Opera Touch für Android macht einhändiges Browsen auf größeren Bildschirmen einfacher

Opera Touch für Android macht einhändiges Browsen auf größeren Bildschirmen einfacher

Opera hat kürzlich einen neuen mobilen Browser eingeführt Opera Touch ist ein neuer einhändiger mobiler Browser Opera Touch ist ein neuer einhändiger mobiler Browser Opera Touch ist ein neuer mobiler Webbrowser, der für die Verwendung mit nur einer Hand entwickelt wurde und Sie freigeben kann Inhalt zwischen Ihrem Smartphone und Ihrem Computer im Handumdrehen. Lesen Sie mehr für Android namens Opera Touch. Während die mobile Browser-Szene schon ziemlich voll ist, versucht dieses neueste Angebot, sich von anderen zu unterscheiden, indem es einfach mit nur einer Hand auf Ihrem Handy geblättert wird. Aber reicht das, um Leute zum Wechseln zu bewegen?

Was ist Opera Touch für Android?

Der Browser, der derzeit für Android-Nutzer mit einer iOS-App auch im Internet verfügbar ist funktioniert, ist ein wenig einfacher als andere, um mit nur einer Hand zu navigieren, da es ein Hauptmerkmal gibt: eine Schaltfläche, mit der Opera die Schaltfläche für schnelle Aktion oder FAB aufruft. Diese Schaltfläche platziert Navigation, Registerkarten und mehr innerhalb eines Einhandzugriffs.

Wenn Sie auf die Schaltfläche „Schnelle Aktion“ tippen und diese gedrückt halten, sehen Sie die großen Schaltflächen der drei zuletzt geöffneten Registerkarten sowie eine Schaltfläche zum Öffnen einer Vorschau aller Registerkarten.

Opera Touch für Android macht einhändiges Browsen auf größeren Bildschirmen einfacher Opera Touch für Android macht einhändiges Browsen auf größeren Bildschirmen einfacher Opera Touch für Android macht einhändiges Browsen auf größeren Bildschirmen einfacher

Unterhalb dieser Schaltflächen befinden sich ein paar kleinere Schaltflächen, die Ihnen erlauben Von links nach rechts: Scannen Sie einen QR-Code, geben Sie Ihre Suche ein und führen Sie eine Sprachsuche durch. Darüber hinaus fühlt sich die URL / Suchleiste ein wenig größer an als in anderen mobilen Browsern.

Ist es sinnvoll, zu Opera Touch zu wechseln?

Abgesehen von den Ein-Hand-Browsing-Funktionen erleichtert Opera Touch auch das Verschieben von Android auf einen Desktop-Browser Zwischen Android und PC Wie man Tabs zwischen Android und PC bewegt Wenn Sie im Internet auf Android surfen und auf Ihrem PC weitermachen möchten oder umgekehrt, hier ist ein guter Trick dafür. Lesen Sie mehr mit seiner Handoff-ähnlichen Funktion namens Flow.

Um die Flow-Funktion zu verwenden, öffnen Sie den Opera-Browser auf Ihrem Computer und klicken Sie auf die Flow-Schaltfläche (Pfeil) in der Seitenleiste. Öffnen Sie Opera Touch und gehen Sie zum Tab Mein Flow und scannen Sie den QR-Code mit Ihrem Telefon. Aber wenn Sie nicht auch auf Ihrem Desktop zu Opera wechseln möchten, hilft die Flow-Funktion nicht wirklich.

Der Schnellaktions-Button macht es einfacher, mit einer Hand durch das Telefon zu navigieren, aber es kann einfach nicht genug sein, um zu viele Leute zu bekommen, um von Chrome oder Firefox zu springen. Vor allem, wenn es ein paar native Android-Funktionen gibt, können Sie einschalten, um eine Hand mit Ihrem Android-Handy zu machen. 9 Tipps zur Verwendung Ihres großen Android-Telefons mit nur einer Hand 9 Tipps zur Verwendung Ihres großen Android-Telefons mit nur einer Hand Android-Telefon zu groß, um mit nur einer Hand zu verwenden? Dann sollten Sie einige dieser Tipps und Tricks ausprobieren, um diesen Bildschirm besser zugänglich zu machen. Lesen Sie mehr einfacher.

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.