Overwatch Anfänger Tipps & Tricks: 8 Dinge, die Sie wissen müssen, bevor Sie

Overwatch Anfänger Tipps & Tricks: 8 Dinge, die Sie wissen müssen, bevor Sie

spielen

In diesem Overwatch-Einsteigerhandbuch werden wir Sie durch alle Overwatch-Tipps und -Trocken führen, die Sie möglicherweise benötigen, um sich mit dem Thema vertraut zu machen schneller Online-Shooter.

Wir haben jedoch auch einen Walkwalk-Hub für Overwatch-Guides, der Strategie-Guides für jeden Charakter im Spiel enthält sowie einige weitere Tipps und Tricks für erfahrenere Spieler.

Overwatch Anfänger Tipps & Tricks: 8 Dinge, die Sie wissen müssen, bevor Sie

Overwatch Leitfaden für Anfänger Tipps

Wir empfehlen, aus jeder Rolle einen Charakter zu lernen, denn bei Overwatch dreht sich alles um Heldenwechsel. Dies bedeutet, sich an die Zusammensetzung Ihres Teams, Ihrer Gegner und der aktuellen Spielsituation anzupassen. Wenn du einen Punkt gegen starke Gegner verteidigst, kannst du zu den Verteidigungs- und Unterstützungszeichen wechseln. Ist es der letzte Schritt zum Spiel? Wenn dein Team wenig Angriffs- und Panzercharakter hat, solltest du dieses Loch vielleicht füllen. Wenn das Team schweren Schaden nimmt, ist ein Charakter wie Reinhardt oder Mercy der Unterschied zwischen einem Sieg und einem Verlust.

Hab keine Angst davor, dir eine Sekunde Zeit zu nehmen und nach den Fähigkeiten deines Helden Ausschau zu halten! Das ist F1 auf dem PC und direkt auf dem D-Pad für PlayStation 4 und Xbox One.

Ziele sind wichtiger als Kills

Overwatch ist ein Teamspiel, bei dem es darum geht, Ziele in verschiedenen Spielmodi zu erreichen. Jeder Spielmodus hat eine festgelegte Anzahl an Karten. Diese Modi und Karten sind:

Angriff: Nehmen Sie nacheinander eine Reihe von drei Bereichen auf. Angreifer versuchen, jedes Gebiet zu erobern, während Verteidiger sie zurückhalten.

  • Tempel des Anubis
  • Hanamura
  • Volskaya Industries

Escort: Das angreifende Team begleitet ein sich bewegendes Objekt zu einem letzten Ablieferpunkt im Territorium der Verteidigungsmannschaft. Die Nutzlast bewegt sich schneller vorwärts, wenn mehr Angreifer vorhanden sind.

  • Beobachtungspunkt: Gibraltar
  • Dorado
  • Route 66

Kontrolle: Beide Teams versuchen, gleichzeitig eine bestimmte Region der Karte zu halten.

  • Lijiang-Turm
  • Ilios
  • Nepal

Angriff / Begleitung: Eine Kombination aus den Modi Assault und Escort. Angreifer übernehmen zunächst die Kontrolle über den Zielbereich, der sich dann in eine bewegliche Nutzlast verwandelt.

  • Königsreihe
  • Numbani
  • Hollywood

Die Ziele sind, worauf sich Ihr Team konzentrieren sollte. Das Töten deiner Gegner kann sehr hilfreich sein, um zu verhindern, dass sie sich auf die aktuelle Karte konzentrieren, aber es ist nicht der Gesamtpunkt des Spiels. Wenn Sie das verteidigende Team in Escort dominieren, aber nie die Nutzlast verschoben haben, haben Sie versagt. Sie können das Spiel des Spiels und eine Belobigung haben, aber Sie haben immer noch verloren. Es lohnt sich manchmal nicht, einen geschwächten Gegner zu jagen, wenn Sie versuchen, einen Punkt in Assault einzufangen. Behalte das Ziel im Kopf, egal was du tust.

Overwatch Anfänger Tipps & Tricks: 8 Dinge, die Sie wissen müssen, bevor Sie

Overwatch ist ein Teamspiel

Wenn du nicht wirklich gut bist, warte auf dein Team, wenn du angreifst oder verteidigst. Wenn du angreifst, bewege dich nicht in den Bereich, in dem du jeweils einen aufnehmen willst. Das bedeutet nur, dass das verteidigende Team Sie einzeln abholen kann. Sie möchten eine einheitliche Front präsentieren, in der Ihre Helden Offensive, Defense, Support und Tank zusammenarbeiten. Es gibt einige Helden, die besser alleine arbeiten und das gegnerische Team hinter den feindlichen Linien hacken, aber in den meisten Fällen müssen Sie zusammenarbeiten.

Es ist erwähnenswert, dass es in den späteren Phasen des Assault- oder Escort-Modus eine Weile dauert, bis man wieder in Aktion ist, so dass das Sterben nach dem anderen eine Situation herbeiführen kann, in der man nicht zusammen kämpft. Tröpfle nicht in einen objektiven Punkt, da dies nur zu einer Congalinie des Todes führt. Nimm ein schnelles Knie und warte darauf, dass dein Team dich unterstützt.

Overwatch Anfänger Tipps & Tricks: 8 Dinge, die Sie wissen müssen, bevor Sie

Benutze deine ultimative Fähigkeit zur richtigen Zeit

Deine ultimative Fähigkeit ist der Kreis in der Mitte deines Bildschirms. (Aktiviert mit Q auf PC, Y auf Xbox One und Triangle auf PlayStation 4.) Es füllt sich im Laufe der Zeit, wird aber auch aufgeladen, wenn du Gegner tötest / tötest oder deine Rolle erfüllst. Ultimative Fähigkeiten können das Blatt bei richtiger Verwendung wenden. Wenn du Mercys Wiederbelebung aktivierst, nachdem dein gesamtes Team gestorben ist und ein Ziel erobert oder verteidigt hat, werden alle wieder lebendig, um den Tag des Feindes zu ruinieren. McCrees Deadeye kann ein Team zerstören, das an einem Ort steht.

Aber halte dich nicht ewig an ein geladenes Ultimum. Übereinstimmungen in Overwatch sind nicht so lang und Ihr Ultimate sollte mehrmals verwendet werden. Speichern Sie es für den richtigen Moment, aber lernen Sie, wann es zu verwenden ist.

Lerne auch die Audio-Cues für jedes Ultimate. Das gibt dir die Chance, die Ultimate deines Gegners zu vermeiden und zu wissen, wann dein Team seine Ultimates einsetzt. Seltsamerweise, für die Overwatch-Helden aus fremden LändernIch höre ihren Ultimate Audio Queue in ihrer Muttersprache, während es auf der Verbündeten Seite Englisch sein wird.

Overwatch Anfänger Tipps & Tricks: 8 Dinge, die Sie wissen müssen, bevor Sie

Töte Unterstützungsfiguren!

Wenn du eine Einheitskraft von Feinden angreifst, konzentriere dich auf ihre Unterstützung: Mercy, Lucio, Zenyatta und Symmetra . Diese Charaktere heilen und verstärken ihr Team, also wollen Sie, dass sie tot sind, um Ihren Widerstand zu schwächen. Warum zielst du auf Reinhardt und nicht auf die Mercy hinter ihm? Reinhardts Schild hat HP. Es kann zerstört werden, aber Sie möchten diese Mercy zuerst beenden. Ich würde Torbjorn auch ganz oben auf die Liste der Charaktere setzen, die du töten musst. Seine Türme fügen großen Schaden zu, haben eine unglaubliche Reichweite und können stärker werden, wenn du ihn in Ruhe lässt.

Achten Sie auf Ihre Fadenkreuze und Clip-Größe

Jeder Held hat ein anderes Fadenkreuz und eine andere Clip-Größe. Dies bestimmt, wie genau du mit deinem Angriff umgehen musst. Kleinere Fadenkreuze bedeutet, dass Sie genau treffen müssen, um zu treffen; Genji’s Shuriken müssen tot sein, während die Höllenfeuer-Schrotflinten von Reaper sich auf sie ausgebreitet haben.

Die Wiedergabe deiner Clipgröße ist wichtig im 1v1-Kampf, da die Clipgröße die Schadensausgabe bestimmt, bevor du neu laden musst. Tracer ist nicht zum Beispiel für Dauerfeuer gebaut. Ihre Pulse Pistols haben einen schnellen Feuerstoß, dann muss sie erneut nachladen. Das bedeutet, dass es für sie am besten ist, einen ganzen Clip zu entladen und dann vom Kampf wegzublenden. Das ist anders als bei einem Charakter wie Reaper, der einen Gegner mit starken, aufeinander folgenden Schrotflintenschüssen jagen kann.

Overwatch Anfänger Tipps & Tricks: 8 Dinge, die Sie wissen müssen, bevor Sie

Keine Munitionsgrenzen in Overwatch

Munition in Overwatch ist unbegrenzt, es gibt also keinen Grund, nicht zu schießen, wenn du einen Feind siehst. Wenn Sie sich nicht verstecken, hält das Schießen den Druck auf Ihren Gegner aufrecht und jeder Schaden, den Sie verursachen, belastet Ihre Ultimate Fähigkeit.

Nahkampf, Nahkampf, Nahkampf

Jeder Charakter hat Overwatch einen Nahkampfangriff. Das ist die V-Taste auf dem PC oder das Klicken auf den rechten Analog-Stick auf der Xbox One oder PlayStation 4. Das ist 50 Schaden und kommt blitzschnell heraus, also kann es den Unterschied zwischen einem lebenden Gegner oder einem bestätigten Kill bedeuten. Nutze Nahkämpfe in Combos nach anderen Fähigkeiten, benutze sie, während du in einem 1v1-Duell nachlädst. Es ist ein guter Finisher und es kostet dich nichts. Viele Menschen sind nicht im Nahkampf, also ist dies eines dieser Werkzeuge, die dich über alles andere stellen werden.

Dieser Artikel enthält möglicherweise Links zu Online-Einzelhandelsgeschäften. Wenn Sie auf eins klicken und das Produkt kaufen, erhalten wir möglicherweise eine kleine Provision. Weitere Informationen finden Sie hier.

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.