Pflanzen gegen Zombies: Helden schüttelt die Strategie Formel, aber es ist immer noch super Spaß

Pflanzen gegen Zombies: Helden schüttelt die Strategie Formel, aber es ist immer noch super Spaß

_

Free-to-Play-Spiele sehen oft attraktiv, aber es ist schwer zu wissen, auf einen Blick, ob das Geschäftsmodell ist heimtückisch und Spaß ruiniert, oder vernünftig und lohnt sich ein paar Böcke in. Mit dem Freemium-Feldtest erledigen wir ein neues, kostenloses iOS-Spiel, setzen es durch seine Schritte und lassen Sie wissen, ob es sich lohnt, Ihre Zeit (und Ihr Geld) zu bezahlen.

Plants vs. Zombies ist eines der allzeit großartigen iOS- und Mac-Spiele, die eine farbenfrohe und ansprechende Spin auf das oft hardcore Tower Defense Strategiespiel — setzen und während die Free-to-Play-Schicht den Einfluss der Fortsetzung Plants vs. Zombies 2 nur ein bisschen, es blieb eine ziemlich wesentliche mobile Auswahl.

Pflanzen gegen Zombies: Helden schüttelt die Strategie Formel, aber es ist immer noch super Spaß

Alle bekannten Pflanzen sind zurück, zusammen mit einigen frischen Gesichtern auch.

Die Serie ’ dritten Mobilfunk Eintrag hält die Freemium-Kante, sondern ändert sich einiges anders über die Erfahrung: die charmante Anlage und Zombie-Einheiten sind immer noch hier in Pflanzen gegen Zombies: Heroes , aber jetzt Sie ’ ll Kampf mit ein Deck von digitalen Karten in Turn-basierte Showdowns. Card-Bekämpfung Spiele sind jetzt super heiß, vor allem mit Hearthstone ® s weiterhin viel Erfolg, so dass dies als ein zynischer Cash-in gesehen werden könnte. Spielen Sie für eine Weile, und Sie finden, dass PopCap hat etwas überraschend einzigartig und süchtig hier entwickelt.

Während der Kampf zwischen adorable Laub und die dummen Untoten weiterhin ungebrochen, hat sich die Taktik für Pflanzen gegen Zombies geändert: Helden. Hier spielen Sie beide Kräfte auf dem Weg, und anstatt aktiv in Einheiten zu verteidigen, um Ihre Basis vor einem Angriff von Feinden zu verteidigen, müssen Sie versuchen, Ihren Gegner zu überwinden, indem Sie offensive und defensive Karten im Kopf- Zu-Kopf, rundenbasiertes Geplänkel.

Pflanzen gegen Zombies: Helden schüttelt die Strategie Formel, aber es ist immer noch super Spaß

Sie ’ ll auch Zombie-Helden zu steuern, und sie ’ ve einige Tricks, bekam ihre abklingenden Ärmel & hellip oben;

Controlling jeder Seite, Sie ’ ll holen Eine Pflanze oder Zombie-Held und bauen dann ein Deck von 40 Karten, mit denen Sie ’ ve freigeschaltet oder gekauft, so weit, und dann entweder in Einzelspieler oder wettbewerbsfähige Online-Showdowns zu springen. Der Fünfspur-Spielschirm ist ein Rückruf zu den früheren Einträgen, allerdings jetzt mit deinem Helden unten und dem Gegner an der Spitze. Sie nehmen abwechselnd Spielkarten auf dem Bildschirm und verwenden Fähigkeiten, und das erste, um die anderen ’ s-Trefferpunkte zu löschen, ist der Sieger.

Momentum baut in jedem Spiel durch Ressourcenpunkte, die über Sonnenlicht für Pflanzen oder Gehirne für Zombies kommen. Jede Runde sieht man mit einem weiteren Punkt, als Sie die vorherige Runde gegeben wurden, was bedeutet, dass Ihre teure, leistungsstarke Karten, die Sie viel Gutes bis spät in das Spiel —, wenn sie absolut verheerend sein können bedeutet. Es bedeutet auch, dass, wenn Sie Ihr Deck mit nur großen, teuren Karten packen, könnten Sie klopfte heraus, bevor Sie sie sogar verwenden können. Das spielt natürlich in Deck-Strategie.

Pflanzen gegen Zombies: Helden schüttelt die Strategie Formel, aber es ist immer noch super Spaß

Sowohl die Pflanzen als auch die Zombies haben Einzelspieler-Missionen, plus können beide Seiten sowohl in geordneten als auch in gelegentlichen Live-Multiplayer-Schlachten verwenden. Eine interessante Formatverschiebung kommt mit dem Zusatz von Zombie Tricks, im Wesentlichen eine Bonus-Umdrehung für die untoten goofballs, um irgendeine Art von Änderung auf dem Brett mit speziellen Karten zu machen, ob es ein zusätzlicher Angriff, ein Clearing ist Anlage oder etwas anderes vorteilhaft. Es passt völlig in das Spieluniversum, aber diese Extrakosten scheinen nicht, wie es die konkurrierende Balance zwischen Seiten schädigt. Es könnte Sie zuerst für eine Schleife werfen, aber es ist eine willkommene Abkehr von einem typischeren Kopf-an-Kopf-Kampfformat.

Der Fang  

Der Fang ist natürlich, dass dies ein monetarisiertes Wettkampfspiel ist. Das ist nicht ideal, denn es bedeutet, dass Geld hat einige Schwankungen, wenn passende reale Spieler … Aber es ist immer mehr der Weg der Welt, wenn es um mobile Spiele geht. Und nachdem er gesehen hatte, wie gut Clash Royale es Anfang dieses Jahres zog, bin ich geneigt zu glauben, dass Sie in diese Illusion kaufen können, dass es am meisten fair und noch Spaß haben.

Pflanzen gegen Zombies: Helden schüttelt die Strategie Formel, aber es ist immer noch super Spaß

Aufbau einer erfolgreichen Plattform erfordert viel Experimentieren und Überlegungen … Oder tippen Sie einfach auf eine Schaltfläche und lassen Sie das Spiel zu beenden.

Zum Glück ist das der Fall mit Pflanzen gegen Zombies: Helden, wie gut. Es bringt Punkte im Voraus, durch keine Art von Energiezähler oder sogar Royale ähnlichen Einschränkungen auf Belohnungen Clash, was bedeutet, können Sie auf Ihr Herz ’ spielen und spielen; s Inhalt, ohne in eine künstliche Barriere oder paywall läuft. Das ist eine fantastische Nachricht, und es gibt Helden eine bessere Chance, genug Spieler zu gewinnen, um eine herzliche Gemeinschaft und eine lange Lebensspanne voraus zu haben.

Jedoch sind die Kaufaufforderungen hier, und sie können ein wenig unaufhörlich sein. Sie sehen Pop-up-Anzeigen für spezielle Bündel und Promotionen auf einer regulären Basis, mit Angeboten für $ 5 oder $ 15, um spezielle Kartenpakete oder Starterbündel zu packen. Sie können auch die Prämie Edelsteinwährung in Bündeln von $ 2 kaufen (200 Edelsteine) zu $ ​​100 (15,000 Edelsteine), obgleich Sie irgendwie allmählich über Spiel neben den allgemeineren verdienten Münzen verdienen.

Ich kaufte ein. Ich verbrachte $ 15, um das legendäre Bündel zu bekommen, welches eine Ladung neuer Karten in meine Sammlung entsandte, darunter drei Legendäre Karten der Spitzenklasse und viele Seltene Picks. Pflanzen gegen Zombies: Helden schüttelt die Strategie Formel, aber es ist immer noch super Spaß

Helden baumeln viele Werbebündel im Gesicht, zusammen mit Edelsteinen.

Sehen Sie die Schatzkammer der neuen Karten, stellte ich einige unmittelbare Auswirkungen auf mein Spiel — aber ich hadn ’ t realisiert zunächst, dass jeder Held seine eigenen Spielstil hat, und dass viele Ihrer Anlage oder Zombie-Karten Gewonnen von einem Helden nutzbar. Und Sie haben nur ein oder zwei Helden auf jeder Seite früh, mit mehr gefunden durch den Kauf von Packs oder Premium-Bundles. Kurz gesagt, ich habe schnell festgestellt, dass ich derzeit nicht über die Hälfte der super-speziellen Karten I &;. S nur ausgeschaltet für.

Das ist ein bummer. Mit weiteren Spiel kann schalte ich schließlich Helden, die diese Karten nutzen können, und dann bauen frische Decks um sie herum, aber ich wasn ’ t wirklich über das lange Spiel denken, wenn ich $ 20 auf bezahlte Vergünstigungen in abgeladen. Das unmittelbare Ergebnis war freilich enttäuschend.

Das Urteil  

Die Ausgaben für $ 5 auf einem Starter Pack könnte ein guter Weg, um Ihr frühes Spiel zu steigern, aber ich don;;; t empfehlen, Pumpen in einer Menge Geld sofort. You ’ ll ein bisschen von beidem Währungstypen mit fortgesetztem Spiel verdienen, und wenn Sie nicht die Top-Regal Karten regelmäßig, ohne zu bezahlen bekommen könnte, können Sie wahrscheinlich eine breite Mischung von Helden und Karten anhäufen, ohne Ihren Geldbeutel öffnen.

Mit Hunderten von Karten gibt ’ s genug Abwechslung, dass Sie eine starke Deck mit bauen kann nur das, was Sie verdienen, obwohl die Ausgaben einen schnelleren Weg sein kann, eine gewisse Macht oder besondere Fähigkeiten in einem ansonsten glanzlos Deck zu bringen. Jedes konkurrierende Spiel, das Sie für mehr und bessere Karten zahlen lässt, ist sicher, irgendeine Art Ungleichgewicht zu haben, aber bis jetzt in meinem Spiel, Pflanzen gegen Zombies: Helden isn, die diese Effekte offensichtlich bilden. Es ist eine Menge Spaß, und eine viel-savvier-als erwartete Erweiterung der PopCap ’ s fantastische Serie.

q , q

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.