OnePlus 7 Pro: 9 Tipps und Tricks, die Sie kennen müssen

OnePlus 7 Pro: 9 Tipps und Tricks, die Sie kennen müssen

OnePlus brachte kürzlich das OnePlus 7 Pro auf den Markt, das neueste Telefon des Unternehmens, das einmal mehr die Linie eines budgetfreundlichen Telefons mit einem erschwinglichen Preis darstellt. Zugegeben, es ist das teuerste OnePlus-Telefon, das wir bisher gesehen haben, aber es ist ein enormer Wert.

Der OnePlus 7 Pro bietet von einer Popup-Kamera auf dem berührungslosen Display bis hin zu neuen Softwarefunktionen einiges. Aber wie benutzt man diese Pop-up-Kamera? Was ist mit dem neuen Zen-Modus? Wir zeigen Ihnen, wie das geht und mehr.

OnePlus 7 Pro: 9 Tipps und Tricks, die Sie kennen müssen Jetzt läuft: Sehen Sie sich Folgendes an: OnePlus 7 Pro bietet Top-Funktionen für weniger als 700 US-Dollar. 4:06

Wo ist die nach vorne gerichtete Kamera?

Es ist fast Es macht zu viel Spaß, auf die Frontkamera des OnePlus 7 Pro umzusteigen.

Jason Cipriani / CNET

Eines der ersten Dinge, die Sie am OnePlus 7 Pro bemerken, ist das Fehlen eines offensichtlichen Ortes die nach vorne gerichtete Kamera. Traditionell befand sich die Kamera auf einer Blende über dem Bildschirm. In jüngerer Zeit haben Gerätehersteller Kerben verwendet. Das OnePlus 7 Pro hat keine.

Das liegt daran, dass die nach vorne gerichtete Kamera aus dem Telefon herausgleitet. Jedes Mal, wenn Sie die Frontkamera aktivieren, indem Sie Snapchat starten oder in der Kamera-App aktivieren, wird sie eingeblendet.

Automatische Sturzerkennung

OnePlus 7 Pro: 9 Tipps und Tricks, die Sie kennen müssen Screenshot von Jason Cipriani / CNET

Wenn Sie das OnePlus 7 Pro bei ausgeschalteter Frontkamera fallen lassen, erkennt das Telefon dies Es fällt und fährt die Kamera zurück, bevor Ihr Telefon auf dem Boden aufschlägt. Wir empfehlen, diese Funktion nicht zu testen.

Zen-Modus

OnePlus 7 Pro: 9 Tipps und Tricks, die Sie kennen müssen

Der Zen-Modus sperrt Sie absichtlich für 20 Minuten vom Telefon.

Screenshots von Jason Cipriani / CNET < Der Zen-Modus ist eine neue Funktion von OnePlus, die aggressiv vorgeht und Sie für 20 Minuten vom Telefon fernhält. Sie können weiterhin Notrufe tätigen, eingehende Anrufe entgegennehmen und auf die Kamera zugreifen. Außerhalb dieser wenigen Funktionen sind Sie jedoch gesperrt. Nicht einmal ein Neustart kann den Zen-Modus verlassen.

Fügen Sie dem Schnelleinstellungsfeld den Zen-Modus hinzu, indem Sie auf das Stiftsymbol tippen und den Zen-Modus in das Feld ziehen. Anschließend können Sie durch Tippen auf das Symbol in den Zen-Modus wechseln. Nachdem Sie bestätigt haben, dass Sie in den Zen-Modus wechseln möchten, wird auf dem Bildschirm des Telefons ein Countdown-Zähler angezeigt.

Bildschirmaufnahme

OnePlus 7 Pro: 9 Tipps und Tricks, die Sie kennen müssen

Die Bildschirmaufnahme ist in OnePlus 7 Pro integriert.

Screenshots von Jason Cipriani / CNET

Screenshots sind cool und alles, aber das OnePlus 7 Pro hat eine eingebaute Bildschirmaufnahmefunktion. Wie im Zen-Modus müssen Sie die Option zur Schnelleinstellungsleiste hinzufügen. Wenn Sie dies getan haben, tippen Sie auf die Bildschirmrekorder-Schaltfläche, um die Steuerelemente für die Aufnahme anzuzeigen. Über dem Bildschirm wird eine kleine Grafik angezeigt – tippen Sie auf die rote Aufnahmetaste, um die Aufnahme zu starten, auf das Zahnradsymbol, um Einstellungen zu ändern, oder auf das „X“, um den Bildschirmrecorder zu schließen.

Passen Sie den Alarmregler an.

OnePlus 7 Pro: 9 Tipps und Tricks, die Sie kennen müssen

Der Alarmregler auf allen OnePlus-Telefonen ist eine praktische Funktion.

Screenshots von Jason Cipriani / CNET

Der OnePlus-Alarmregler befindet sich direkt über dem Ein- / Ausschalter und verfügt über drei verschiedene Positionen. Wenn Sie ganz nach oben gehen, wird Ihr Telefon stumm geschaltet, in der Mitte wird der Vibrationsmodus aktiviert und ganz nach unten wird der Klingelmodus aktiviert.

Sie können erneut anpassen, was mit dem Soundprofil Ihres Telefons passiert, abhängig von der Position des Alarm-Schiebereglers. Gehen Sie zu Einstellungen > Schaltflächen & Gesten > Alarmregler

Deaktivieren Sie dieses nervige Regal

OnePlus 7 Pro: 9 Tipps und Tricks, die Sie kennen müssen

Gefällt Ihnen das OnePlus-Regal links auf Ihrem Startbildschirm? Nein? Deaktivieren Sie es.

Screenshots von Jason Cipriani / CNET

Wenn Ihnen das OnePlus-Regal links neben Ihrem Startbildschirm nicht gefällt, können Sie es in den Startbildschirmeinstellungen deaktivieren. Suchen Sie eine leere Stelle auf Ihrem Startbildschirm und drücken Sie lange darauf. Wählen Sie dann Einstellungen für den Startbildschirm aus und schalten Sie die Regalschaltfläche aus.

Zur Gesten-Navigation wechseln

OnePlus 7 Pro: 9 Tipps und Tricks, die Sie kennen müssen

Gesten oder Pleite? Es liegt an Ihnen.

Screenshot von Jason Cipriani / CNET

Dank der bevorstehenden Version von Android Q ist die Navigation mit allen Gesten derzeit angesagt. OnePlus hat sie bereits vollständig Die in 7 Pro integrierte gestenbasierte Navigation muss nur aktiviert werden. Wechseln Sie zu Einstellungen > Schaltflächen & Gesten > Navigationsleiste & Gesten . Dort können Sie aus dem halbfertigen Gesten-Setup auswählen, mit dem das Pixel 3 (699 USD bei Walmart) geliefert wurde, oder Gesten mit Navigationsgesten ausführen. Eine kurze Einführungs-Animation am unteren Bildschirmrand führt Sie

Animation des Fingerabdrucksensors ändern

OnePlus 7 Pro: 9 Tipps und Tricks, die Sie kennen müssen

Der Fingerabdrucksensor ist eine nette Geste und vollständig anpassbar.

Screenshot von Jason Cipriani / CNET

Mit dem Fingerabdrucksensor unter dem Dis Beim Abspielen zeigt OnePlus eine Animation, die bei der Fingerplatzierung hilft. Sie können diese Animation ändern, indem Sie zu Einstellungen > Sicherheit & Bildschirm sperren > Fingerabdruck > Fingerabdruck-Animationseffekt:

Derzeit gibt es drei Optionen sowie die Option, die Animation insgesamt zu deaktivieren (der grüne Fingerabdruck wird weiterhin angezeigt).

Umgebungsanzeige

OnePlus 7 Pro: 9 Tipps und Tricks, die Sie kennen müssen

Behalten Sie die Übersicht über ausstehende Benachrichtigungen bei aktivierter Umgebungsanzeige.

Screenshots von Jason Cipriani / CNET

Der OnePlus 7 Pro kann Uhrzeit, Musiksteuerung und ausstehende Benachrichtigungen auf dem Sperrbildschirm anzeigen, muss jedoch aktiviert werden. Ambient Display ist wie eine On-Demand-Version der Always-On-Display-Funktion, die Samsung und Google auf ihren Geräten verwendet haben.

Um die Umgebungsanzeige zu aktivieren und deren Auslösung anzupassen, öffnen Sie Einstellungen > Anzeige > Umgebungsanzeige: Aktivieren Sie eine oder beide Optionen im Bereich Wann .

Sie möchten den OnePlus 7 Pro aus jedem Blickwinkel sehen? Schauen Sie sich die Galerie unten an.

OnePlus 7 Pro: 9 Tipps und Tricks, die Sie kennen müssen OnePlus 7 Pro ist groß, blau und budgetfreundlich.

Besseres und schnelleres Internet: Was Sie über Wi-Fi 6 wissen müssen.

OnePlus 7 Pro

  • Review • OnePlus 7 Pro ist der beste Android-Wert von 2019.
  • News • 5G-Handys sind unterwegs: Galaxy S10 5G, Huawei Mate X, OnePlus 7 Pro und mehr

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.