Pokemon Go hat PvP-Trainer-Schlachten „Bald“, sagt Niantic

Pokemon Go hat PvP-Trainer-Schlachten "Bald", sagt Niantic

Niantic gab bekannt, dass PvP-Trainerkämpfe um Pokemon Go in Kürze stattfinden werden. PvP ist eine Funktion, die von Trainern, die ihre Fähigkeiten in einem kleinen Blutsport testen möchten, schon lange nachgefragt wurde.

In einem Tweet auf dem offiziellen Pokemon Go Twitter-Konto gab Niantic die anstehenden Trainerkämpfe bekannt und fragte, ob die Trainer bereit seien. Neben dem Handel sind Pokemon Trainerkämpfe ein Grundnahrungsmittel der Pokemon-Serie und eine Funktion, die seit dem Start von Pokemon Go verlangt wird.

Machen Sie sich bereit … Trainerkämpfe sind bald auf Pokémon GO # GOBattle pic.twitter.com/AUWyhNGlT7

— Pokémon GO (@PokemonGoApp) 30. November 2018

Das Timing des Teasers konnte zu keinem besseren Zeitpunkt geschehen. Die Veranstaltung von Niantic im Dezember ist für heute geplant. Feldforschungsaufgaben aus den vergangenen Monaten sind verfügbar und sechs verschiedene legendäre Pokémon, Articuno, Moltres, Zapdo, Entei, Raikou und SUicune können angetroffen werden.

In unserem Pokemon Go-Handbuch finden Sie einige Tipps, die Ihnen am Community Day helfen können. Wir werden auch ein Auge darauf haben, wann Trainerschlachten live gehen, also schaut mal bei uns vorbei, um mehr Updates zu erhalten.

Dieser Artikel enthält möglicherweise Links zu Online-Shops. Wenn Sie auf eines klicken und das Produkt kaufen, erhalten wir möglicherweise eine kleine Provision. Weitere Informationen finden Sie hier.

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.