich nicht mehr funktionieren, dann könnte es an der Zeit sein für einen neuen Build. Der Fire TV Build ist ein ausgezeichneter Ersatz. Der Aufbau ist einfach zu navigieren, mit klaren Überschriften für Filme, TB-Shows, System und mehr. Zu den installierten Add-Ons gehören beliebte Anzeige-Add-Ons wie Exodus, Specto, Zen und Salts. Wie der Name schon vermuten lässt, ist dies besonders für alle geeignet, die viele TV-Sendungen sehen.

    Der Fire TV Build Lite ist auch eine hilfreiche Option für diejenigen, die Kodi auf einem leichten Gerät wie einem Firestick oder einem anderen kleinen Android-Gerät ausführen. Wenn Ihr Gerät nicht über viel Prozessorleistung oder Arbeitsspeicher verfügt, ist die Lite-Version eine weniger systemintensive Option, die Ihnen ein ähnliches Erlebnis bietet, mit nur ein paar Optimierungen, damit es auf weniger leistungsfähigen Systemen besser läuft.

    Schlussfolgerung

    Es ist wirklich eine Schande, dass so viele großartige Repositories in diesem Razzon zum Absturz gebracht wurden, da es viele nützliche Add-ons in diesen Repositories gab. Wenn Sie jedoch ein normaler Kodi-Benutzer sind, müssen Sie sich keine Sorgen machen, dass Ihre bereits installierten Add-Ons plötzlich nicht mehr funktionieren oder Ihr System nicht mehr funktioniert. Mit anderen Worten, Ihr bestehendes System sollte in Ordnung sein! Die einzige Sorge ist, wie neue Add-Ons in der Zukunft installiert werden.

    Eines der Teile der Kodi-Software, das nicht mehr verfügbar ist, ist der Pulse Wizard, mit dem der Pulse Build installiert wird. Der Pulse Build war beliebt für seine Benutzerfreundlichkeit und seine vielen Add-ons zum Anzeigen von Medien und TV-Sendungen. Aber glücklicherweise können Sie den Pulse Build weiterhin vom Fire TV Guru Wizard installieren. Mit diesem Assistenten können Sie auch einen neuen Build namens Fire TV Build installieren, der ein großartiger Ersatz für Pulse Build ist, wenn Sie sich entscheiden, dass es Zeit ist, sich auf etwas Neues einzulassen. Der Fire TV Build ist ähnlich wie Pulse Build, da er einfach zu navigieren ist und eine Menge Optionen zum Ansehen von TV-Shows und anderen Medien bietet.

    Werden Sie Pulse Build weiterhin verwenden oder werden Sie auf einen neuen Build umsteigen? Haben Sie Fire TV Build ausprobiert, und glauben Sie, es ist so gut wie Pulse Build? Lassen Sie uns wissen, was Sie in den Kommentaren denken!

    q , quelle

    Zusammenhängende Posts:

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.