Pokemon Go Community ist wütend nach App Razzia Tracking

Pokemon Go Community ist wütend nach App Razzia Tracking

Es schien wie Pokemon Go Friday Update alles zum Besseren, aber viele der engagierten Spielern des Spiels nicht das Gefühl, auf diese Weise. Auf Reddit sind die Spieler aktiv Spreng Entwickler Niantic für Merkmale und hart gegen Drittanbieter-Anwendungen zu entfernen, die sie Pokemon im Spiel finden geholfen.

Pokemon Go Community ist wütend nach App Razzia TrackingEnlarge Bild

Ein sehr kleines Stück vom Hass auf Reddit jetzt.

Bildschirmfoto von Sean Hollister / CNET

Ursprünglich kennzeichnete Pokemon Go ein System „In der Nähe“ genannt, das würde zeigen, wie nah wilde Pokemon dem Spieler waren. Wenn ein Pokemon ein oder zwei „Fußabdrücke“ hatte neben ihrem Symbol, wäre es mit drei näher als ein Pokemon sein, die einige Benutzer lassen Pokemon aufzuspüren, indem er „wärmer / kälter“, bis sie über die Kreatur lief.

ich sage „einige Nutzer“, da das Feature – wie viel von Pokemon Go – zunächst als Heck Buggy war. Es wäre nicht zuverlässig arbeiten für mich und viele andere Spieler.

Als Antwort, Software-Entwickler in der Pokemon Go Gemeinschaft beschlossen, ihre eigene Pokemon-Suche-Apps zu machen, wie Pokevision , unter Verwendung der gleichen vom Spiel verwendeten Daten.

Was ist passiert?

Aber jetzt wird immer Niantic beider Wege loszuwerden Pokemon auf die zu finden gleiche Zeit. Nicht nur, dass das neueste Update vollständig zu entfernen, die Fußabdrücke System, aber Niantic erscheint auch als auch auf die von Drittanbietern Pokemon-Tracking-Anwendungen werden Niederschlagung.

Pokevision, die bekannteste Tracking-Seite, ist derzeit nicht Funktionsweise und seine Schöpfer nicht ja sagen kann, ob es jemals zurückkehren wird. PokeHound.com fehlt auch in Aktion, und Forbes bemerkt, dass seine Schöpfer einen Link zu diesem Bild getwittert zufolge es einen Waffenstillstand und Unterlassungs Brief geschickt worden war.

Wir sind noch nicht sicher, ob diese Anwendungen mit rechtlichen Schritten gedroht ganz noch tatsächlich ist. Niantic, Nintendo, The Pokémon Company und PokeVision nicht sofort auf Anfragen für eine Stellungnahme antworten.

Aber Reddit Pokemon Go-Entwickler-Community erscheint, entdeckt zu haben, dass Niantic technische Mittel verwendet und diese Anwendungen zu blockieren. Niantic erscheint diese Anwendungen Drosselung werden, damit sie nicht die Standorte von Pokemon mehr als einmal alle fünf Sekunden anfordern können, und einige Redditors glauben, dass das Unternehmen die IP-Adressen von Amazon Web Services und andere Cloud-Service-Provider in dem Drittanbieter-Tracking vollständig blockiert Anwendungen gehostet werden

Wir können das nicht bestätigen, entweder ganz noch -. oder sogar, dass Niantic nicht nur wiederherzustellen die Fußspuren verfügen, sobald es herausfindet, wie seine Server reibungslos läuft. Alles, was wir sicher wissen, ist Spieler nur sehr wenige Möglichkeiten, Wild haben Pokemon zur Zeit auf die Spur.

Und die Spieler sind wütend. Dieser Tweet, von einer der Gründer von Pokevision, hat über 3.600 Retweets:

Es gibt eine spezielle Reddit Thread nur um die Änderungen zu meckern, und eine andere gefüllt mit Spielern Apple und Google bitten das Geld ausgegeben zu erstatten auf in-Game-Käufe argumentieren, dass es nicht das Spiel ist sie dachten, sie waren zu zahlen.

Überraschenderweise scheint Apple-Ehren diese Anfragen werden. Das kann keine gute Nachricht für Niantic sein.

Schließen Warum Pokemon Go ist so beliebt, Drag

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.