Prince-Websites erhalten ihre eigenen Online-Museum

Prince-Websites erhalten ihre eigenen Online-Museum

Ein Archiv von Prince offizielle und inoffizielle Websites hat als kostenloser Online-Museum ins Leben gerufen. Der Prinz Online-Museum verfügt derzeit siebzehn der Websites Purple One, mit dem ältesten aus dem Jahr 1994 zurück.

Sie leicht auf einer Zeitleiste durchsuchbar, jeder Standort hat seine eigene Profilseite mit einer kurzen Zusammenfassung über sie. Die Inhalte der Seiten, reichten von lyrischen Bücher für Alben und Merch speichert, zu artsy Videoprojekte . Einige haben einen kurzen Q & A mit den Webmaster, Designer und andere Kreative, die zusammen jede Website geholfen haben, und die meisten sind vollständig restauriert und erforschbar.

Während Sie die Websites durch das Museum besuchen können, Links für den Kauf von Waren und Musik wurden heruntergenommen . Wenn Sie nur daran interessiert sind zu Prince Musik online im Hören, werden Sie an anderer Stelle zu suchen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.